23.Januar

Hallo liebe Mitleser,
mein Brot ging zur Neige also musste der Backofen angestellt werden.
Ich machte heute 2 verschiedene Brote, eines aus 100% Roggenmehl und daß andere ein Roggenmischbrot mit 70% Roggen- und 30% Weizenmehl.
Beim reinen Roggenbrot tue ich außer Salz, Hefe keine anderen Gewürze rein.
Daß Mischbrot bekommt Sauerteig, Hefe, Salz und ein paar Gramm Brotgewürz.
Bin aber auch noch Einkaufen gewesen, beim Arzt, einen PCR Test machen lassen und natürlich eine schöne große Gassi Runde mit Paco 🐕.
Während ich jetzt den Blog schreibe muss ich noch eine Entscheidung treffen. 
Ich sollte Morgen wegen meiner Psychischen Problemen in einer Tagesklinik aufgenommen werden.
Ich weiß daß seit letzten Donnerstag.
Seit diesem Telefonat ging es mir jeden Tag schlechter. Angst vor den anderen Menschen, Angst als bekloppt abgestempelt zu werden, dann noch Gegenwind von meiner besseren Hälfte.
Ich habe mich in dem einen Jahr irgendwie an die Situation gewöhnt. 
Wenn ich keine großen Aufgaben vor mir habe keine Termine usw dann kann ich eigentlich ganz gut damit leben.
Ich glaube halt auch nicht daß nach 62 Jahren alles noch besser werden kann.
Ich glaube, ich bin froh wenn es nicht schlimmer wird und in etwa so bleibt.
Ich sitze halt in einem ausbruchsicheren Gefängnis.
Vom Brot gibt es nix, nur ansehen 😉😉
Eine schöne Woche wünsche ich euch allen.


Anzeige

Kommentare (2)

Harald17

Das Brot sieht sehr Appetitlich aus👍

chris33

Wer so kreativ ist, wer so tolle Brötchen und Brote backen kann, also Interessen hat, wer so liebevoll von Pacolein  spricht wie du es machst, sollte sich glücklich schätzen....
Und die Spaziergänge morgens mit deinem Hund..... ich beneide dich... 😁

Lass dich vom Therapeuten beraten und  vergiss nicht :  grundsaetzlich  sollte man sich selbst  so akzeptieren,  wie  man  nach all den Jahren  ist... 

Ja, gewiss  kann  vieles anders und besser werden,  wenn nötig, man muß dran arbeiten  und nachschleifen kann und sollte man schon,  warum auch nicht...?

und vergiss nicht, das kann Spass machen .... 😁😁😁

Alles Gute und schreib weiter, ich lese gern

Chris33 
 


Anzeige