Altenpflegeheim Zur Heimat

Bautzner Str. 37
01877 Bischofswerda

Steckbrief

Einrichtungstyp
Trägerschaft
Diakonisches Werk Bautzen e.V.

Portrait

Unser Haus blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Auf den Grundmauern des ehemaligen städtischen Hospitals aus dem 16. Jahrhundert wurde es 1872 erbaut. Bis 1938 war es, ganz in christlicher Tradition, eine Herberge für Bedürftige, Wanderburschen und Vertriebene. Im Anschluss daran entstand hier ein liebevolles und Heimat spendendes Zuhause für alte und pflegebedürftige Menschen.

1993 wurde das Gebäude unter der Trägerschaft der Diakonie Bautzen nach neuesten Standards saniert und durch einen Licht durchfluteten Neubau erweitert. Das Haus wurde ein Jahr später mit den folgenden Worten des Landesbischof i. R. Volker Kreß eingeweiht: „Wie heilig ist diese Stätte! Hier ist nichts anderes als Gottes Haus, und hier ist die Pforte des Himmels" (1. Moses 28,17). Diesen Gedanken verstehen wir auch heute als das Motto für unsere Arbeit.