Blog - Eigene Gedichte

Übersicht
  • Taskulien-Besuch

    Aus meinem surrealistischen Tagebuch Jahre haben sich auf meine Kleidung geflüchtet und sie schmutzig gemacht. „Geh´ los, sagt II zu mir! „Nimm die Beine unter den Arm und die Füße zwischen die Zähne...

    Autor: harfe
  • Auf, Auf,... zum fröhlichen Frühjahrsputz.....

    Jedes Jahr Frühjahrsputz. Wenn der Staubsauger durch die Zimmer fegt. Die Wohnung sauber, neuer Fußboden ausgelegt. Dann beginnt das renovieren, Tapeten kleben oder auch mit Farbe zu beschmieren...

    Autor: paddel
  • Flug-Blatt

    //Flug-Blatt Als wär’ ich eines Baumes Blatt das selbstvergessen sich fallen lässt, taumelnd, müde, matt, folgend den Natur-Prozessen Werd getrieben unterdessen * von stürmischem Wind, gleichwohl von Stille, von Lust, von Sorge um die Lieben, vom...

    Autor: kolli
  • Frühlingswärme

    FRÜHLING Der Frühling hat mich gefunden Sein süsser Duft hat mich umwunden Meine Seele leuchtet hell Ich lächle weil es mir gefällt Lass mich umfangen Von den warmen Frühlingsarmen Ich lausche dem Lerchengesang Dem Rauschen der Baumwipfel im Einklang Tön

    Autor: ashara
  • Autorennen

    Autorennen. Wo laut heulen die Motoren, wo die Luft riecht nach Benzin. Wo manches Leben ging verloren, wo fragt man sich, liegt da der Sinn. So rasen sie dann mit dreihundert, wie die verrückten um die Piste...

    Autor: Humberto
  • Traumbild

    Ich sitze auf der Bank gen Norden, und schaue durch das goldumriss'ne Fenster ins lebendige Zimmer, das kaum ich zu betreten wage. Stricknadel leuchten hin und her, und bilden, schattenhaft, das ewig Weibliche vor meinen Augen...

    Autor: Rutger
  • Irgendwann

    Schillernd liegt das weite Meer trägt die Träume fort schließ die Augen lass dich treiben an unbekannten Ort. So wie Strandgut auf den Wellen schaukelnd Auf und Nieder irgendwo und irgendwann hat der Strand es wieder...

    Autor: wichtel
  • Wehrlos...

    Wenn die Nacht kommt, bestimme ich deine Träume, am Tag bin ich in deinen Gedanken, deine Hoffnungen deine Träume deine Wünsche ich ersticke jedes leise Aufflackern, nehme dir die Luft zum Atmen, lasse dich fallen fange dich auf versetze dir einen neuen

    Autor: wichtel
  • Das heiße Bügeleisen

    Das heiße Bügeleisen. Frau Müller einst beim Bügeln war, als es an ihrer Türe schellte: das ist Frau Meier ! das war ihr klar, deren Stimme durch den Hausflur gellte. Frau Meier stürzte in den Bügelraum, Frau Müller konnte es nicht verhindern...

    Autor: sarahkatja
  • Karibischer Traum

    Karibischer Traum Kuba 2010(Humberto) Kuba 2010(Humberto) Kuba 2010(Humberto) Palmen, Strand und Meeresrauschen, Andächtig den Wellen lauschen. Von See her weht ne frische Brise, Und nichts zu spüren von der Krise...

    Autor: Humberto

Anzeige