Blog - Eigene Gedichte

Übersicht
  • Geburtstag

    Aufruhr im Chat, was ist geschehen Armer hat Geburtstag hab ich gesehen Ich wünsche ihm ein langes Leben und viele Kakteen soll`s noch geben Wenn er Musik macht im Tjat er noch mehr Zuhörer hat Weil er bei allen so beliebt freuen sich alle dass es ihn gib

    Autor: Mannheimer
  • Lebensfreude

    Hier wieder einmal eine Karte von mir...ich hoffe,dass die Worte von Sohn Andreas gut ankommen ;-) Das Acrylbild ist 90 x 60 cm gross und hat inzwischen eine neuen Besitzer gefunden ! Meine Acrylbilder mit Zitaten(Gritt) Herzlich grüsst euch

    Autor: Gritt †
  • Zeit der Lügen

    Zeit der Lügen Oh was wird jetzt wieder gelogen und nach der Wahl das Volk betrogen Ja was wird uns jetzt versprochen und uns in den Arsch gekrochen Es gibt Geschenke vor den Wahlen die hinterher wir selbst bezahlen Egal was für eine Partei nach der Wa...

    Autor: Mannheimer
  • Zeit und Unendlichkeit

    Traute2012(Traute) Zeit und Unendlichkeit wo kein Anfang da kein Ende keine Grenzen keine Wände kein Beginn und auch kein Schluß wie man so was denken muss wie soll man das nur begreifen das die Dinge in sich reifen in sich wachse...

    Autor: Traute
  • Angel of Love

    My Angel of Love ohne dich ist alles doof ich will dich berührn will dich nie verliern durch dich hab ich die Liebe erlebt vorher habe ich nicht richtig gelebt will dich immer lieben dich in meinem Herzen wiegen will über die ganze Welt

    Autor: ashara
  • du und ich

    du und ich deine hand in meiner hand dein kopf auf meiner brust deine liebe in meinem herzen mein kuss auf deinem mund mein atem auf deiner haut unser verlangen groß und vertraut YoutubeID: Ade774u1YOI traumvergessen 24...

    Autor: traumvergessen
  • Die Zeit

    Die Zeit Es ist die Zeit, die uns geprägt. Von Anfang an läuft sie dahin- schneller als wir dachten. Es ist ein Hoch, es ist ein Tief. Durch dies alles werden wir begleitet und gelenkt...

    Autor: daphnew
  • Eingefangenes Sonnenlicht ....

    Ein Hauch von Wärme gleitet über mich goldene Sprenkel funkeln über meinen Körper wie eingefangenes Sonnenlicht ein wohliges Gefühl weckt mich aus tiefem Schlaf die Sonne blinzelt durch das Fenster ruft laut, aufstehen es ist nicht mehr finster

    Autor: ashara
  • zärtliche gartenträume - für rosi

    YoutubeID: Z6l-tYeHgJ0 ich drücke dir die daumen, dass morgen alles gut verläuft und wieder gut wird dein gerd...

    Autor: traumvergessen
  • Für die Liebe

    Für die Liebe, für das Leben. Es kann nichts Schöneres geben. Solang ich deinem Blick vertraue, wird es mir nicht bange. Du hältst sicher meine Hand, du führst mich schon so lange...

    Autor: Bruno32

Anzeige