Alle Jahre wieder.....


Alle Jahre wieder.....

MEINE WEIHNACHTS - KISTE
 
Ich hol mir den Advent ins Haus
und pack die Weihnachtskiste aus
was ich gleich  erblickte,
die Festtags - decke,
die mir  Oma stickte
 
Danach kommt hervor
der kleine goldene Engelchor
und ganz unten hab ich erkannt
rote Kerzen, noch nicht abgebrannt
 
In einer roten Sammet-tüte
ich ganz besondere „Schätze“ hüte
Wunschzettel mit Kinderhand geschrieben
vor 50 Jahren sind von den Kindern noch geblieben
und ein bisschen, ich gesteh
tut die Wehmut etwas weh
 
Immer weiter packe ich aus:
ein Glöckchen, es sieht so golden aus
der Keramik-Nikolaus  etwas grob und hart
sitzt im Schlitten, mit seinem Rauschebart
 
 Auch die aus Stroh, die Sterne,
sehe  ich immer wieder  gerne
die kleinen Fliegenpilze sind noch ganz,
sie schmücken dann den Tannenkranz
 
Und Kugeln aus Glas, für die Fenster Zier
„rufen laut“,  sieh doch, wir sind hier
heraus kommt auch die Lichterkette
sie strahlt mit den Kerzen dann um die Wette
 
Einen Plätzchen - krümel  fand ich auch
er landete direkt in meinem Bauch
doch dieser schmeckte gar nicht mehr
zum Glück kommen neue Plätzchen her
 
Weihnachtstassen mit Engel-Dekor
kommen so nach und nach hervor
und Wichtelmännchen mit roten Socken
zwischen den Weihnachtstellern hocken
 
auch  Glitzerpapier hab ich noch  gefunden
zwei Engel an den Flügeln zusammengebunden

leerer wird die Kiste nun,
mit dem Aufstellen hab ich jetzt zu tun

Und diese weihnachtlichen Sachen
mir alle Jahre viel Freude machen
jedes Teil zeigt immerhin
seinen ganz besond´ren Sinn

RP


Anzeige

Kommentare (20)

Jolie57

Danke für diesen Adventsgeschichte, ich habe es genossen!
MfrGr Marit 

ladybird

Advent 023.jpg💖lichst ladybird-Renate

Tulpenbluete13

Liebe Renate,

ich habe das Gefühl daß in Deiner Kiste jedes Jahr mehr drin ist...
aber wer kennt das nicht..es hängen so viele Erinnerungen daran und wenn man sich nicht ein "Stop" setzt kommt vielleicht auch noch mehr dazu...Es gibt ja so schöne Sachen.!!!

Ich habe erst vor kurzem gebastelte Sterne meiner Kinder (sie sind ja jetzt schon in die Jahre gekommen ..die Kinder und die Sterne) entsorgt weil sie einfach buchstäblich auseinanderfielen.

Aber allein das Lesen Deines macht froh und bringt mich auf andere Gedanken in dieser unsicheren Zeit.

Übrigens: Wenn Du noch was für Deine Kiste brauchst: Ich kann aushelfen. Du weißt ja: reduzieren ist angesagt..lach...es fällt so schwer und jetzt noch mehr...und daran bist du schuld😂

Danke für diesen tollen Aufheller im tristen Grau des Alltags...

Lieben Gruß
Angelika

ladybird

@Tulpenbluete13  
🎄um Himmelswillen,Du hast doch wohl nicht Deine Kinder mit entsorgt, so ließ es sich jedenfalls  lesen....😂
Ganz sicher kannst Du sein, dass KEIN gepresstes LAMETTA in der Kiste war...allerdings schläft ein echtes "Bozener Engelchen" darin und man sieht ihm die 50 Jahre nicht an....
daran erkennst Du, wie frisch man in einer solchen "Kiste" bleibt....
... wenn Du von mir  übers Jahr nichts liest.....dann bin ich zwecks "Frische-erhaltung" mit hinein gestiegen
doch zuvor:
mit Dank, Freude und Gruß
und einem Lacher
herzlichst
Renate
 

pippa

Moin, liebe Bördy,

natürlich sah ich dich vor meinem geistigen Augen, wie du Teil für Teil ausgepackt hast; habe ich es in den vergangenen Jahren doch auch so gemacht .  (Diese Jahr nicht, weil ich ja noch vor Weihnachten operiert werde.)

