Steckbrief

Einrichtungstyp
Trägerschaft

PHÖNIX Seniorenzentren Beteiligungsgesellschaft mbH
Bahnhofstraße 8
08223 Grünbach

Anzahl Plätze
127
Anzahl Zimmer
91 Einzelzimmer 18 Doppelzimmer

Portrait

Haus Mainparksee Mainaschaff: Ihr Pflege- und Betreuungszuhause in malerischer Umgebung

Inmitten einer idyllischen grünen Umgebung zwischen dem Mainparksee und dem Fluss Main erwartet Sie das Haus Mainparksee Mainaschaff. Diese Einrichtung bietet individuelle Pflege und Betreuung, um den Bedürfnissen und Wünschen der Bewohner:innen gerecht zu werden. Ganz gleich, ob Sie spezielle Betreuung im geschützten Demenzbereich benötigen, vorübergehende Unterstützung in der Kurzzeitpflege suchen oder eine dauerhafte Rundumbetreuung in der stationären Pflege in Anspruch nehmen möchten, das Team steht professionell und einfühlsam zur Seite.

Im Haus Mainparksee Mainaschaff finden 127 Bewohner:innen einen Ort, an dem sie sich heimisch und geborgen fühlen können. Die 91 Einzel- und 18 Doppelzimmer, darunter auch solche, die sich ideal für Paare oder Geschwister eignen, strahlen Helligkeit und Freundlichkeit aus und sind mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes barrierefreies Badezimmer sowie Anschlüsse für Fernsehen und Telefon. WLAN ist ebenfalls vorhanden, und bodentiefe Fenster lassen den Raum mit Tageslicht durchfluten. Hier ist auch genug Platz für persönliche Möbel und Erinnerungsstücke, und nach Absprache darf sogar Ihr Haustier mit einziehen.

Ein Haus mit zahlreichen Möglichkeiten: Die gesamte Einrichtung ist lichtdurchflutet und lädt mit ihrer einladenden Gestaltung zum Wohlfühlen ein. Der großzügige Speisesaal mit Terrasse im Erdgeschoss lädt zu gemeinsamen Mahlzeiten ein, während im Dachgeschoss ein großer Gemeinschaftsraum für Aktivitäten und Veranstaltungen zur Verfügung steht. Jeder der drei Wohnbereiche verfügt über einen eigenen Speise- und Gemeinschaftsraum sowie ein gemütliches Zimmer, in dem man sich zurückziehen kann. Der Andachtsraum dient als Ort der Stille und Einkehr, wo regelmäßig Gottesdienste stattfinden. Bei schönem Wetter erfreut sich der Garten großer Beliebtheit. Hier kann man auf den Rundwegen spazieren oder an einem der Teiche verweilen.

Für Bewohner:innen, die auf spezielle Betreuung angewiesen sind, gibt es einen geschützten Demenzbereich. Dieser Bereich ist in Bezug auf Ausstattung und Pflege speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit demenziellen Erkrankungen ausgerichtet. Ein eigener geschlossener Gartenbereich ermöglicht es den Bewohner:innen mit Laufdrang, sich sicher zu bewegen.

Die Einrichtung bietet umfassenden Service und Komfort. Das Haus liegt in einer ruhigen, grünen Umgebung zwischen dem Main und dem Mainparksee, in einer Sackgasse. Eine nahegelegene Bushaltestelle und der Bahnhof gewährleisten eine ausgezeichnete Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Das Stadtzentrum von Aschaffenburg ist in wenigen Minuten erreichbar, und es gibt verschiedene Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung. Über den Lieferservice "BringLiesel" können Einkäufe direkt in die Einrichtung bestellt werden. Zudem gibt es regelmäßige Besuche für Friseur- und Fußpflegedienste. Das Team der hauseigenen Küche bereitet täglich frische, regionale und abwechslungsreiche Mahlzeiten zu, bei denen die individuellen Vorlieben und Wünsche der Bewohner:innen berücksichtigt werden. In der Mittagszeit stehen zwei Menüs zur Auswahl.

Im Alter selbstbestimmt und aktiv bleiben: Das erfahrene und qualifizierte Team in Haus Mainparksee Mainaschaff arbeitet professionell und mit viel Herz. Die individuellen Bedürfnisse, Fähigkeiten und Biografien der Bewohner:innen stehen stets im Mittelpunkt. Ziel ist es, dass die Bewohner:innen so selbstbestimmt und aktiv wie möglich leben können. Dazu gibt es verschiedene Einzel- und Gruppenangebote, die die geistige und körperliche Fitness sowie das ganzheitliche Wohlbefinden fördern. Dazu gehören Aktivitäten wie Gedächtnistraining, Sitztanz und Sturzprophylaxe sowie Entspannungsmassagen und Wellness. Regelmäßige Tierbesuche werden in die Therapie integriert. Zudem erfolgt eine enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Therapeut:innen, Hausärzt:innen und Fachärzt:innen, um eine bestmögliche medizinische Betreuung sicherzustellen.

Viel Freude und Spaß im Alltag: Das abwechslungsreiche Beschäftigungsprogramm sorgt dafür, dass keine Langeweile aufkommt und Raum für Freude und Lebensqualität geschaffen wird. Neben klassischen Aktivitäten wie gemeinsamem Musizieren, Malen und Basteln je nach Jahreszeit erfreuen sich vor allem die Bingorunden großer Beliebtheit. Auch gemeinsame Feste wie das Sommerfest, das Oktoberfest und Weihnachtsfeiern werden gern gefeiert. Angehörige sind zu diesen Veranstaltungen herzlich eingeladen. Mit einem hauseigenen Minibus werden Ausflüge in die Umgebung unternommen, um die vielen Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen zu erkunden. Das Haus ist zudem in die örtliche Gemeinschaft eingebunden und erhält regelmäßig Besuch von Kindern aus örtlichen Kindergärten sowie Vertretern der örtlichen Kirchengemeinden.

Möchten Sie Haus Mainparksee Mainaschaff näher kennenlernen? Die Einrichtung lädt herzlich zu persönlichen Besuchen ein, um sich vor Ort ein Bild zu machen. Es besteht auch die Möglichkeit, die Einrichtung über das Angebot der Kurzzeitpflege näher zu erkunden. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin, das Team freut sich auf Ihren Besuch.

Pflegearten

Vollzeitpflege Kurzzeitpflege Demenz / Gerontopsychiatrie

Zimmerausstattung

WC Dusche / Bad Behindertengerecht Telefonanschluss Fernsehanschluss Internetanschluss Zimmer Notruf

Wohnoptionen

Einzelzimmer Doppelzimmer Eigene Möbel möglich

In Zusammenarbeit mit

Ergotherapeuten

Weitere Ausstattungsmerkmale

Café Friseur Gartenanlage Kultur- und Freizeitaktivitäten Gemeinschaftsräume Haustiere erlaubt Hausmeisterservice Schließfächer Eigene Küche Hauswäscherei