Ach, wie schade ...


Ach, wie schade ...


Ach, ich seufze … "Schade, schade,
dass der Sommer zog von dannen!"

Doch der Herbst kennt keine Gnade …
Rauhreif hängt nun in den Tannen.


ti25.gifti25.gifti25.gif
ti25.gifUnd der Gartenspinnenclan,ti25.gif
zauberte in dunkler Nacht
ein Gebilde, schau nur an …
perlbehängt, welch eine Pracht.



 
Feingesponnen das Gewebe,
          in der Hecke vor dem Haus.  
       Spinnlein hofft, dass es bald gäbe …  
  Flattertierchen-Spinnenschmaus.
insekten-0042.gif"  N e i n , Duuuu nicht !!!  Flieg schnell weg! "


       Warum musst grad jetzt geschehen,
was sich nun dem Auge bot?
Käferlein fliegt unbesehen …
  in das Netz, welch große Not. 
015.gif

 
Und es zippelt, zappelt wilde.
Sicher fleht es jetzt um Gnade.

Spinnennetz den Zweck erfüllte ...

maulwurf.jpg      klara..gif

Traurig seufz ich … "Schade, schade !"

 
 

Anzeige

Kommentare (19)

debi

    263.gif    Ein Dankeschön an   D e l i a 

Es freut mich, dass Du hereingeschaut und ein  💓chen zurückgelassen hast.
Liebe Sonntagabendgrüße und auch gleich
ein guts Nächtle
wünscht Dir debi smilie_wet_185.gif

debi

       n_bl_u35.gifVielen lieben Dank für überreichte 💓 chen sende ich
an   Marijam  ,  Tessie  ,  nnamttor44   und  indeed
Wie immer habe ich mich über Besuch und Bewertung meines   (nicht unbedingt ernst zu nehmenden)  Geschichtchens sehr gefreut und sende
herzliche Grüße am heutigen Sonntag
debi  162.gif

protes

wieder ein lächeln in mein gesicht gezaubert

nun hat sich das spinnlein so viel mühe gemacht
und du gönnst ihr nicht mal,
was sie sich doch echt erarbeitet hat

das alles nur weil es keine spinnen gewerkschaft gibt
es war doch wirklich verdienter lohn.

en liebe gruß
vom hade

 

debi

@protes  046.gif
Es freut mich sehr, dass Du Spaß am Gschichtle hattest.

Ich missgönne den armen Spinnlein, vor allem da sie keine Fürsprecher haben, doch nicht die Nahrungsaufnahme.
   003.gifObwohl mir die Flatterchen auch leid tun.
Wenn ich mir jedoch vorstelle, welche Vorbereitungen nötig sind, wie geschickt die Spinnchen bei der Herstellung ihrer Netzkonstruktionen vorgehen. Unglaublich wie sie mit Hilfe des Windes die geeigneten Haltepunkte finden und dann ihr „Rad“ vollenden.
            
Das Spinnlein dort am Fenster hangelt
webend am Netzlein Tag und Nacht.
Fix huschen seine langen Beinchen,
dann hält es mittendrin die Wacht.
 
Neugierig kommt ein Flattertierchen.
Das Spinnlein lockt: „Mein Augenstern,
komm in mein silbernschimmernd Netzchen,
ich hab dich doch zum Fressen gern!“   
(Da kann doch kein Käferchen widerstehen, oder?)
 

Liebe Grüßle an Dich und
gutenacht-smilie_002.gifdebi
 

protes

@debi  
äbe

debi

@protes
gooooood, also dann ...

029.gifdess häd i mir dengga kenna 😩

indeed

Ja, schade, schade! Dennoch hätte ich versucht, dem Käferchen zu helfen, obwohl es die Natur anders will. Aber es gibt doch noch so viele andere, was ich dann nicht seh . . .

Liebe Debi, dir ein schönes Erntedankfest und sei lieb gegrüßt
Indeed

debi

@indeed   025.gif
Liebe Indeed, auch ich würde Kopf und Kragen riskieren, wenn dadurch die Rettung eines Lebewesens möglich wäre, doch hier in meiner Geschichte habe ich ausnahmsweise mal die Freiheit eines Märchenerzählers in Anspruch genommen, oder wie auch immer das genannt wird.

