Blog - Eigene Gedichte

Übersicht
  • Reges Leben in der Natur...

    Es regnet endlich,welch eine Wonne. Blümlein sind durstig...zuviel...Sonne. Vöglein trinken vom Wasserfass, schlagen die Flügel bis sie naß. Unterm Dickicht zwei Äuglein schaun Kätzchen liegt auf Lauer,unterm Baum...

    Autor: kleiber
  • Kopfgeburten

    Kopfgeburten Wenn der Kopf mal Kinder kriegt ists ein Buch oder ein Lied begrüßt es bitte auf der Welt Autor hofft dass es gefällt war ein Buch, eine Idee mit der ich da schwanger geh nun ists da, hat ein Gesicht ist es schwach dann bleibt es nicht ists g

    Autor: Traute
  • Unsere Schwalben

    Zum neunten mal wie jedes Jahr sind uns’re Schwalben wieder da. sie reisen an, fern aus dem Westen denn brueten kann man hier am besten. Sie suchen sich dann unter’m Haus nen schoenen Platz zum Nisten aus weil jenes Nest vom letzten Jahr fuer neue

    Autor: guana
  • Adel verpflichtet.....

    ...... auch ohne Bart. Er sah im Spiegel sein Gesicht, der Herr von und zu von Metternich, Schön bin ich mit dem Bart aber nicht, er muss ab, die Haut braucht Sicht, braun werden soll sie vom Sonnenlicht...

    Autor: paddel
  • Wieder geht ein Tag zu Ende

    Wieder geht ein Tag zu Ende Doch wie ich ihn auch dreh und wende Gleicht er dem letzten ohne Frage Und bringt nichts Neues mehr zu Tage Ich laß` deshalb den Kopf nicht hängen Wenn auch die Wünsche noch so drängen Das Glück lässt mich vielleicht in Stich

    Autor: ehemaliges Mitglied
  • Die Uhr läuft.....

    ...... Wie lange noch. Unermüdlich tickt die Uhr, das Leben ist viel zu kurz nur. Ständig das Leben ordnen, suchen nach neuen Interessen, fremden Menschen und Orten. So geht unser Dasein dahin, und doch hat alles seinen Sinn...

    Autor: paddel
  • Das Aus für Fußball WM 2011

    Für Deutschland ist sie leider zu schnell zu Ende Die Japaner brachten die bittere Wende Das quentchen Glück stand den Japanern zur Seite Mit traurigem Gesicht suchten unsere Mädchen das Weite Mit unseren Damen trauert nun das ganze Volk In vier Jahren

    Autor: ehemaliges Mitglied
  • Du bist gut

    Du bist gut, sagt dein Spiegelbild, hab nur Mut, dich selbst zu erfassen, dein Glück zu gestalten lass Umsicht walten und folge deinen Gefühlen. Ich bin gut, sag es selbst zu dir, wie gut das tut, du spürst es hier in deinem Herzen, es w...

    Autor: traumvergessen
  • De ZiDi

    Des Daseins Zirkusdirektor schafft eigens nach seinem Sinn. Stellt uns manchmal direkt vor unlösbare Aufgaben (hin.) Versuche zu erkennen, Es beim Namen nennen...

    Autor: kolli
  • Damen-Fußball-WM 2011

    Damen-Fußball-WM 2011 Ein Fußballfan bin ich leider nicht Aber auf die WM leiste ich keinen Verzicht Deutschland ist im Viertelfinale Wenn sie heute siegen, wäre es das Wunderbare Dann könnten sie gegen England oder Frankreich starten Bis zur WM wäre es

    Autor: ehemaliges Mitglied

Anzeige