Brückentage

Für mich wars immer schon ne Frage
was macht der Mensch am Brückentage?
Na schön, man schaut von oben runter
vielleicht ists ja da unten bunter.
Es könnt ja sein, aber auch nicht,
da bleibt dann nur ein dumm Gesicht.

Viel schöner wär ein Tag im Wald,
da sähe man vielleicht ganz bald
Hirsche, Rehe oder Hase
und gute Luft, gäbs für die Nase.
Nein statt Wald gibts Brückentage
weiterhin bleib mir die Frage:

Wieso will jeder Brückentage?
Sind die denn nicht am End ne Plage.
Gäbs doch der Möglichkeiten viel,
mal da mal dort ein neues Ziel.
Statt immerzu dies mit den Brücken
nichts davon kann mich entzücken.


Anzeige

Kommentare (7)

Marlen13

Ach uns Rentnern sind Brückentage doch egal - 
aber deine Zeilen sind lustig, auf jeden Fall.( Schönes Bild )
Ich wünsche dir einen schönen Abend lieber Hade.
 

Tulpenbluete13

Lieber Hade,

Brückentage sind doch schön
weil sie nicht geplant
kann man über Brücken gehn
was man nicht geahnt.

Brückentage bringen Freude
manchmal jedoch auch Stress
gestern und vielleicht auch heute
behaupte ich das kess.

Als Rentner brauchen wir sie nicht
weil wir immer Urlaub haben
sind wir darauf nicht so erpicht
für alle andren sind sie Zusatzgaben...

jetzt hast Du eine Nachilfestunde in Sachen "Brückentage" bekommen....
Hoffentlich bekomme ich jetzt nicht eine schlechte Zensur...lach..
Köstlich wie immer Dein Gedicht.... es reizt mich immer zur Mitarbeit....

Lieben Gruß
Angelika

indeed

Ja, lieber hade! Die Teekesselchen-Wörter haben es in sich, nicht wahr?

Brückentage werden gerne genutzt, aber wohl selten nur für den von dir beschriebenen Zweck, lach. Herrlich ist dir dein Blog gelungen und ich danke dir dafür.

Liebe Grüße und Gedanken zu dir von

Ingrid

Christine62laechel


Ja, lieber Hade, als ich jung war, gab es so etwas nicht: am Samstag gab es auch Schule, und später - Arbeiten. Aber obwohl ich nach Jahren diese Brückentage als Berufstätige auch noch geniessen konnte, fand ich die, ähnlich wie du, irgendwie... Immer wieder Ferien, Einpacken, Auspacken, Grillen? Die Brückentage sind für mich ein weiterer Beweis dafür - was ja mit bloßem Auge zu sehen ist - dass die Welt kindisch wurde. Spielen - ja, arbeien - na, wenn es schon sein muss. Mal sehen, wie lange dieser Kindergarten noch halten wird. :)

Mit Grüßen
Christine

ladybird

Lieber Hade,

Ja,ja die Brückentage
Lies, was ich Dir dazu sage
Sie erfreuen das arbeitende Volk gar sehr
Somit haben sie einen Tag „URLAUB“ mehr…..
Als Rentner magst Du das ganz anders sehn
Über diese „Brücke“ brauchen wir nicht mehr zu gehen

habe mich köstlich amüsiert beim Lesen,
für mich sind die "Brückentage" auch wichtig gewesen
lacht Renate

 

Tulpenbluete13

@ladybird  Liebe Renate

jetzt als ich mit meiner Gedicht-Antwort von Hade fertig bin habe ich nach unten gescrollt und gesehen daß wir wieder mal ein Herz und ein Gedanke waren. Ist das nicht toll?

Ich freue mich ujd ich hoffe du auch.

Ganz lieben Gruß
Angelika

ladybird

@Tulpenbluete13 
Du weißt doch, dass Eure Oberfranken-fahne dieselben Farben, wie unsere Stadt-fahne hat =rot-weiss....
passt schon,lach,lach
💖lichst Renate


Anzeige