Das Leben ist ein Geschenk


Das Leben,
ein Geschenk,
Geschenke, sind für Freunde,
geliebte Menschen.
Wer liebt wen ?
Wem schenkt man Liebe?
Erkenntnisse und Fragen,
so ist das Leben.


Anderl

Anzeige

Kommentare (2)

wer seine liebe schenken will...ist für mich begrenzt...wie wir es ja so leben in dieser zeit..wie wir es kennen...was mir gut tut und ich gutes tun werde.
Für mich zu viel( Ich habe )(und ich Will,) und ich möchte....erhalten steht da oben nicht
aber muss es auch nicht..was habe ich davon ist hier die frage..die kleinste Form von Sippe die gerne gegen anderen Sippen sein darf, für viele hört es sich nach nähe an..liebe zweisamkeit... plus ein paar freunde die man mag...sich mögen wollen... aber man grenzt sich selber aus jeder zu jeden und man erwartet das sich andere zeigen freundlich zu sein.. würde er das tun würde man denken der ist sehr nett denn hätte ich gerne zum freund oder freundin...liebe für alles zu haben würde zu erst das verstehen lernen anders artige gedanken zu ertragen..aber dafür sind wir nun ja alle einzelteile...und es werden täglich mehr..ja wir sind Egoisten und vieles andere...wer den wert hat bestimmen wir...wenn wir mögen----und keiner mag den anderen wirklich solange er nicht gut mit spielt--pflegeleicht ist....das habe ich aus dem gedicht von dir gemacht....war es doch zum über-denken gedacht..,oder?

Herzlichen Gruss

Diro
Traute Dein Gedicht lässt mich nachdenken.
Das Leben schaffen können nur zwei.
Mann und Frau sind immer dabei.
Wenn man das Leben hat und lebt, kann jeder
seiner Wege gehen wie er möchte.
Man sollte Freunde haben und sie am Leben teilhaben lassen.
Aber man hat etwas unendlich wertvolles erhalten, das Leben
und sollte es nutzen.
"Das Wertvollste was der Mensch besitzt ist das Leben,
denn es wird ihm nur ein einziges mal gegeben..."
(aus einen Russischen Buch...)
Genau so wertvoll finde ich ist die Chance,
das Leben das man erhalten hat,weiter zu geben.
Nicht nur das Leben aus zu kosten sondern den Nachkommen
die gleiche Chance zu geben.
Ein zum Nachdenken anregendes kleines Gedicht mit schwerem Inhalt,
hast Du geschrieben,
mit freundlichen Grüßen,
Traute

Anzeige