Blog - Eigene Gedichte

Übersicht
  • Geträumt - erwacht

    Sternenworte Wie Konfettisilber Gefallen Auf dunklen Samt Mondmannmantel Herzhofhimmel Blütenbachbett Geträumt – Erwacht Lege mir Deine Worte Auf meinen Mund Für H...

    Autor: pelagia
  • inkonsequent

    Verläuft der Tag ereignislos dann ist man unzufrieden der Mensch denkt dann, wie öd ist bloß der Alltag stets hinieden! Ereilt ihn doch ein Mißgeschick, das übel stört sein Leben, packt ihn das Unheil am Genick läßt zittern ihn und beben, dann denkt der M

    Autor: ehemaliges Mitglied
  • Pulleralarm!

    Träumst im Schlafe du von Bullen welche volle Pulle strullen und von Wieseln oder Zieseln die in die Ribiseln pieseln, während’s draussen ganz fies nieselt plätschernd auf die Kiesel rieselt, Dann oh Mensch, wach auf! Nicht weile! Schleunigst auf den A

    Autor: ehemaliges Mitglied
  • parlez-vous Deutzösisch?

    Francais est le langue que j'aime Mais je seulement m'en schäm', que je breche moi ein'n ab! avec Freutsch! Et pas trop knapp! Comme je veux parler mieux mais ne peux. Et drum je pleux! Mais hélas! Et Mon Dieu! je ne peux pas que je veux! Hört sich an p

    Autor: ehemaliges Mitglied
  • Hasen aasen...

    Hasen aasen rum im Kohle auf dem Rasen äsen Reh' und daneben zieht die Dohle Regenwürmer aus dem Klee Nach dem Kohlgenusse gasen alle Hasen. Und die Reh' rümpfen drüber ihre Nasen, dabei tut Gestank nicht weh! Und die Hasen aasen heiter rum im Kohl...

    Autor: ehemaliges Mitglied
  • Traum vom Papst

    Im Traum hab ich den Papst geseh'n auf meinem Weg zur Arbeit Ich fragte mich nicht: was tut denn der Papst in Duisburg-Laar heut?! Er sah gut aus, war ganz in Weiß, und fuhr Motorrad - ohne Scheiß! doch hatte mit dem Parken Not; er stellte sich ins Parkv

    Autor: ehemaliges Mitglied
  • Kaudergewelschtes

    Dobro jutro, moja Maja! Andiamo a la playa! Nix raboti! Heut vacanze! Und tonight da geh'mer tanze! N'oubliez pas le Papaya! We'll enjoy it a la playa Good papaya, food from "Bio" yellow riped by sole mio! If you haven't got Papaya, null problemo! Take

    Autor: ehemaliges Mitglied
  • Buch mit sieben Siegeln

    Das erste Siegel: Herzeblut durch Venen rollts im Kreise Und brichts hervor durch Täterwut geh ich zugrunde leise Das Siegel zwei ist Liebe pur- liebt alles, jeden - dich. Und dieses Siegel bricht auch nur willst du verlassen mich...

    Autor: kedishia
  • VORSICHT!

    Wem ein Stein vom Herzen fällt muß aufpassen, damit der nicht auf dem Fuß landet. (c)Anni Wieser ...

    Autor: lapaloma
  • Die Nordsee

    Der Mensch, er träumt das ganze Jahr von seinem Urlaub, wunderbar. Diesmal soll's zur Nordsee geh'n, wie man hört, wär's dort sehr schön. Endlich, in geplanter Weise, geht er auf die weite Reise und er hat sich vorgenommen, ist er dort gut angekommen, gl

    Autor: nuria

Anzeige