LR pixel    

Anzeige


13 Gründe für eine (neue) Partnerschaft im Alter

Wenn die Kinder aus dem Haus sind, der Beruf nicht mehr im Vordergrund steht und man viel mehr freie Zeit zur Verfügung hat, beginnen viele Paare, ihr Leben neu zu betrachten und zu ordnen. Während bei Männern und Frauen das Gefühl auftaucht, dass sie doch nicht zusammenpassen, überwiegt bei den meisten Singles das Bedürfnis, wieder in eine Beziehung zu kommen. Eine Partnerschaft bedarf jedoch viel Arbeit und Zeit, die investiert werden muss, damit sie richtig funktioniert. Oftmals lohnt es sich, daran zu arbeiten oder sich eben neu zu erfinden. Wir haben 13 Gründe für eine Partnerschaft aufgezählt.

Paar umarmt sich und lächelt.
© goodluz | Fotolia.com

1. Allein durch's Leben – Nein Danke!
Wer wünscht sich nicht einen Partner, dem er von den Erlebnissen des Tages erzählen kann und in schwierigen Situationen bei ihm Rat findet. Man kann am Leben des Anderen teilhaben, die Höhen und Tiefen miterleben und tröstend zur Seite stehen. Sie werden sehen, dass Leben lebt und genießt sich zu zweit leichter!

2. „Zu zweit ist man weniger allein!"
Wenn Sie schon lange allein sind und die Einsamkeit satt haben, dann nehmen Sie doch allen Mut zusammen und suchen nach dem passenden Partner. Senioren Partnersuche wird speziell von Vermittlungsagenturen für Alleinstehende angeboten. Durch einen Persönlichkeitstest lernen sie nur Menschen mit den gleichen Interessen kennen, sodass Sie bald gemeinsame Unternehmungen angehen können.

3. Lieben und geliebt werden
Liebe ist das intensivste Gefühl, dass man für einen anderen Menschen empfinden kann. Es braucht viel Zeit und Vertrauen, sich jemanden derart zu öffnen. Dennoch ist es das schönste Gefühl der Welt und sollte keinem verwehrt bleiben. Wie lange ist es her, dass Sie das über einen anderen Menschen sagen konnten? Zu lange? Dann wissen Sie, was Sie demnächst angehen sollten.

4. In guten wie in schlechten Zeiten
Ein Partner steht einem nicht nur in den schönen Zeiten des Lebens bei, sondern ist auch für einen da, wenn Probleme auftauchen und man nicht mehr weiter weiß. Man bekommt Halt, eine starke Schulter zum Anlehnen, kann aber gleichzeitig auch der Rettungsanker des anderen sein. Eine zweite Meinung kann schwierige Situation manchmal schneller lösen, als ein ewiges Grübeln.

5. Sich noch einmal wie 20 fühlen
Viele Senioren konnten sich in ihrer Jugend nicht so ausleben wie sie es vielleicht wollten, da die gesellschaftlichen Konventionen viel rigider waren als heute. Mit einem neuen Partner können Sie zu neuen Ufern aufbrechen, alles machen, wovon Sie schon immer geträumt haben, sich jung und frei fühlen, in jeglicher Hinsicht. Seien Sie verrückt, es wird Ihnen gut tun!

6. Beziehung = Sex
Auch wenn es eher für die Herren der Schöpfung relevant zu sein scheint, bietet eine feste Beziehung mehr Aussicht auf regelmäßigeren Sex. Studien belegen, dass über die Hälfte der Männer auch aus diesem Grund eine Beziehung eingehen. Frauen hingegen legen mehr Wert auf Vertrauen, Ehrlichkeit und Liebe. Dennoch spielt Sex auch in ihren Überlegungen keine unwichtige Rolle.

