Beginnt der Herbst???
Leise fallen schon die Blätter..
Der Herbst er klopft ganz leise an.
Ist auch jetzt noch Sommerwetter-
der Sommer scheint ein alter Mann..

..dem die Kraft auf Dauer fehlt..
müde ist er und will  nun ruhn
denn heiße Tage ungezählt
strengten an bei seinem Tun.

Bläst auch der Wind noch im Geäst
warm ist er- fast so wie Föhn.
Der Sommer uns nun bald verlässt...
wir lassen ihn jetzt gehn.

Der junge Herbst- er folgt ihm auf den Fuß
ist noch frisch und voller Kraft
schickt bunte Farben uns zum Gruß-
zum Beweis was er so alles schafft.

Die Nacht ist kühl und angenehm.
Der Morgen feucht vom Tau...
Spazierengehen ist jetzt bequem
Noch die Luft ist lind und lau.

Augen, Nase, Ohren auf
und spüren mit allen Sinnen
Ja wir freuen uns darauf:
Der Herbst darf jetzt beginnen..

Tulpenbluete13
Angelika

eigenes Foto: Brombeerlaub



 

Anzeige

Kommentare (19)

Tulpenbluete13

Der Herbstbeginn hat mir noch ein Herzchen geschenkt:
Danke Hanne 1947
herzlichen Gruß
Angelika😄

Tulpenbluete13

Liebe Tessie,

dankeschön für Dein Herzchen...
schönes Wochenende
lieben Gruß
Angelika😉

Tulpenbluete13

Bei allen die sich mit mit auf den Frühherbst freuen bedanke ich mich für das Herzchen:

Ladybird
Kleiber
Monalie
ahle-koelsche-jung
Muscari
Sofia54
😄😉☀️❤️💕😉

Angelika

lillii

Es ist nicht zu leugnen... der Herbst schickt seine Vorboten,,
Er hätte ja auch leiser eintreten können...
Mir gefällt es so besser als die große Hitze..
Du hast ih schön beschrieben, genauso wünschen wir ihn uns !
Gefällt mir sehr.
sei lieb gegrüßt
Luzie

Tulpenbluete13

@lillii  

Dankeschön liebe Luzie,

da geht es Dir wie mir...so wie jetzt 25/26 Grad höchstens noch bis 30
das ist mein Sommer, bezw. könnten das auch die Temperaturen für eine Frühherbst (und noch später) werden...

aber wir werden ja nicht gefragt....lach....

Wir nehmen es wie wie es kommt und freuen uns darauf..

Gerade habe ich kiloweise "Abwurf" meiner großen Buche beseitigt.. Gotttseidank hat der Sturm keine größeren Schäden angerichtet..

Ich grüße Dich ganz herzlich
Angelika😄

Muscari


Liebe Angelika,

zwar ist die Hitze endlich vorbei. Es war wirklich zuviel des Guten.
Aber trotzdem möchte ich den Sommer noch nicht gehen lassen. Er darf ruhig noch eine Weile bleiben.
Denn die kalten Herbst- und Wintertage kommen noch früh genug. An diese tristen Tage möchte ich jetzt noch nicht denken ....

Schaumermal - und liebe Spätsommergrüße von
Andrea

 

Tulpenbluete13

@Muscari

Liebe Andrea,

keine Bange bis zu den tristen Tagen ist es noch lang...versprochen..
wir genießen jetzt erst noch die angenehme Temperatur wie sie jetzt ist...
Das Richtige zum Spazierengehen oder Laufen... man muß ja dem Coronabauch entgegenwirken lach..

Dankeschön für Dein Hiersein..
liebe Grüße zu Dir
Angelika😃

Syrdal


Ein erster Sturm vor Sommers Ende,
kündigt den Herbst noch lang nicht an,
bis zu des Wetters klarer Wende,
man noch ein Weilchen warten kann…

...meint mit Hoffnung auf noch
viele schöne Sommertage

Syrdal

Tulpenbluete13

@Syrdal  

Lieber Syrdal,

das hast Du so schön gereimt... Genauso wollen wir es haben...
Die restlichen Sommertage nicht so heiß und dann einen sonnigen bunten Herbst mit mögl. wenig oder gar keinem Sturm...

Denn der Wind oder der Sturm macht ir immer etwas Angst...weil ich so viele alte Bäume hier habe... sie sind über 80 Jahre alt und wunderschön...aber teilweise schon durch die Trockenheit in Mitleidenschaft gezogen...

