GBS Haus Am Kurpark

Logo
GBS Haus Am Kurpark
Friedrich-Ebert-Str. 57
59425 Unna

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:02303 965-277
Email:unna.verwaltung@gbs-sozial.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Bitte nennen Sie uns für Rückfragen Ihre Telefonnummer oder Email-Adresse:

Außenansicht Außenansicht (thumb)
Wohnraum Wohnraum (thumb)
Wohnzimmer Wohnzimmer (thumb)
Schlafzimmer Schlafzimmer (thumb)
Bad Bad (thumb)
Betreuungsangebot Betreuungsangebot (thumb)
Hinteransicht Hinteransicht (thumb)
 (thumb)

Einrichtungstyp

Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz

Träger / Betreiberinformationen

Art der Trägerschaft:
freigemeinnützig
Trägerschaft:
Gesellschaft für den Betrieb von Sozialeinrichtungen 

Angaben zum Gebäude

65Einzimmerappartements:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

(regelmäßige) Mitarbeiter Supervision
(regelmäßiges) Coaching etc. des Management
Freie Arztwahl
Zusammenarbeit mit Hausärzten

Anzahl und Qualifikation der Mitarbeiter

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Personal und die Führungskräfte


individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Coaching für Führungskräfte
Fachfortbildungen sowie Pflichtschulungen online via Pflegecampus
zudem interne Schulungsmöglichkeiten durch Praxisanleiter oder Führungskräfte für z.B. neue Pflegetechniken, Lagerungen und aktuelle Themen

Allgemeine Informationen

Portrait

Die Wohnanlage Haus am Kurpark liegt in Unna Königsborn am Rande des Kurparks, die Altstadt mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten ist in wenigen Busminuten oder fußläufig zu erreichen.

Bei uns wird ein selbstständiges und komfortables Wohnen ermöglicht, verbunden mit der Sicherheit, im Bedarfsfall zusätzliche Unterstützung zu erhalten. Der Vereinsamung wird vorgebeugt durch die Möglichkeit, soziale Kontakte aufzubauen und miteinander Geselligkeit zu erleben.

"Wohnen im Alter bedeutet für uns, Menschen ein zu Hause zu geben, das Geborgenheit, Sicherheit und Gemeinschaft bietet und ein möglichst selbstbestimmtes Leben ermöglicht .“

 

Besonderheiten des Hauses

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, für mobile Seniorinnen und Senioren, aber auch für pflege- und betreuungsbedürftige Menschen altersaktive Lebenskonzepte für den dritten Lebensabschnitt zu entwickeln, die sich jeweils den individuellen Lebensumständen ausrichten. So bestärken wir Menschen mit zunehmendem Alter darin, ihr Leben weitestgehend eigenständig und selbstverantwortlich zu gestalten. 

 

 

Betreuungskonzept des Hauses

Gemeinschaftsaktivitäten und Veranstaltungen werden organisiert und finden regelmäßig in den Gemeinschaftsräumen statt. Gemeinsame Ausflüge und sportliche Aktivitäten werden organisiert, hierfür wird eine Kostenbeteiligung erhoben.

Auch bei gesundheitlichen Einschränkungen möchten wir einen angenehmen Alltag ermöglichen und zur aktiven Gestaltung des Tagesablaufs anregen, wie z. B. durch:

  • Knüpfen sozialer Kontakte bei Festen, Feiern und gemeinsamen Ausflügen
  • Förderung des Wohlbefindens durch individuelle Angebote, zur Erhaltung der mentalen Fähigkeiten, zur Unterstützung der Möbilität duch Gymnastik und zu gruppenbezogenen Aktivitäten

Pflegearten

Assistenzpflege
Behandlungspflege
Grundpflege
Häusliche Altenpflege
Hauswirtschaftliche Versorgung
Persönliche Assistenz / Begleitung
Sterbebegleitung / Palliativmedizin
Vermittlung von Pflegemitteln
Versorgung aller Pflegegrade

Individuelle Begleitangebote

Ausflüge, Reisen, Exkursionen
Beratung und Informationen rund um Gesundheitsthemen
Beschäftigung- und Gruppenangebote
Feste und gesellige Veranstaltungen
Kulturveranstaltungen
Organisation begleitender Serviceleistungen
Seelsorgerische Betreuung
Sterbebegleitung

