Blog - Eigene Gedichte

Übersicht
  • Weihnachtswünsche fürs ST

    2012 Traute(Traute) Ein besinnliches frohes Fest das keine Wünsche offen läßt nur Tage voller Harmonie fürs Kind für Ihn und auch für Sie Für alle Freunde im ST immer wieder DIE Idee und fleißig klicken in den Tasten ...

    Autor: Traute
  • Menschenkind

    2012 Traute(Traute) Menschenkind Das Schicksal hat mich unbestellt ganz einfach in die Welt gestellt hilflos wie ich damals war ganz nackt und bloß unwissend gar Das ist nun auch schon meilenweit ich wurd erwachsen m...

    Autor: Traute
  • Dezember

    Dezember Das Jahr weis genau. Es schlägt die letzte Stund! Wir wissen es nicht und das ist gar nicht schlecht Der Winter beißt jetzt die Welt in die Waden und das ist seit altersher sein eisiges Recht ! Der Nikolaus stapft durch den Kindertraum...

    Autor: Frankenmecki
  • Weihnachten ohne dich

    Mein Geliebter, du bist nicht mehr da, Weihnachten ohne dich ist traurig. Niemand kann mir dich ersetzen. Es war solch eine schöne Zeit mit dir. In Gedanken bist du bei mir. Ich vermisse dich so. Das schreie ...

    Autor: traumvergessen
  • Weihnachtslicht

    Weihnachtslicht Der Kerze Schein erhelllt die Nacht. Ein Licht für Dich! Ein Licht für mich! Ein Lichtermeer für alle! Der Kerze Licht erwärmt das Herz...

    Autor: miagret
  • ich träume mit offenen Augen von dir

    hand in hand meeresstrand weit weit ist das meer ein blick hinaus ist traumhaft schön wellen rollen leise auf den sand blau ist der himmel palmen biegen sich sanft im lauen wind würzig ist die luft d...

    Autor: traumvergessen
  • ZEIT DER STILLE.......

    ---weihnachtszeit---du stille zeit... die glocken klingen zum kirchgang bereit... die wälder zeigen im schnee ihre pracht... die welt steht still in der heiligen nacht...

    Autor: seelchen
  • Hüttenzauber

    Die Tannen tragen dicke Mützen aus Schnee Es glitzert silbrig in der Wintersonne Zugefroren ist der See Kinder lachen voller Wonne Durch die verträumte Winterlandschaft Ziehen Pferde einen Schlitten Stapfend schnaubend, voller Kraft Hoch hinauf zur Be...

    Autor: wichtel
  • Weihnachtsgedanken

    Weihnacht wird es wieder auf dem Erdenrund. Hell erklingen Lieder, Fenster leuchten bunt. Kinderaugen strahlen, wenn das Glöcklein klingt, wenn das Christkind allen schöne Gaben bringt...

    Autor: Bruno32
  • WEIHNACHTEN

    WEIHNACHTEN WIR SIND IM STRESS, WIR SIND IN EILE. SCHNELL NOCH DIES UND SCHNELL NOCH DAS. FÜR DAS ESSEN - NICHTS VERGESSEN! - WEIHNACHTEN - DAS IST DOCH WAS! ONKEL, TANTE, DIE GESCHENKE...

    Autor: miagret

Anzeige