Ich wünsche Dir daß genau das eintritt was Du in Deinen Versen so schön beschrieben hast...

liebe Grüße
Angelika😄

indeed

Liebe Angelika,

bei uns könnte man schon auf den Gedanken kommen, dass der Herbst sich auf die Socken gemacht hat. Der Wind wehte kräftig, vielleicht sollte ich Sturm sagen. Als ich ins Auto einsteigen wollte, hatte ich ziemliche Schwierigkeiten, die Tür zu öffnen, weil der Wind dagegen drückte und hinzu kam der Regen, der zwar gut für uns alle ist und nötig war. 

Ich denke, er hat einfach nur seine Visitenkarte schon einmal voraus geschickt. Bestimmt kommen noch schöne Spätsommertage zum genießen. Dass hoffe ich jedenfalls sehr.

Dir liebe Grüße in einen gemütlichen und harmonischen Abend von
Ingrid

 

Tulpenbluete13

@indeed  

Liebe Ingrid,

ja gestern hat es sehr "geweht" so daß ich mich nicht hinausgetraut habe wegen der herumfliegenden Äste....

Aber heute ist es nicht zu heiß und da kann man seinen Mittagsspaziergang wagen....

Da hast Du ja wieder Glück gehabt mit dem Regen...bei uns ist es staubtrocken... das ist hier am Obermain immer ganz schlimm...
Da darf ich heute abend die noch blühenden Stauden gießen...

Danke daß Du meine Brombeerbüsche mit besucht hast... Das Foto ist aber noch aus dem letzten Jahr....

Einen schönen Tag wünscht Dir
Angelika😄

 

Christine62laechel


Noch nicht, liebe Angelika! Heute konnte meine Katze noch die milde jetzt Augustsonne geniessen. Noch nicht... :)

złagodniało_Easy-Resize.com.jpg
Mit Grüßen
Christine

Tulpenbluete13

@Christine62laechel

Liebe Christine,

schön eine Katze zu haben... Ich hatte jahrelang einen Kater- aber er wurde überfahren und seitdem habe ich keine mehr. Einsperren will ich sie nicht und bei uns ist viel Verkehr..

Katzen mögen ja die Wärme aber sie legen sich bei großer Hitze auch lieber in den Schatten ....meine ich  mich noch erinnern zu können...

Danke für das Katzenfoto. Ich beneide Dich darum..

Ich wünsche Dir noch viele schöne Spätsommer oder Frühherbst-Tage

lieben Gruß
Angelika

werderanerin

So ist es zumindest bei uns heute..., es regnet schon seit früh, was ja für die Natur schön ist aber irgendwie habe auch ich den Eindruck, dass der Herbst sich langsam anschleicht..., die Tage werden wieder kürzer und schwups wird es dunkel.

So ist das mit den Jahreszeiten..., dass es dennoch immer so schnell geht, ist schon schade, liebe Angelika.    🍁🍂

Kristine

Tulpenbluete13

@werderanerin  

Liebe Kristine,

ich bin neidisch.. Du schreibst auch von gestern vom Regen.. Da sind wir hier wieder der einzige Landstrich der nichts abbekommen hat... Bei uns staubt es richtig..

Ja Du hast recht..an den Tagen merkt man es auch... Es wird früher dunkel...
Aber ich finde den Jareszeitenwechsel schön..ich möchte nicht immer nur warm oder gar heiß haben... So kann man sich viel mehr auf "alles" freuen.

Genieße die Tage und viel Spaß bei Deinen Radtouren und danke für Deinen "Besuch"...

Es grüßt Dich herzlich
Angelika😄

ladybird

Das will man nur noch nicht unbedingt wahr haben,
liebe Angelika,
aber Dein Gedicht kündigt ganz sanft die schönen Seiten vom Herbst an und damit kann man dann den Sommer auch losslassen und sich it Deinen Worten, auf die kommenden Jahrezeit freuen
und das machen wir.....
lacht
Renate....mit Dank für das sehr schöne Gedicht

Tulpenbluete13

@ladybird

Ja liebe Renate,

auch im Herbst (oder Spätsommer) gibt es vieles auf was man sich freuen kann: Die bunten Farben, den neuen Wein, den Zwiebelkuchen usw. usf.
Ich brauche Dir das bestimmt nicht alles aufzählen.... Du weißt das..

Also lassen wir langsam (ganz sachte) den Sommer los und freuen wir uns auf den Herbst... Denn : Die Vorfreude ist wie bei so vielem die schönste Freude...

In diesem Sinne dankeschön fürs Hiersein
lieben Gruß zu Dir
Angelika

JuergenS

erst am 1.SEptember ist es soweit, Ordnung mut!

Tulpenbluete13

@JuergenS

Ach weißt Du lieber Jürgen so "ordentlich" muß man auch wieder nicht sein....

Man darf doch seine Gedanken schweifen lassen ohne sich auf ein Datum fixieren zu müssen- oder nicht???

Schönen Gruß
Angelika😉


Anzeige