Die vier Jahreszeiten


Die vier Jahreszeiten

Ach, wie freu ich mich der schönen Tage,
wenn der Frühling zieht ins Land,
wenn die Zweige Knospen tragen,
ein Geschenk aus Gottes Hand.
Wenn die Tage heller werden,
das Wunder der Natur erwacht,
wenn die Schwalben heimwärts kehren,
und das Wasser rauscht im Bach.
 
Ach, wie freu ich mich der Sommertage,
wenn eine kühle Brise weht,
wenn ich Dankbarkeit im Herzen trage,
wenn ich sehe, wie die Rose blüht.
wenn die Schmetterlinge fliegen,
weiße Wölkchen hoch am Himmel ziehn,
ach, ich könnte die Welt umarmen,
so schön ist alles anzusehen.
 
Ach, wie freu ich mich der bunten Tage,
wenn der Herbst Einzug hält.
Wie verklärt sind nun die Tage,
im Nebel, wenn der Regen fällt.
Ach, wie freu ich mich der Stille,
in dieser trüben Einsamkeit,
wenn alles schweigt und sich besinnet,
auf die frohe Weihnachtszeit.
 
Ach, wie freu ich mich der Tage,
wenn der Winter folgt mit Eis und Schnee,
wenn ich Demut tief im Herzen trage,
bei einer heißen Tasse Tee.
Ach, wie freu ich mich, dass ich lebe,
und im Leben nichts bereue.
Alles, was ich mir noch wünsche,
dass ich mich noch lange so erfreue.

 
valtd110106s.gif
© Winterrose


Anzeige

Kommentare (4)

protes

hallo Winterrose

schön sind sie dir gelungen die jahreszeiten
haben mir gut gefallen
herzlichen gruß
hade

Winterrose

@protes  

Es freut mich sehr, lieber Hade, dass dir meine Darstellung der vier Jahreszeiten gefallen hat.
Ich wollte damit auch ausdrücken, dass wir uns trotz der derzeitigen Krise die Lebensfreude nicht nehmen lassen sollten.
Möge uns das gelingen !
Einen schönen Frühlinngs-Sonntag und liebe Grüße von
der Winterrose

HeCaro

Liebe Rose,

so hat jede Jahreszeit seine ganz besondere Schönheit, die Du in Deinem Gedicht gut herausgestellt hast.  Ich habe es sehr gerne gelesen,

Liebe Grüße, Carola

Winterrose

@HeCaro  

So ist es, liebe Carola !
Es gibt immer etwas, worüber und worauf man sich freuen kann – auch in diesen eher trüben und besorgniserregenden Zeiten.
Die Natur kann man immer genießen und die Freude sollte nie verloren gehen.
Auch dir wünsche ich einen sonnigen Sonntag mit lieben Grüßen
von der Winterrose


Anzeige