Steckbrief

Einrichtungstyp
Trägerschaft

Sozialkonzept Marienhof GmbH Betriebsgesellschaft sozialer Einrichtungen
Gablonzer Str. 35
61440 Oberursel

Anzahl Plätze
112
Anzahl Zimmer
84 Einzelzimmer 14 Doppelzimmer 101 Zimmer mit eigenem Bad
Art der Trägerschaft
privat
Etagen
3
Eröffnungsdatum
2001

Portrait

Haus Marienhof Glan-Münchweiler: Ihr Zuhause für liebevolle Pflege

Das Haus Marienhof in Glan-Münchweiler heißt Bewohner:innen herzlich willkommen. Bereits die einladende Architektur, in der die beiden Gebäudeflügel im Eingangsportal zusammenlaufen, spiegelt diese herzliche Atmosphäre wider. Es sind die liebevollen Details, die den Marienhof Glan-Münchweiler von anderen Altenheimen unterscheiden.

Dieses Pflegeheim in Glan-Münchweiler bietet Platz für insgesamt 112 Bewohner:innen. Die hellen 84 Einzelzimmer und 14 Doppelzimmer sind gemütlich eingerichtet und verfügen über geräumige, barrierefreie Badezimmer. Jedes Zimmer ist mit einem elektrisch verstellbaren Pflegebett, einem Nachttisch, einem Kleiderschrank mit Tresor, Sitzmöglichkeiten sowie Kabelfernsehen und Anschlüssen für Radio und Telefon ausgestattet. Hier haben auch Ihre eigenen Möbel und Erinnerungsstücke ihren Platz. Einige Zimmer verfügen zudem über einen französischen Balkon.

Von vielen Zimmern aus genießen Bewohner:innen einen malerischen Blick ins Grüne und auf die weitläufige Sonnenterrasse mit ihren Blumenbeeten und Rosensträuchern. Sichere Gehwege umgeben das Haus und bieten verschiedene Sitzecken zum Verweilen, sei es zum Austausch oder um sich in Ruhe zurückzuziehen. Im gesamten Gebäude finden sich gemütliche Wohnbereiche sowie auf jeder Etage Gemeinschaftsküchen und Wohnzimmer. Ein großzügiges Esszimmer mit Gartenterrasse rundet das Angebot ab.

Individuell und herzlich: Das Team im Haus Marienhof Glan-Münchweiler legt großen Wert auf individuelle Betreuung. Hauseigene Ergotherapeuten kümmern sich in modernen Therapieräumen kompetent und einfühlsam um die Bewohner:innen, genauso wie die Physiotherapeuten, mit denen kooperiert wird. Zusätzlich besteht eine enge Zusammenarbeit mit ortsansässigen Ärzten, einem ambulanten Hospiz und einem Wundzentrum, das gezielte, auch stationäre Wundversorgung ermöglicht.

Ganz nach den individuellen Vorlieben haben die Bewohner:innen die Möglichkeit, am Aktivprogramm teilzunehmen. Wer gern gärtnert, kann beim Bepflanzen der Beete oder der Gestaltung der Terrasse helfen. Für die Kreativen gibt es Bastel- und Singangebote. Selbstverständlich steht es den Bewohner:innen auch frei, sich jederzeit in ihre Zimmer zurückzuziehen.

Das Küchenteam im Haus Marienhof verwöhnt die Bewohner:innen täglich mit schmackhaften Gerichten. Alle Mahlzeiten werden schonend und frisch zubereitet, und individuelle Wünsche und Vorlieben der Bewohner:innen stehen stets im Mittelpunkt.

Fest verwurzelt: Das Haus befindet sich in einer ruhigen Wohngegend, nur wenige Gehminuten vom Ortskern entfernt. Supermärkte und der Bahnhof sind in fünf bis zehn Minuten zu Fuß erreichbar. Friseur- und Fußpflegedienste sind direkt im Haus verfügbar. Das Haus ist eng in die örtliche Gemeinschaft integriert und fungiert beispielsweise als Anlaufstelle während der jährlichen Kulturwanderung. Außerdem werden Gottesdienste und Kulturveranstaltungen per Videoübertragung ins Haus gebracht.

Die familiäre Atmosphäre und die vielen langjährigen Bekanntschaften unter den Bewohnern sorgen für ein besonders herzliches Miteinander. Überzeugen Sie sich selbst von der herzlichen Pflege und Betreuung im Haus Marienhof Glan-Münchweiler!

Pflegearten

Vollzeitpflege Kurzzeitpflege Demenz / Gerontopsychiatrie Wachkoma- / Beatmungspatienten Multiple Sklerose Verhinderungs- / Urlaubspflege Versorgung aller Pflegegrade/-stufen

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

Versorgung über niedergelassene Hausärzte Freie Arztwahl

Zimmerausstattung

Küche / Kochmöglichkeit Dusche / Bad Telefonanschluss Fernsehanschluss Zimmer Notruf Größe der Zimmer in m² von: 15 bis: 28 Zimmer, sonstiges:

Maßangaben ohne Bad.

Wohnoptionen

Einzelzimmer Doppelzimmer Probewohnen möglich Eigene Möbel möglich

In Zusammenarbeit mit

Ergotherapeuten Diätassistenten - Diät- und Schonkostangebote / individuelle Ernährungsberatung

Weitere Ausstattungsmerkmale

Café Friseur Gartenanlage Kultur- und Freizeitaktivitäten Gemeinschaftsräume Haustiere erlaubt Hauswäscherei