Vielen Dank für Deinen Besuch und den Gruß zum Erntedankfest.Auch ich sende Dir liebe Grüße
tiere-smilie_082.gifdebi

nnamttor44

Derzeit entern viele Spinnen und mindestens genauso viele Schnaken jeden Morgen meine Haustür ... Ich mag früh schon kaum noch diese Tür öffnen. Lachender Teufel

Dabei suchen sie alle nur einen Unterschlupf für den Winter, wo sie vor grausligem Wetter geschützt sind. Zwinkern

Gestern hat eine Spinne in meinem linken Pkw-Außenspiegel einen Festtag gehabt: zig Minifliegen hatten sich in ihrem Netz verfangen. Und die Spinne wohnt - gut geschützt - hinter dem Spiegelchen in einem der Hohlräume. Ich kann sie in ihrem Zuhause nicht erwischen ... Verwirrt

Schön hast Du die Herbstzeit aus Spinnensicht beschrieben, liebe Debi

Versponnenen Gruß sendet Uschi

debi

@nnamttor44  
Vielen Dank für Deine Erzählung , liebe Uschi/ nnamttor064.gif
Wie ich gerade schon bei Angelika/ Tulpenbluete geschrieben habe, sehe ich kaum mehr kleine Insekten.
Früher, von Schnaken heißgeliebt, muss ich heute auch keine Sorge mehr vor ihren nächtlichen Besuchen haben. Vielleicht weil in nächster Nähe bewirtschaftete Felder liegen? Ich weiß es nicht, bin aber auch nicht unglücklich darüber. 😋

Ich grüße Dich herzlich
debi gif_0783.gif

Tulpenbluete13

Liebe Helga,

Dein Gedichtchen gefällt mir sehr gut.. Das Käferlein tut mir leid. Aber so ist das Leben. Ich habe so ein Gefühl, daß der Käfer schon mal gefangen wurde.. Oder täuschei ch mich? Aber das passiert ja jeden Tag..

Egal, nichtsdestotrotz ist das ein toles Foto und ein ebensolcher Gedanke...

Die Spinnenweben sind im Moment wieder überall... so ist der Herbst.
Lieben Gruß zum Sonntag
Angelika

debi

@Tulpenbluete13 
Liebe Angelika/ Tulpenbluete 002.gifdanke Dir für Deinen Kommentar. Tja, so ist es, das Leben ...
Ein ständiger Kreislauf, die Jahreszeiten wiederholen sich, daher auch die Erlebnisse und somit die Geschichtchen … nur das Käferlein, das Du hier in der Erzählung umherkreisen siehst, das ist noch immer dasselbe und
0042.gif es wird mit Sicherheit hier in meinem PC gehegt und gepflegt und immer wieder von Neuem „vorgeführt“. 

Spinnweben glitzern hier verführerisch in der Sonne, wenn ein Windhauch sie leise bewegt, doch wovon sich die Spinnen ernähren, nachdem kaum mehr Insekten fliegen, kann ich mir einfach nicht erklären.
Liebe Grüße und einen schönen Sonntagnachmittag
wünscht Dir Helga/ debi  gif käterle.gif
 

Tulpenbluete13

@debi  
Recht hast Du, wenn Du das Käferlein pflegst...so erwacht es immer wieder zum Leben und ist nicht dauerhaft in dem Gespinst gefangen..
schöne Woche wünscht Dir
Angelika

Syrdal


Da bekommt man tüchtig Mitleid mit dem Zippel-Zappel-Käferlein, denn von der listigen Spinne ist das mehr als gemein!
 
...empfindet
Syrdal

debi

@Syrdal 017.gif
Danke Dir, lieber Syrdal, dass Du für das Käferle auch ein klitzekleines Tränchen verdrückt hast, aber das Spinnlein war letzten Endes auch nicht besser dran ... 

98.gif"Warum", frag ich, "musste das sein,
grad dieses kleine Käferlein,
verfangen in dem Netz der Spinne?"
Das ist auch nicht in meinem Sinne.
 
Doch plötzlich kam in hohem Bogen,
ein Vögelchen herbeigeflogen .
schnipp-schnapp und in dem Vogelschlunde,
verschwand die Spinn, die große, runde.  😵
 
Doch kurz währte Piepmätzchens Glück,
denn schon taxierte mit starrem Blick
der "Bommel", Nachbars schwarze Katz,kater.gif
ob sich wohl lohnt ne kurze Hatz.  

 
       Wie grausam ist doch die Natur,
       von Erbarmen keine Spur.
       Vergeblich sucht man Paradiese .
        (wie peinlich . heut gab's hier Schaschlik-Spieße)

Nochmals danke und mit freundlichem Sonntagsgrüßle,
debi 006.gifdie normalerweise hilft, wo immer sie kann ...
 

debi

     004.gifdebi bedankt sich für's 💓erl.

debi

blume_u_643.gifFür Deinen Besuch,  liebe Muscari  und für das 💓chen bedanke ich mich und wünsche Dir einen schönen Sonntag, doch jetzt zuerst mal ein guts Nächtle.
Liebe Grüße
debi  buch_087.gif

Manfred36

Einfach unnachahmlich, dein lockerer Humor.

debi

@Manfred36
knock-knock.gifDanke, dass Du hereingeschaut hast.
Einen schönen Abend wünscht Dir
debi 678.gif


Anzeige