Bewohnerservice & Betreuung

24 Std. Notfallversorgung
Appartementservice bei längerer Abwesenheit (Blumengießen, Postservice)
Beratung und Information rund um Gesundheitsthemen
Handwerkerleistungen durch eigene Mitarbeiter für Kleinreparaturen
Hauswirtschaftliche Hilfe
Organisation von Dienstleistungen (Apotheke, Optiker, Fußpflege, Schneider etc.)
Pflege bei vorübergehender Erkrankung
Unverbindliche Hausbesichtigung
Wöchentliche Reinigung des Appartments

Gastronomische Angebote

Abendessen
Essen à la carte
Frühstück
Frühstücksbuffet
Menüauswahl
Mittagessen
vegetarische Kost
Vollverpflegung im Appartement

Merkmale der Einrichtung

Bibliothek
Café
Eingangsbereich Überwachung
Fernsehraum
Garage / Stellplatz
Gartenanlage
Gemeinschaftsräume
Großzügige Gartenanlage
Hausmeisterservice
Hauswäscherei
Hobbyräume
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Kunstgalerie
Poststelle / Briefkasten
Restaurant

Sonstige Merkmale

Neben dem Mietzins wird eine Servicepauschale erhoben.

Hierin sind Leistungen enthalten, die die Geborgenheit und Sicherheit für die Menschen im Haus am Kurpark gewährleisten: Dazu zählt die ständige Anwesenheit einer Präsenzkraft, Beratungsleistungen zu allen Fragen des täglichen Lebens, Organisation der Gemeinschaftsräume, Vermittlung von Hilfsdiensten, Vermittlung von ärztlicher Betreuung, Vermittlung von häuslicher Pflege und Wahlleistungen, Organisation von Veranstaltungen und Ausflügen, Lieferung von Mahlzeiten bei kurzfristigen Erkrankungen.

Eine Präsenzkraft ist rund um die Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen, im Hause anwesend und ansprechbar.

Über den Hausnotruf in jeder Wohnung kann Hilfe herbeigerufen werden. Bei vorübergehenden Erkrankungen ist eine unentgeltliche Versorgung mit Mahlzeiten in der Wohnung für max. 7 Tage im Jahr gewährleistet. Dies umfasst das Bringen der Mahlzeiten und das Abholen des gebrauchten Geschirrs; die Kosten für Mahlzeiten als solche werden gesondert berechnet.

Wahlleistungen

Mit zunehmenden Alter und damit möglicherweise einhergehenden körperlichen Einschränkungen fällt es immer schwerer, die Aufgaben des täglichen Lebens zu bewältigen.

Verschiedene Wahlleistungen können nach Bedarf und Wunsch des Mieters nach Absprache abgerufen werden, sie sind kostenpflichtig, bei der Abbestellung ist ggf. eine Frist einzuhalten.

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse
Behindertengerecht
Dusche / Bad
Fernsehanschluss
Internetanschluss
Küche / Kochmöglichkeit
Telefonanschluss
WC
Zimmer Notruf
27Größe der Zimmer in m² von:
63bis:

Zimmer, sonstiges

Das Haus am Kurpark verfügt über 65 Wohnungen mit einer Wohnfläche zwischen 27 und 62,5 Quadratmetern. Die Wohnungen werden, individuell und den jeweiligen Bedürfnissen entsprechend, durch den Mieter eingerichtet.
Alle Appartements sind barrierefrei mit Parkettboden, Rollläden, bodengleichen Duschen, Türsprech- und Notrufanlage, ISDN-Telefonanschluss über eine zentrale Anlage, Kabelfernsehen und zum Teil einer Loggia ausgestattet. Die Wohnungen verteilen sich auf drei Häuser und sind barrierefrei über drei Etagen mit Aufzügen zu erreichen. Zu jeder Wohnung gehört ein abschließbarer Kellerraum.

Eine Unterstützung durch die Vermittlung von externen Dienstleistern ist beim Einzug möglich. Kleinere Hilfestellungen in den einzelnen Wohnungen, wie beispielsweise das Aufhängen von Bildern, können jeweils zu 30 Minuten pro Monat durch den Hausmeister erfolgen.

 

 

Wohnoptionen

Appartement
Appartement mietbar
Eigene Möbel möglich
Einzelzimmer
Gästezimmer für Besucher
Probewohnen möglich

Anzeige



Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

Kooperierender Pflegedienst

hauseigener Pflegedienst

Kurzbeschreibung

GBS gemeinnützige ambulante Dienste Unna mbH

Pflegerische Leistungen können hier individuell hinzu gebucht werden. 

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um das folgende E-Book kostenlos zu erhalten

Betreutes Wohnen eBook


Anzeige