AGAPLESION PFLEGEZENTRUM ROTENBURG

Wallbergstr. 8
27356 Rotenburg (Wümme)

Portrait

Ambulanter Pflegedienst Rotenburg: Zuhause gut versorgt

Schnell können sich gesundheitliche Umstände ändern und Sie oder Angehörige sind in den eigenen vier Wänden auf professionelle Pflege und Hilfe angewiesen. Der ambulante Pflegedienst AGAPLESION PFLEGEZENTRUM ROTENBURG versorgt bereits seit 1996 pflegebedürftige Menschen in ihrer eigenen Wohnung – Tag für Tag, auch mehrmals täglich. Dabei orientieren wir uns mit unseren Leistungen an Ihrem Bedarf, aber auch an Ihren Gewohnheiten und Wünschen.

• Information und Beratung
• Unterstützung bei Antragstellungen
• Beratungsbesuche nach § 37 Abs. 3 SGB XI
• Entlastung für pflegende Angehörige
• Verhinderungspflege
• 24-Stunden-Rufbereitschaft
• Grund- und Behandlungspflege
• Pflege bei Demenz
• Palliativ-Pflege
• Haushaltshilfe gemäß §38 SGB V 

Angaben zum Pflegedienst

Eröffnungsdatum: 1996

Pflegearten

Häusliche Kurzzeitpflege Häusliche Altenpflege Sterbebegleitung / Palliativmedizin

Versorgungsarten

Ambulante Versorgung

Grundpflege

Duschen Baden Waschen Rasieren An- und Auskleiden Betten und Lagern Hilfe bei der Ernährung

Behandlungspflege

Medikamentengabe Injektionen injizieren Verbandswechsel Blutzuckerkontrolle

Ihre Ansprechpartner

Tanja von Ahsen

Pflegedienstleitung

Hauswirtschaftliche Versorgung

Haustierbetreuung Einholen und Einlösen von Rezepten und Verordnungen Bestellung/Besorgung von Medikamenten und Hilfsmitteln (Arzt, Apotheke, Sanitätshaus) Vereinbarung von Terminen (Arzt, Frisör etc.)

Beratung und Unterstützung

Beratungsbesuche nach §37, Abs. 3 des Pflegedienstgesetz Hilfe bei Antragstellung Anleitung und Unterstützung der pflegenden Angehörigen Bei pflegerischen und sozialen Fragen, insbesondere in Fragen der häuslichen Versorgung bei Demenzerkrankung Bei der Krankenhausentlassung Bei der Organisation der Pflegemittel Bei der Pflegeeinstufung durch den Medizinischen Dienst (MDK)

Betreuung, Begleitung, Unterstützung und Entlastung durch den Pflegedienst

Sterbebegleitung Palliativpflege

Einzelbetreuung außerhalb der Häuslichkeit des Pflegebedürftigen

Begleitung zum Frisör, Arzt Fußpflege o.ä. Begleitung zum Einkauf