Beamtenleben...

Beamte:

Es fragte der Kollege:
"Wie war's im Urlaub?"
"Genau wie im Büro. Man saß herum, tat nichts und wartete auf das Mittagessen."


Anzeige

Kommentare (12)

werderanerin

Naja...wir ahnen ja, dass Bernd es nicht ganz so bierernst gemeint hatte.

Fakt ist nun mal, dass Angestellte und Beamte im öffentlichen Dienst sehr oft sehr viel leisten, damit uns allen so manches zugute kommt. Sie sind die fleißigen Bienchen, die viel zu oft als "faul" bezeichnet werden ! Hätten wir sie nicht...oh oh.


Kristine

BerndMichaelGrosch

@werderanerin  Um Gotteswillen....was habe ich da nur losgetreten...??
Mea culpa...😁

Tulpenbluete13

Lieber BMG

Hoffentlich hat das kein Beamter gelesen??!!

Sonst ginge es uns schlecht...Denn was wären wir ohne unsere vielen Beamten?

Aber ich springe auch ein wenig in die Bresche von Kristine...es gibt auch (super)-nette...Wirlklich!!

meint augenzwinkernd
Angelika😉

 

BerndMichaelGrosch

@Tulpenbluete13  Dazu:
Was geschieht mit einem Beamten, der im Dienst verstirbt..??
Antwort:
Er wird umgebettet...💤

Wilfried

@Tulpenbluete13  Als Berliner sage ich: "Et jibt Sone und Solche."

Wilfried

Was haben die Leute denn nur gegen die Beamten? Die tun doch gar nichts.

BerndMichaelGrosch

@Wilfried  ...eben...👍😁

werderanerin

Lieber Bernd...,

da muss ich aber nun mal eine Presche für die Beamten schlagen...es gibt ja bei so manchem dieses, verzerrte Bild des "Rumsitzers" ... falsch ... 😃

Kristine

BerndMichaelGrosch

@werderanerin  Es ist ja auch die Rede von Beamte zu Beamte - ich würde mich nie getrauen, so etwas auch nur zu denken...liebe ehemalige Beamtin...😂

werderanerin

Nee , Bernd war nie Beamtin...aber ich weiß Bescheid !

Kristine

BerndMichaelGrosch

😌@werderanerin  


Anzeige