Malerei

Ein Bild zum Verweilen,
ohne grob zu zerteilen,
des Modelles Flächen
nicht zerschneiden, zerstechen.

Ohne Deutungsergehen
zum Nicht-mehr-Verstehen

Nur Wahl von Effekten,
die im Motiv steckten.

Verdeutlichen klar:.
Echte Kunst ist „wahr“.


 


Anzeige

Kommentare (3)

Syrdal


So wahr ich das hier schreibe, war einst ein wahrer Fettfleck an einer unwahrscheinlich grauen Wand wahrlich wahr und wurde wahrhaftig von Josef Beuys als wahres Kunstwerk bewahrt. Das verdeutlicht klar: Echte kunst ist "wahr"!
 
Mit wahrhaftigem Schmunzeln grüßt
Syrdal

indeed

@Syrdal  
und das Spiegelei nicht zu vergessen! ...
LG Ingrid

nnamttor44

@Syrdal  
... dann hat mein Bruder ja den dicken Fettfleck in der Küchendecke dummerweise weggemacht! Der Fleck entstand, als ein Schnellkochtopf Jahre zuvor platzte und der Inhalt bis an die Decke spritzte: Ein wahres Kunstwerk! Nun ist es wahrhaftig futsch ...

LG Uschi


Anzeige