Blog - Eigene Gedichte

Übersicht
  • Weihnachtsdüfte....

    Weihnachtsdüfte überall der Nikolaus wartet ungeduldig mit seinem Esel im Stall der Schmutzli ist auch schon parat freut sich auf die Kinder überall fleissig übt er noch sein Referat im ganzen Haus riecht es nach Apfelsinen nach Honigkuch...

    Autor: ashara
  • lass die sorgen ziehen - sie brauchen dich nicht

    YoutubeID: 1kumMaM98uM YoutubeID: jka_VHmfu30 lass die sorgen ziehen - sie brauchen dich nicht es ist leichter gesagt als getan sich nicht zu sorgen doch braucht man nicht einen plan für morgen zu sorgen? das wichtigste ist den sor...

    Autor: traumvergessen
  • Weihnachten ?

    YoutubeID: rmSzlFgmE9U es war einmal Weihnachten Ist es doch ein irres Treiben in der hektisch Weihnachtszeit, keiner will in Ruh' verbleiben Heiligabend ist nicht weit...

    Autor: lillii
  • Fest der Liebe

    Das schönste Fest der Liebe, das ist das Weihnachtsfest. Das uns im Weltgetriebe zur Ruhe kommen lässt. Die Menschen dieser Erde, die sollen glücklich sein...

    Autor: Bruno32
  • Mein Gedicht der Woche 15.12.2014

    Amrum Weißes Schiff in der Sonne dunkles Meer und Himmel blau du bist erleuchtet von der Sonne letzter Strahlen du, Magnet meiner Augen. Einst kam ich mit dir, bald fährst du mich weg von hier, dazwischen eine warme, wohlige, kräftigende Zeit...

    Autor: vogelfrei
  • Advent -Elfchen

    Advent himmlischer Zauber senkt sich herab ist dies noch möglich... Wunschdenken? Worte nicht gesprochen sind kaum verständlich, gibt es doch Hoffnung? Unvermögen? Liebe kann zeigen, was Zuwendung bed...

    Autor: lillii
  • träume dir deine welt

    träume dir deine welt der himmel voll sterne so hell und klar was ist und was war sei es nah oder ferne ist es herzeleid oder glück es kommt niemals zurück siehst du das licht du weißt es nicht ob der stern noch glüht ...

    Autor: traumvergessen
  • Gestern oder heute

    Sie suchten eine Herberge und fanden einen Stall, das Kind in der Krippe es war eimal. Ein Lager voller Flüchtlinge viele Kinder dabei, Frieden auf Erden wann wird das sein? alisika...

    Autor: alisika
  • ich möcht'

    YoutubeID: oHDS-3ls96A ich möcht ich möcht was ich will und will was ich brauch ist es liebe ist es leid ist es freude ist es schmerz ich brauch dich mein lieb mein herz gehört dir ich möcht freude mit dir den sc...

    Autor: traumvergessen
  • Weihnachtsbetrachtungen

    Wenn der erste Schnee vom Himmel fällt, dann verändert sich auch unsere Welt. Tausend Lichtreklamen zeigen uns es ja, Weihnachten ist nah. Tausend Läden zeigen es uns an, bald kommt wieder mal der Weihnachtsmann mit Reklamerummel und Trari, Trara

    Autor: Bruno32

Anzeige