Contergan




Kleine Sonja
 
Du bist so klein,
kleiner als andere Kinder
in deinem Alter.
Ich darf dich halten
und bin unsicher.
Tue ich dir
auch wirklich nicht weh?
 
Deine Mami hat uns erklärt
warum du keine Beinchen
und nur 2 kleine Fingerchen hast.
Ich hasse Tabletten,
sie waren so schlimm für dich.
 
Du hast uns,
wir alle sind deine Freunde.
Ich fahre dich spazieren,
liege mit dir auf der Erde,
erzähle dir von den Elfen und Kobolden
und freue mich so sehr,
wenn du lachst und jauchzt.
 
Sonja, du bist ein Schatz.
 
Flora 1962
 
Sonja starb 1965 an einer Lungenentzündung,
aber viele, viele Kinder
leben heute ihr Leben,
trotz der großen Schädigungen durch Contergan.

 
so wie
Thomas Quasthof 
der großartige Sänger


Anzeige

Kommentare (4)

Syrdal


So wie du bist, so bist du von Gott geschaffen für diese Welt, so wollen wir dich in unsere Mitte nehmen… komm nimm Platz an unser aller Tisch!

Syrdal
 

floravonbistram

💗@Syrdal  

nnamttor44

In jenem Jahr galt ich noch als Teenager. Aber ich war Jahre später sehr froh, während meiner ersten Schwangerschaft keinerlei Medikamente gebraucht zu haben. Wer weiß, ob meine Tochter viereinhalb Jahre später gesund zur Welt gekommen, wenn mir die Contergan-Geschichte nicht bewusst gewesen wäre.

Die zweite Schwangerschaft begann nämlich mit wochenlangen schweren Kopfschmerzen ... so bekam ich ein zweites gesundes Kind. Dafür bin ich sehr dankbar!!

Schön, dass Du hier den vielen Betroffenen einen Beitrag gepostet hast, liebe Flora

Dank sagt Dir Uschi

floravonbistram

@nnamttor44  Es gibt so viele Themen, die mal angesprochen werden müssten, aber oft in der Versenkung verschwinden.
Danke für deine Worte. lg Flo


Anzeige