Blog - Eigene Gedichte

Übersicht
  • Am Aschermittwoch ist alles vorbei- oder nicht???

    Im Februar ist Narrenzeit mit bunten Masken weit und breit.. Ist das nur die Zeit der "Jecken" die hinter Larven sich verstecken? denn unter ihrem Pappgesicht erkennt man ihre Mienen nicht dahinter ist ihr andres "Ich" manch einer...

  • Haselnusskätzchen

    eigenes Foto :Kätzchen in Nachbars Garten Schön blühen die Kätzchen am Haselnussstrauch – des Vorfrühlings liebliche Boten. Die winzigen Blüten, die roten erwarten nun einen belebenden Hauch … im Herbst dann die nahrhaften Nüsse sich zeigen,

    Autor: lillii
  • Narrenzeit

    Nun ist sie da die Narrenzeit, zu Narretei ist man bereit. Doch irgendwie klingt es bizarr, ein jeder ist jetzt gern ein Narr. Und Einer steht herum und wartet, bis auch noch Andre sind gestartet...

    Autor: protes
  • Ich spüre Dich

    Ich spüre Dich Sagtest Du gestern noch, dass Du mich magst, mich lieb hast, ja sogar dass Du mich liebst... Sagtest Du gestern noch, dass Du meine Welt teilst, mit mir den Tag und auch die Nacht verbringst - jeden Tag und jed...

    Autor: ehemaliges Mitglied
  • Ich sehne mich nach Frühling.

    Ich sehne mich nach Frühling! Ich sehne mich nach Frühling, bunten Blüten, grünem Blattwerk. Ich sehne mich nach Frühling, Blütenduft, nach Sonnenschein. Ich sehne mich nach Frühling, Vogelsang und Waldesrauschen...

    Autor: miagret
  • Oh- Du mein liebes Alpenveilchen

    Oh- Du mein liebes Alpenveilchen machst Freude mir an jedem Tag das geht nun schon ein ganzes "Weilchen" kein Wunder, dass ich Dich so mag. Gerade im Winter- so kahl und so leer erfreust Du mich mit Deinen Farben als fiele es Dir gar nicht schwer- im ...

  • Verloren

    Gekämpft und doch verloren/ e Tränen beenden ein Leben/ zu Ende gegangen ...

    Autor: protes
  • Sterne zählen

    Heut Abend geh ich Sterne zählen. Die Nacht so kalt, nur wenig Licht. Der Mond ist eine schmale Sichel Er leuchtet hell, hat kein Gesicht. Die vielen blitzenden Laternen Die hoch im Himmelsbogen stehn Sind fremde ferne Galaxien...

    Autor: immergruen
  • Schönheit...

    Schönheit… Schönheit in schwarz- weiß mit blau – grünen Schwingen, dunkle Augen – dreist, man hört sie leise singen. Vor Sonnenaufgang flott auf Jagd nach Beute bis die Sonne untergeht den Blick ins Weite...

    Autor: Laurette63
  • Januarmorgen

    eigenes Foto um 8:30 Uhr heute Januarmorgen das strahlende Sonnenlicht schenkt Kraft für den Tag. lillii ...

    Autor: lillii

Anzeige