ALTENPFLEGE 2020 – Leitmesse der Pflegewirtschaft: Besuchen Sie uns vor Ort!

ALTENPFLEGE 2020

Das Messegelände in Hannover ist vom 23. bis 25. Juni 2020 der Treffpunkt der Pflegebranche. Rund 700 Aussteller präsentieren neueste Entwicklungen, Trends, Dienstleistungen und Produkte für die stationäre und ambulante Pflegewirtschaft. Nachdem die ALTENPFLEGE 2019 in Nürnberg stattfand, kehrt sie 2020 turnusmäßig nach Niedersachsen zurück. Die ALTENPFLEGE ist für die Branche die führende Veranstaltung und umfasst die Bereiche Pflege & Therapie, Beruf & Bildung, IT & Management, Ernährung & Hauswirtschaft, Textil & Hygiene sowie Raum & Technik.

 

Selbstverständlich sind auch wir vor Ort und freuen uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

 

Sie interessieren sich für innovative Produkte und Dienstleistungen aus der Welt der Altenpflege?

Fünf Gründe sprechen dafür, vom 23. – 25. Juni 2020 nach Hannover zu kommen. Sie erhalten dort genau das, was Sie erwarten dürfen. Keine andere Messe in Deutschland bietet Ihnen diese thematische Vielfalt in der Altenhilfe:

1. Wesentliche Informationen über Marktneuheiten

Man nennt die ALTENPFLEGE auch den Marktplatz der Innovationen. Zu Recht! Besucher bestätigen immer wieder, mit wie vielen Anregungen für ihre berufliche Praxis sie nach Hause gehen. Auch Sie werden das schnell spüren!

2. Mehr Kompetenz durch komprimierte Weiterbildung

Know-how muss man sich erwerben. Auf der ALTENPFLEGE wird Ihnen das leicht gemacht. Denn Sie haben viele Informationsmöglichkeiten: Vorträge, Workshops, Seminare, Produktpräsentationen, Diskussionen und vieles mehr.

3. Ein Forum für Ihren Erfahrungsaustausch

Business is people. Und Fachleute gibt es genug auf der ALTENPFLEGE! Sie treffen ausschließlich Entscheider und Experten sowie andere professionell in der Altenhilfe Tätige. Ihr Vorteil: Sie haben viele Gelegenheiten, Kontakte zu pflegen und aufzufrischen.

4. Sie lernen den Markt besser kennen

Zu einer professionellen Marktbearbeitung gehört zweierlei: die spezifische Kenntnis von vielen innovativen Produkten und Dienstleistungen ebenso wie die allgemeine Orientierung im Markt. Auf der ALTENPFLEGE erfahren Sie viel Neues in beiden Bereichen.

5. Alles an einem Ort: viele Informationen zu Fortbildungsmöglichkeiten

Man lernt nie aus! Weil das so ist, sind Sie auf der ALTENPFLEGE an der richtigen Adresse. Unter den vielen Angeboten der Aussteller für Fortbildungsmaßnahmen, Schulungen, Weiterbildungsmöglichkeiten und Zusatzqualifikationen werden Sie Passendes finden.

Man lernt nie aus! Weil das so ist, sind Sie auf der ALTENPFLEGE an der richtigen Adresse. Unter den vielen Angeboten der Aussteller für Fortbildungsmaßnahmen, Schulungen, Weiterbildungsmöglichkeiten und Zusatzqualifikationen werden Sie Passendes finden.

 

Quelle: www.altenpflege-messe.de


Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Wir sind immer daran interessiert, neue Menschen kennenzulernen, Erfahrungen auszutauschen und voneinander zu lernen. Gerne vereinbaren wir schon jetzt einen Termin mit Ihnen, um genügend Zeit einzuplanen, unsere Perspektiven, Ideen und Pläne miteinander zu teilen. 

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf! Ihre Ansprechpartnerin:

Barbara Tix – b.tix@iftra.de – 06202 127 19 15

Sollten Sie sich spontan für einen Besuch entscheiden, sind Sie an unserem Stand natürlich jederzeit willkommen!

 

ALTENPFLEGE 2020

Falls Sie sich bereits im Vorfeld über unsere Tätigkeiten, Projekte und Visionen informieren möchten, gelangen Sie hier zu unserem 360° Recuriting-Ansatz für das Gesundheitswesen. Dank unserer jahrelang erworbenen Expertise ist es uns gelungen, einen ganzheitlichen Recruiting-Ansatz für das Gesundheitswesen zu entwickeln, der sich sowohl an Unternehmen als auch direkt an Fach- und Führungskräfte richtet.

Haben Sie Fragen, Anmerkungen, Ideen oder möchten von Ihren Erfahrungen berichten? Wir freuen uns auf einen konstruktiven Austausch!

Nehmen Sie schon heute mit uns Kontakt auf! Ihre Ansprechpartnerin:

Barbara Tix – b.tix@iftra.de – 06202 127 19 15

 

 

 

 

 


Suchmodule