Blog - Eigene Gedichte

Übersicht
  • ZEIT .................

    Zeit ist ein schönes Geschenk im Leben Zeit ist leider oft nicht jedem gegeben Meist hasten die Menschen ganz eilig umher Als ob es gäbe keine Wiederkehr Sie haben keine Zeit mehr zum lachen Keine Zeit um andere Menschen glücklich zu machen Den Kopf gese

    Autor: ashara
  • Dem Tod ist der Stachel genommen

    Nur die Liebe zählt. Immer Nimmer ist der Stand, des Sensenmannes Aufgabe. Und du Tod sitzt zu Gericht mit mir, Schulter an Schulter, lass uns schauen. Nur die Liebe zählt...

    Autor: harfe
  • Hilfe und Dank

    Mit diesem Eintrag möchte ich Menschen motivieren, sich auch psychologische Hilfe zu holen, wenn der Schulmediziner keine Dignose findet,gerade unsere Jahrgänge leiden noch an "Kriegs-traumata" und ÄNGSTEN „Was w

    Autor: ladybird
  • Wenn du krank bist

    wenn dich Schmerzen plagen, Ärztebesuche dich nicht richtig weiterbringen. Wenn du Tabletten nehmen musst, jeden Tag, oft mehrere am Tag. Wenn die Schmerzen fast unerträglich werden, möglicherweise noch seelische Pein dazu kommt...

  • Eine Träne....

    Wenn ein Mensch eine Träne weint Sei es Kummer oder Traurigkeit Kümmert es niemand Sie denken das vergeht ………….. Wenn ein Mensch mehrere Tränen weint Denken sich, was ist da los was hat er denn Und gehen weiter ihren Weg …… Wenn ein Mensch viele Trä

    Autor: ashara
  • Die Freiheit der Schafe

    Sie hatten den alten Hirten verjagt Die Weiden verwüstet Die Zäune zernagt Denn waren sie frei Aber Gott sei´s geklagt Vom Hunger geplagt Und ohne die Scheune Die schützenden Bäume Die Wiesen,die fetten Sich weich zu betten Und satt - Doch ansta...

    Autor: joan
  • Der Wald.............

    Der Wald ist ein natürliches Erholungsgebiet Wo es Menschen und Kinder hinzieht Sie wandern , springen und singen Dass es mag hoch in den Bäumen erklingen Das sieht man glückliche Kinder Sie fühlen sich wie kleine Pfadfinder Guckt hier ist ein schöne

    Autor: ashara
  • Ein Viertel...............

    Ein Viertel Liebe Ein Viertel Vertrauen Ein Viertel Verständnis Ein Viertel Zärtlichkeit Ergibt eine schöne grosse runde Torte Mit Sahne und süssen Erdbeeren verziert Darf ich Dir schenken ein Stück Von diesem Tortenglück ©Silvy ...

    Autor: ashara
  • Sommer-Goldhähnchen

    Piepmätzchen Ich kenn dich nicht du feines Nichts-Gewicht, du kleines. Hast dich verflogen? lagst wie tot grad noch am Boden. Bist froh dass ich dich find? du winziger Winzling...

    Autor: kolli
  • An einen lieben Freund

    An den heiteren und manchmal auch ernsten Christoph. A Lausbua bist, ein Schwerenöter, (es muß sich ja reimen) das ist`s, warum du lieb mir bist, drum lass` ich`s gelten und nicht später, weil sonst die Zeit verloren ist...

    Autor: sarahkatja

Anzeige