Blog - Anderes

Übersicht
  • Tod und Tödin

    Tod trifft Tödin: Ivan Turgenjew und Theodor Weisenborn Theodor Weißenborn: Gespräch mit der Todin Nun ist Herbst. Der Park ist schon totgesagt, und es bläst ein Wind, der treibt mich vor sich her, ähnlich wie vor sechzig Jahren, als ich, ...

    Autor: longtime
  • Der Basaltpark in Bad Marienberg

    Im Jahre 1905 hatte man zwischen Zinhain und Bad Marienberg angefangen Basalt abzubauen. Die Entwicklung eines bedeutenden Wirtschaftszweiges wurde durch die Erschließung der Eisenbahn eingeleitet...

    Autor: Komet
  • Lied über die Heimat

    Lied Ein schönes Lied zum Thema Heimat.[/url] HHPSYCH Claudia...

    Autor: HPPSYCH
  • Ich sage D a n k e!

    Ich sage D a n k e! Es ist so schön dieses Wort zu sagen. Ein Wort, das vom Herzen kommt. Ich habe in diesen Tagen so viele Glückwünsche bekommen, wie noch nie in meinem langen Leben...

    Autor: tilli
  • „Ingnorier-Funktion“ Mittel zum Zweck?

    Ich bin mittlerweile fast 2 Jahre (gerne) hier im ST und habe niemanden auf meiner Ignor-Liste und auch noch nie gehabt und war, soviel ich weiß auch auf keiner eines Users / einer Userin………….. bis gestern...

    Autor: loretta
  • Ich zünde mal wieder eine Kerze an,

    in liebevoller Verbindung zu meinen Eltern und Großeltern und allen anderen Ahnen. In freundlicher Verbundenheit zu allen, mit denen ich ein Stück des Lebensweges gemeinsam ging und gehe und auch zu denen, mit denen es Konflikte gab...

    Autor: Adoma
  • Da wo ich zu Hause bin

    [img,[/img] Berlin - Friedrichshagen Ich möchte mich einmal anders vorstellen. Seit 4 Jahren kann ich sagen: Ich bin zu Hause. Es hat einige Zeit gedauert, bis ich mit den eigenen vier Wänden zurecht kam...

    Autor: Eckensteher
  • Tageswanderung im Westerwald

    Heute war es endlich soweit, dass man die Wanderschuhe aus dem Winterschlaf holen konnte. Bei strahlend blauen Himmel - kein Wölkchen war zu sehen - ging es in ein Wandergebiet. Leider muss man, bei diesen hohen Spritpreisen, sich die Fahrt 3x überlegen..

    Autor: Komet
  • Erdbeben im Raum Koblenz/Bad-Ems

    heute mittag nach dem Essen. Ich hatte es mir gerade gemütlich auf der Couch gemacht um meine Tageszeitung zu lesen. Ich saß erst ein paar Minuten, da spürte ich aufeinmal ein merkwürdiges rumoren im ganzen Körper und schon war diese Erschütterung im ganz

    Autor: Gitte45
  • Meine Bitte an den Fernsehnsender Koeln!

    Meine E-Mail an das Fernsehen WDR Koeln Sehr geehrte Damen und Herren! Sie sind der einzige Fernsehsender, der Reportagen zeigt, die das Herz berühren. Keiner hat das Schicksal der ärmeren Rentner so gezeigt wie sie...

    Autor: tilli

Anzeige