Mein Lächeln ist allerdings in Grinsen übergegangen, als du den Kekskrümel in den Mund stecktest.  Au weia 💤

Dein Gedicht zu lesen, macht richtig Spaß.

Adventsgrüße aus dem Harz
von Pippa/Heidi

ladybird

@pippa  
🎅wow....."pippa" bei den "eigenen Gedichten....das ist eine Sensation, natürlich freut mich das ganz besonders....dann war wohl meine Kiste besonders "verlockend",
den nächsten Krümel, den ich finde....hebe ich Dir dann auch auf....
ganz lieben Dank
und festes 👊Daumendrücken für Deine OP,liebe Heidi...
toi-toi-toi.....
herzlichst
"Bördy"...
 

lillii

Liebe Lady...
ich sehe Dich eins nach dem andern  hervorholen , sie betrachten und in Erinnerungen versinken, denn, es hängen sicherlich Geschichten daran...
Deine Verse hben mir sehr gut gefallen, ich war beim Auspacken dabei und habe gestaunt was Du alles herausgeholt hast..
Ich wünsche Dir eine zauberhafte Vorweihnachtszeit 
mit lieben Grßen
von Luzie

ladybird

@lillii  
🎅so danke ich für Deine Hilfe beim Auspacken, Du hast immerzu  mit den Strohsternchen geraschelt....und als wir fertig waren, hatten wir den Glitzer im Haar...
wie zwei Engelchen sahen wir aus....
auch Dir einen kuscheligen Advent
herzlichst
Deine "lady"....

Muscari


Liebe Renate,

ich kann mir Deine Begeisterung und Überraschung gut vorstellen, nach einem ganzen Jahr die alten und vertrauten Schätzchen wiederzusehen.
Es sind ja noch recht viele.
Den Inhalt meiner beiden Weihnachtskartons habe ich schon vor einigen Jahren reduziert, sodass außer der kleinen Krippe nur noch Strohsterne und ein paar bunte Kugeln vorhanden sind.
Die Strohsterne zieren bereits meine Haustür.
Allerdings hält sich meine Adventsstimmung sehr in Grenzen ...

Umso schöner finde ich nun Deine musizierenden Engelchen und vor allem Dein Gedicht.
Mit Dank und liebem Gruß von
Andrea

ladybird

@Muscari  
🎇 wie oft wollte ich schon diese Weihnachtskiste "schlanken", habe dann allerdings die entsorgten Engelchen wieder aus dem Abfall geholt......und ich hatte das Gefühl, dass sie mir sogar dankbar waren...
lieben Dank für Dein "Kramen" in dieser Kiste...
und eine angenehme Vorweihnachtszeit
mit lieben Gruß
aus Colonia

Rosi65

Jetzt beschämst Du mich aber, liebe Renate, denn ich habe noch nicht mal das Wohnzimmerfenster geputzt, um dort wenigstens ein oder zwei Sternchen zu dekorieren (ich könnte aber alles erklären). Mache ich aber noch in dieser Woche.
Danke, für das hübsche Gedicht!🌟

Viele Grüße
   Rosi65

ladybird

@Rosi65  
⭐️Du mußt Dich nicht rechtfertigen...bei mir kam die Lust auch erst, als ich die Kiste öffnete und dann verlor ich mich darin, mehr in den schönen Erinnerungen, als im ganzen "Engelkram"...
Auch bei Dir wird  vielleicht die Stimmung und auch Lust wachsen..
jedenfalls wünscht Dir das mit Dank für Dein "Geständnis" (lach,lach)
von ganzem Herzen
die kölner Renate

