...wer kann sich noch DARAN erinnern?

War ES DAMALS so wie hier beschrieben?


Mein Herz schlug laut und wild,
trotzdem lehnte ich mich zurück.
Ich wusste, was ER wollte.......

Eigentlich wollte ich nicht, dass er ES machte,
aber trotzdem liess ich es mit mir geschehen.
Ja, SO war DAS damals und ich machte es wirklich
das ALLERERSTE Mal.......

Mein Atem ging schwer als seine Hände mich
an DER Stelle berührten.......
Eine Hitzewelle durchflutete meinen Körper...

Plötzlich sah ich zum ersten Mal,
WAS er in der Hand hielt.......
Mir stockte der Atem.......

Er schaute mir tief in die Augen und
flüsterte leise:

"Ich werde vorsichtig sein!"

Nach einer kleinen Weile, die mir wie eine
Ewigkeit vorkam, fragte er mich:

"Geht's nicht besser auf?
Dann könnte ich besser rein."

Was dann folgte tat sehr, sehr weh aber -
ich benahm mich wie eine FRAU!

Trotzdem stöhnte ich öfters laut auf,
denn plötzlich tat es so furchtbar weh.......

In dem Augenblick, in dem ich dachte,
dass ich DAS nicht mehr aushalten kann,
sagte er, es klang erleichtert:

"Nun ist alles vorbei!" -
ER nahm IHN heraus.......

Zuerst blutete es noch ein wenig,
aber dann hatte ich so ein
unbeschreiblich herrliches Gefühl -

DAS ERSTE MAL -
DEN TAG an dem ER mir -





DEN ZAHN gezogen hat,
werde ich meiner Lebtag
nicht vergessen!!!!


Hand aufs Herz, mal ehrlich -
DAS hättest DU nicht gedacht,
Hauptsache ES hat Spass gemacht
und DU hast GELACHT - denn dann
hast DU etwas für DEINE Gesundheit getan,
da LACHEN ja gesund sein soll )))))

Mit einem Augenzwinkern allen
ein schmerzfreies Wochenende,
wünscht Anni





Anzeige

Kommentare (1)

heinmens da ich von oesi den Eintrag zuerst las, war ich vorbereitet...aber klasse Idee
LG Heidrun

Anzeige