7. Immer stark sein, war gestern!
Wer sich alleine durch das Leben schlagen muss, tritt oft viel selbstbewusster und strenger auf als er eigentlich ist. Man umgibt sich mit einer harten Schale, um nicht angreifbar zu sein und wieder verletzt zu werden. Ein Partner kann Ihr Rückzugsort sein, die Höhle, in die Sie sich verkriechen können und nicht immer Stärke demonstrieren müssen. Vertrauen Sie auf die Stärke des anderen und genießen Sie seine Wärme und Nähe!

8. Sie sind mehr als Schwester, Mutter oder Oma!
Von ihrer Familie, ihren Freunden erfahren Sie Liebe und Wertschätzung, sie geben Ihnen das Gefühl etwas ganz besonderes zu sein. Doch das reicht Ihnen nicht. Sie wollen auch außerhalb ihrer Familie Achtung und Wertschätzung erfahren, sich nicht nur über ihre Position als  Familienmitglied oder Freundin identifizieren. Ein neuer Partner kann Ihnen dieses Gefühl vermitteln und Ihr Selbstwertgefühl damit stärken. Nehmen Sie sich damit selbst außerhalb der Rollen war.

9. Die zweite Hälfte
Wenn Sie den richtigen Menschen treffen, der Sie zu hundert Prozent ergänzt, fühlen Sie sich auf einmal komplett. Sie sind viel mehr im Einklang mit sich selbst, haben ein anderes Verständnis und Gefühl für sich und andere. Diesen „Deckel für den passenden Topf" zu finden ist gar nicht so aussichtslos, mit den richtigen Strategien und professioneller Beratung kann der Traummann nicht weit entfernt sein.

10. Ein Mann kann, was ein Mann können muss!
Neben all diesen romantischen und sie selbst stärkenden Aspekten sollte man auch mal praktisch denken. Ein Mann im Haus hat viele Vorteile. Den Haustechniker, Klempner und Gärtner können Sie sich von nun an sparen, Ihr neuer Partner erfüllt Ihnen mit Sicherheit jeden Wunsch. Auch das Auftreten einer Frau im Leben eines alleinstehenden Mannes kann nur vorteilhaft sein. Endlich kommt mal wieder Schwung in die Bude, der Haushalt wird auf Vordermann gebracht, der Dreck der letzten Jahre entfernt. Sollten Sie aber fernab dieser Klischees denken, gibt es mit Sicherheit andere Dinge, die der eine besser kann als der andere und wobei er ihr oder sie ihm gerne aushelfen wird.

11. Zwei haben mehr als Einer!
Bisher haben Sie niemanden gefunden, der regelmäßig mit Ihnen ins Theater geht oder schöne Reisen und Ausflüge unternimmt? Der passende Partner wird hier zu Ihrem Wegbegleiter. Mit den doppelten Einnahmen, steht Ihnen mehr zur Verfügung, was Sie für die schönen Dinge des Lebens nutzen können.

12. Blindes Vertrauen
Sie wurden oft enttäuscht und habe eine emotionale Mauer um sich errichtet? Dann wird es höchste Zeit, dass Sie jemanden treffen, der diese zum Einsturz bringt. Nichts ist schöner als das Gefühl, jemandem blind zu vertrauen. Das braucht Zeit und Mut, Sie müssen lernen, sich fallen zu lassen, die Kontrolle abzugeben. Dabei können Sie vielleicht hinfallen oder aber entspannter und gestärkter durch das Leben gehen.

13. Schmetterlinge im Bauch
Herbert Grönemeyer hat das einst als „Flugzeuge im Bauch" beschrieben. Das starke Gefühl des Verliebtseins. Alles ist leicht, einfach und die Welt dreht sich um Sie und nicht umgekehrt. Verliebte Menschen wirken jünger, lebensfroher und genießen das Leben in allen Zügen. Diese Hochgefühle bescheren gerade Senioren einen „zweiten Frühling". Egal wie alt man ist, lieben kann jeder und immer.

 

Partnervermittlungsangebote im Deutschen Seniorenlotsen


Suchmodule


Anzeige