Christine62laechel


Wie schön, liebe Renate! Mir ging es gerade anders, weil immer wieder umgezogen. Das hat aber den Vorteil, dass ich ohne Schmerz auch das neue begrüßen kann - auch neues Weihnachtsschmuck. :) Viel Spaß beim Dekorieren. :)

Mit herzlichen Grüßen
Christine

ladybird

@Christine62laechel  
🎅 es gibt immer zwei Seiten, das neue begrüßen hat sicherlich seinen Reiz. Du sollst Deine Freude daran haben, weißt Du, ich bin ja auch schon etwas "antiquiert" und hänge an diesem "alten Zahn der Weihnachts-zeit". Was Lilii bereits schrieb: jedes kleinste Ding hat eben seine Geschichte...
ich freue mich dann auch, wenn meine Familie dann die "Schätze" wieder erkennt und sich ebenfalls freut....
ein Fest der Freude sollst Du auch genießen und ich danke Dir
herzlichst
Renate
 

WurzelFluegel


liebe ladybird,

ein Gedicht, dass das Leben schrieb.
Ich sehe es direkt vor mir,
wie du dich durch deine Kiste erinnerst und freust 😊

⭐️
wünsche dir eine besinnliche Zeit
WurzelFluegel

 

ladybird

@WurzelFluegel  
🎄ja, das stimmt, diese Kiste ist tatsächlich ein Teil meines Lebens...
das hast Du richtig gesagt
trotzdem stelle ich fest, dass ich aber jährlich immer weniger von meinem "Sammelsurium" aufstelle
damit will ich etwas der aufwendigen Dekoration in den Einkaufcentren  gegensteuern...(nur für mein Empfinden)
auch Dir eine angenehme Vorweihnachtszeit, mit Dank für Deine Worte,
herzlichst
Renate.

Roxanna

Man ist doch immer wieder selber überrascht, liebe Renate, welche Schätze in der Weihnachtskiste verborgen sind, weil man sie doch übers Jahr fast vergessen hatte. Und, wenn dann noch viele schöne Erinnerungen damit verbunden sind, kann sich doch so langsam die Weihnachtsstimmung einstellen. Ich gestehe, meine Kisten sind noch im Keller. Ich glaube nun wird es Zeit, auch mal nach meinen Schätzen zu sehen.

Mit Dank, dass du deine Schatzkiste für uns geöffnet und mit uns geteilt hast, grüße ich dich herzlich

Brigitte

DSC06458 (2).JPG

ladybird

@Roxanna  
🎇...und mit jedem Jahr wird dieser "Schatz" nicht nur älter, sondern noch bedeutungsvoller....das erkenne ich an der Freude meiner Familie, und die Enkel lachen über die Wunschzettel ihrer Eltern, die ja damals kleine Kinder waren...
Es freut mich, dass Du am Stöbern ebenfalls Spass hattest
und wünsche Dir ein gemütliches Kerzenlicht
herzlichst
Renate

indeed

Wie ist das schön zu lesen gewesen. Es kommen Erinnerungen auf, die beglückten und entzückten. Liebe Renate, hast du gut gemacht und es ist eine Menge Nostalgie enthalten in deinen Zeilen.
Mit Dank und Gruß wünsche ich dir eine schöne restliche erste Adventswoche.
Fühle dich umärmelt von
Ingrid

ladybird

@indeed
🎄das ist meine positive Nostalgie, das Auspacken macht mich fröhlich und niemals traurig, denn dieser Vergangenheit verdanke ich sehr viel Gutes. Ein bißchen "Wehmut" ist natürlich immer dabei , aber daraus ensteht dann wiederum ein Glücksgefühl fürs "erlebt zu haben" 
Gerne erwider ich die Umärmelung mit  Freude , und lieben Dank fürs Lesen
macht Euch einen kuscheligen Advent,
herzlichst Renate


Anzeige