CASA VITA Arsten

Logo
CASA VITA Arsten
August-Hagedorn-Allee 1
28279 Bremen

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:0421/8095455
Email:[email protected]
Internet:zfpf.de
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

Angaben des zukünftigen Bewohners

Angaben des Partners

verschlüsselte Verbindung

verschlüsselte Verbindung

 (thumb)
 (thumb)
 (thumb)
 (thumb)

Einrichtungstyp

Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz

Träger / Betreiberinformationen

Art der Trägerschaft:
freigemeinnützig
Trägerschaft:
Zentrale für Private Fürsorge
Arberger Straße 8
28205 Bremen

Angaben zum Gebäude

2001Eröffnungsdatum:
3Etagen:
51Anzahl Appartements:
Zweizimmerappartements
Drei- oder Mehr- Zimmerappartements

Allgemeine Informationen

Portrait

Das CASA VITA Arsten verfügt über 51 Wohnungen in ganz unterschiedlichen Größen. Die Wohnungen sind zwischen 56 und 99 Quadratmetern groß und haben alle eine gut durchdachte Aufteilung, die den Bedürfnissen der Mieterinnen und Mieter entsprechen.

Im CASA VITA Arsten erwartet Sie eine nette Gemeinschaft. Bei gutem Wetter spielt sich vieles im großzügigen Garten ab. Dann wird dort Boccia gespielt, der Haus-Chor trifft sich zum gemeinsamen Singen im schönen Holzpavillon oder aber Sie genießen die Sonne einfach auf einer Gartenbank. Auch im großen Gemeinschafts- und Veranstaltungsraum finden viele Aktivitäten statt, wie zum Beispiel Bewohner-Café, Gymnastik, Bingo oder verschiedene Musik- und Kulturveranstaltungen.

Für diejenigen, die es lieber ruhiger mögen, bietet das CASA VITA Arsten ebenfalls ausreichend Entspannung und Gemütlichkeit.

Im CASA VITA Arsten wird von Montag bis Freitag ein täglicher Mittagstisch für diejenigen angeboten, die nicht selber kochen möchten oder können. Sie können es im Gemeinschaftsraum einnehmen oder sich in Ihre Wohnung bringen lassen.

Das Pflege- und Servicebüro befindet sich ebenfalls im Haus und ist von Montag bis Freitag tagsüber besetzt. Die freundlichen Mitarbeiterinnen haben immer ein offenes Ohr für Ihre Fragen oder Wünsche.

Die Wohnanlage liegt in einem Wohngebiet und ist umgeben von viel Grün. Der Bus hält direkt vor der Haustür, zur Straßenbahnhaltestelle sind es nur 300 Meter. Von dort aus sind Sie in 20 Minuten in der Bremer Innenstadt. Sehr gute Einkaufsmöglichkeiten bietet außerdem das kleine Einkaufszentrum mit Ärztehaus in unmittelbarer Nähe.

Pflegearten

Versorgung aller Pflegegrade

Merkmale der Einrichtung

Gartenanlage
Gemeinschaftsräume
Großzügige Gartenanlage
Massagepraxis

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse
Behindertengerecht
Fernsehanschluss
Internetanschluss
Küche / Kochmöglichkeit
Seniorengerechter Badezimmerstandard
Telefonanschluss
Zimmer Notruf
55Größe der Zimmer in m² von:
94bis:

Zimmer, sonstiges

Einrichtung im Sinne des Service bzw. Betreuten Wohnens

Anzeige



Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

Einrichtungsleitung

Name:
Wiebke Beenenga
 
Telefon:
0421/80954-3
Fax:
0421/80954-55
Email:

externe Pflegedienstleitung

hauseigener Pflegedienst
Name:
Wiebke Beenenga
 
Telefon:
0421/80954-3
Fax:
0421/80954-55
Email:

Kontaktperson für Anfragen

Name:
Christoph Kaus
 
Telefon:
0421/70005
Fax:
0421/75173
Email:

Kooperierender Pflegedienst

hauseigener Pflegedienst

In Zusammenarbeit mit

Ergotherapeuten
Logopäden
Physiotherapeuten

Verkehrsanbindung

S-Bahn / U-Bahn
200Entfernung S-Bahn / U-Bahn (in Meter):
Bus
10Entfernung Bus (in Meter):
Bahn
8500Entfernung Bahn (in Meter):
8000Entfernung Zentrum (in Meter):

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um das folgende E-Book kostenlos zu erhalten

Betreutes Wohnen eBook

Deutscher Seniorenlotse

DSL Logo
Internetwegweiser für seniorengerechte Produkte und relevante Dienstleistungen

Anzeige