65. Essener Lichtwochen 2014


"Europa in Essen - Gastland Belgien", so lautet das Motto der diesjährigen Lichtwochen in Essen.
In der Zeit vom 26.10.2014 - 3.1.2015 erstrahlen in der Essener City Themenbilder aus den Bereichen Tourismuns, Musik, Brauchtum und Speisen des Gastlandes Belgien.
Doch nicht nur diese Themenbilder erstrahlen; über die ganze Essener Innenstadt verteilt sind weihnachtliche Motive - alle ausgestattet mit LED-Lichtern.
Und auch in diesem Jahr dreht es sich wieder auf dem Burgplatz: das Riesenrad. Es wechselt ständig die Beleuchtung, wodurch wunderschöne Bilder entstehen.
Ich habe hier mal eine kleine Auswahl der Illuminationen für euch zusammengestellt.

ade54




















































Anzeige

Kommentare (5)

ade54 Hallo,
ich danke euch für's ansehen und eure netten Kommentare.
Ich finde auch, dass unser Ruhrgebiet viel zu bieten hat und sich eine Reise hierhin auf jeden Fall lohnt.
LG Annegret
Ruhri Der Ruhrpott hat so vieles Schöne zu bieten, dass Auswärtige neidisch würden, wenn sie uns mal im Pott besuchen
Komet danke für Deine wundervollen Aufnahmen von Essen mit weihnachlicher Stimmung. Ich habe 28 Jahre in Essen gewohnt und freue mich immer wieder von dort zu hören.
Auch der Ruhrpott hat so einiges zu bieten.

Es grüßt Dich herzlich und sagt "DANKE".....Ruth.
meli ich bin sehr begeistert und bedaure, dass ich das nicht direkt erleben kann.
Doch habe ich mal den Link zu diesem Blog an meine Freunde im Ruhrpott weitergegeben. Die haben sich sehr gefreut und werden hinfahren.

Lieben Gruß
Meli
Ruhri Die Lichtwochen werde ich mir in der nächsten Zeit auch mal in Natura anschauen. Mal schauen, was uns unsere Nachbarn so alles anbieten.
Schöne Aufnahmen und danke für`s zeigen.

Anzeige