AGAPLESION MARIA VON GRAIMBERG

Max-Joseph-Str. 60
69126 Heidelberg

Steckbrief

Einrichtungstyp
Trägerschaft

AGAPLESION MARIA VON GRAIMBERG gGmbH Rohrbacher Straße 149 69126 Heidelberg

Anzahl Plätze
166
Anzahl Zimmer
160 Einzelzimmer 3 Doppelzimmer
Art der Trägerschaft
freigemeinnützig
Etagen
4
Eröffnungsdatum
1972
Letzte Sanierung
2011

Portrait

In unserem Haus im Heidelberger Stadtteil Rohrbach herrscht ein besonderer „Geist“: offen und herzlich. Als Seniorendomizil in diakonischer Trägerschaft leben wir Werte wie Respekt und Nächstenliebe jeden Tag. Unsere Mitarbeiter:innen begegnen pflegebedürftigen Senior:innen mit größter Wertschätzung.

Unser Haus umfasst 166 Pflegeplätze, verteilt auf 160 Einzel- und drei Doppelzimmer, jeweils mit Balkon. Wir arbeiten nach modernen Pflege- und  Qualitätsstandards. Dabei ist es uns wichtig, dass unsere Senior:innen ihre Selbstständigkeit so lange wie möglich behalten. Bei Bedarf kümmern sich die Therapeut:innen der Physiotherapiepraxis im Haus um Ihre körperliche Fitness.

Betreuung von Menschen mit Demenz
Senior:innen mit Demenz werden in einem eigenen Wohnbereich mit insgesamt 20 Plätzen betreut. Hier sorgen helle Gemeinschaftsräume für eine ansprechende Atmosphäre, tagesstrukturierende Aktivitäten für Sicherheit und Vertrautheit. Unsere Mitarbeiter:innen sind für die Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz speziell ausgebildet.

Wohnen und leben
Gerne treffen sich unsere Bewohner:innen in den klimatisierten Wohn- und Essbereichen auf den verschiedenen Etagen. Die große Gartenanlage mit ihren zahlreichen Sitzgelegenheiten ist ebenfalls ein beliebter Treffpunkt. Unsere zahlreichen Beschäftigungsangebote halten Sie körperlich und geistig fit. Sie können wählen, ob Sie beispielsweise an Bewegungsspielen, Gedächtnistraining oder Ausflügen teilnehmen möchten.

Anzahl und Qualifikation der Mitarbeiter

Fremdsprachen:

Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch, Russisch

Pflegearten

Vollzeitpflege Kurzzeitpflege Demenz / Gerontopsychiatrie Verhinderungs- / Urlaubspflege Versorgung aller Pflegegrade/-stufen

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

(regelmäßiges) Coaching etc. des Management Versorgung über niedergelassene Hausärzte Versorgung durch vertraglich an die Einrichtung gebundene niedergelassene Ärzte Freie Arztwahl Vermittlung von Physiotherapie Vermittlung von Frisör

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse WC Dusche / Bad Sonnenschutz Behindertengerecht Telefonanschluss Fernsehanschluss Zimmer Notruf Größe der Zimmer in m² von: 19 bis: 23 Zimmer, sonstiges:

Internetzugang über Verwaltung möglich

Wohnoptionen

Einzelzimmer Doppelzimmer Eigene Möbel möglich

Verkehrsanbindung

Entfernung S-Bahn / U-Bahn (in Meter): 500 Entfernung Bus (in Meter): 20 Entfernung Bahn (in Meter): 500 Entfernung Zentrum (in Meter): 1500 Entfernung Bahn (in Meter): 500

Ihre Ansprechpartner

Wolfgang Merkel

Einrichtungsleitung

Eva Schröder

Pflegedienstleitung

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeuten Ergotherapeuten Logopäden Diätassistenten - Diät- und Schonkostangebote / individuelle Ernährungsberatung

Weitere Ausstattungsmerkmale

Massagepraxis Friseur Gartenanlage Kultur- und Freizeitaktivitäten Gemeinschaftsräume Fernsehraum Haustiere erlaubt Hausmeisterservice Eingangsbereich Überwachung Sonstige Merkmale:

Haustiere nach Rücksprache möglich Hauswäsche wird an kooperierende Reinigung gegeben