Dankbarkeit



Dankbar sein
und sehen
was mir täglich geschenkt wird.

Anzeige

Kommentare (19)

protes

ich bin ziemlich zufrieden
und somit auch dankbar
lg hade

Roxanna

@protes  

Über deinen Kommentar, lieber hade, freue ich mich und danke dir herzlich. Und es freut mich, dass du zufrieden und dankbar sein kannst, denn so lebt es sich doch am leichtesten. Gutes Wiedereinleben zuhause und morgen einen schönen Sonntag wünsche ich dir und grüße dich herzlich

Brigitte

Roxanna

Eben lese ich, das heute der Welttag der Dankbarkeit ist. Das passt so gut, dass ich es hier gerne noch erwähnen möchte Lächeln. Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße an alle hier Lesenden

Brigitte

 

 
DSC03122.JPG
 

Roxanna

Herzlichen Dank, liebe @TessieRose für das geschenkte Herzchen, über das ich mich freue.

Liebe Grüße
Brigitte

Roxanna

Ein lieber Dank mit einem Rosenherz geht an
 

 
DSC00208.jpg
 
 
@Seija
@Tulpenbluete13
@Muscari
@Syrdal

für die geschenkten Herzchen.


Herzliche Grüße
Brigitte

 

ahle-koelsche-jung

Eine tolle und ansprechende Zusammensetzung liebe Brigitte.
Es springt einem direkt sehr angenehm ins Auge.
Jetzt haben wir gesehen was du uns geschenkt hast,
Schönen Gruß Wolfgang

Roxanna

@ahle-koelsche-jung  

Über deinen Kommentar, lieber Wolfgang, freue ich mich sehr und es freut mich, dass dir mein kleiner Impuls gefallen hat. Schön, dass du vorbeigeschaut und mir sogar noch ein  Herzchen dazu geschenkt hast.

Herzliche Grüße
Brigitte

Christine62laechel

Also, das finde ich einfach unglaublich: Es ist nun das zweite Mal, liebe Brigitte, wenn ich eine Idee habe, einen Eintrag verfassen möchte, und bevor ich die richtigen Worte finde, steht es bereits geschrieben - von Dir! So war es vorher im Falle Deines Eintrags "Die Macht der Gedanken"; mein Titel sollte lauten "Mal so, und Mal so"...

   Und nun sind sich unsere Gedanken (die Macht!) auch irgendwo begegnet, denn ein Eintrag von mir, den ich an den kommenden Tagen verfassen wollte, sollte heißen... - ja, "Dankbarkeit" eben. Es sollte kein Gedicht gewesen sein, die Idee war aber natürlich ähnlich. Vor allem wollte ich da mitteilen, was ich in einer nicht dummen Zeitschrift gelesen habe: Das es gut sei, jeden Tag vor dem Einschlafen daran zu danken, wofür man (dem Gott? Dem Schicksal? Den Menschen?) einfach dankbar sein kann. Dass man zum Beispiel eine Reise unternommen hat, und glücklich nach Hause zurückgekommen. Das man nette Worte von einer netten Person hören konnte. Und so weiter. Wenn unter solchen Gedanken eingeschlafen, sollte man eine gute Nacht haben. Oder mehr sogar...?

Mit herzlichen Grüßen
Christine

Roxanna

@Christine62laechel  

Das überrascht und freut mich, liebe Christine, dass uns zweimal sozusagen dieselben Themen "zugeflogen" sind. Vielleicht lagen sie irgendwie in der Luft Lachen. Ich habe das auch schon mal gelesen, dass es gut ist am Abend sozusagen Resumee zu ziehen, den Tag zu überdenken, was war gut, worüber habe ich mich gefreut usw. und dafür dankbar zu sein. Das macht eine positive Grundstimmung und man ist vielleicht manchmal überrascht, wieviel Gutes einem tatsächlich  widerfahren ist. Ich habe auch gelesen, dass Mensch ein wenig die Neigung hat, sich mehr das Schwere, Negative zu merken und das positive wird so selbstverständlich hingenommen, dass es gar nicht weiter erwähnenswert ist. Es ist aber wichtig, gerade dem Guten mehr Gewicht zu geben. Ich danke dir sehr herzlich für deinen Kommentar.

Herzliche Grüße
Brigitte

HeCaro

Ich habe nicht alles was ich mir wünsche
aber ich freue mich über alles was ich habe
und bin dankbar für diesen Reichtum.


Christian Morgenstern

Liebe Grüße,  Carola


 

Roxanna

@HeCaro  

Es ist immer eine Frage der Sichtweise, liebe Carola, ob man wahrnimmt, welche Schätze man hat oder ob man mehr auf den Mangel schaut. Man kann für so vieles dankbar sein, z.B. wenn man morgens aufstehen und seine Sachen selbst erledigen kann oder, dass man eigentlich alles hat, was man zum Leben benötigt usw. Das sind Dinge, die so selbstverständlich genommen werden. Und so gibt es vieles, wenn man einmal darüber nachdenkt und genau schaut, was wirklich "reich" macht. Danke für diesen schönen Spruch von Morgenstern.

Herzliche Grüße
Brigitte

Delia

Nicht die Glücklichen sind dankbar.
Es sind die Dankbaren, die glücklich sind.

 

Roxanna

@Delia  

Über diesen schönen Spruch, dem man nur zustimmen kann, liebe Delia - Monique freue ich mich und sage dir herzlichen Dank, auch für das dazu geschenkte Herzchen.

Liebe Grüße
Brigitte

Manfred36


Dankbar auch den Stimmen hier im ST, die täglich an unser Gemüt appellieren, in Blogs und Anmerkungen dazu, mit stimmungsaufhellenden Bildern und Wohlgesinntheit. Sie schöpfen aus einem Brunnen, den nicht jeder hat.
 

Roxanna

@Manfred36  

Wie recht du mit deinen Worten hast, lieber Manfred. Du hast es auf den Punkt gebracht. Jeder, der hier schreibt, tut es ja nicht nur für sich, sondern will erfreuen, zum nachdenken anregen, etwas von sich erzählen usw. Auch das ist ein Grund dankbar zu sein. Ich danke dir für deinen Kommentar und grüße dich sehr herzlich

Brigitte

ladybird

Liebe Roxanna,

der Text...
die Blüte
die Farbe der Schrift
alles, in einem ein VOLLTREFFER

ich sage Dir danke,
und schicke Dir einen Winker dazu...
Renate

Roxanna

@ladybird  

Herzlichen Dank liebe ladybird - Renate für deinen freundlichen Kommentar. Die Blüte habe ich an einem Gartenzaun gesehen und auf den ersten Blick wirkte sie eher "bescheiden" Zwinkern. Auf dem Foto und in der Vergrößerung sieht man erst ihre Schönheit. Auch das ist ein Grund dankbar zu sein, die Schönheit der Natur, die dazu da ist uns zu erfreuen. Ich weiß ja, dass du eine Blumenfreundin bist.

Herzliche Grüße
Brigitte

Monalie

oh wie wunderschön,deine Blüte und deinen Satz dazu, sagt alles.Ich bin für jeden Tag dankbar.einen gute Woche wünscht dir Mona

Roxanna

@Monalie  

Herzlichen Dank, liebe Mona, für deinen Kommentar  und das dazu geschenkte Herzchen. Da ich dich als sehr positiv gestimmten Menschen wahrnehme, kann ich mir bei dir auch nichts anderes vorstellen, als dass du auch ein Mensch bist, der dankbar ist für jeden guten Tag ist.

Herzliche Grüße
Brigitte


Anzeige