Blog - Eigene Gedichte

Übersicht
  • Vergiss nie.....

    Vergiss nie, das die Ereignisse von HEUTE deine Erinnerungen von MORGEN sein werden. Deshalb trachte danach, das du aus JEDEM TAG mindestens EIN LÄCHELN mitnehmen kannst. (c)Anni 2005 ...

    Autor: lapaloma
  • Irre

    Irre wenn...... ...Träumer träumen im Traum träumender Träumer geträumte Träume geträumt zu haben. (c)Anni Wieser ...

    Autor: lapaloma
  • WAS?

    was wär der zoll ohne stock? was wär die feier ohne tag? was wär das auto ohne dach? was wär der zauber ohne stab? was wär die butter ohne fass? was wär das herz ohne ass? was wär der kragen ohne knopf? was wär die sonne ohne schein? was wär das eis ...

    Autor: lapaloma
  • Es gibt SIE noch ;-)

    HELDEN - es gibt SIE auch noch heute: Drachenbändiger - Mann beim ersten Besuch der Schwiegermutter. (c)Anni Wieser ...

    Autor: lapaloma
  • Sterne

    Schöne Stunden leuchten als Sterne der Erinnerung am Lebenshimmel weiter. (c)Anni Wieser ...

    Autor: lapaloma
  • Elfen

    Elfen, das sind die kleinen Luftgeister, liebenswerte Traumvision immer ganz nah. In zarter Spitze und Seide tanzen sie hinreißend in lauen Sommernächten...

    Autor: laura
  • Blitzbesuch

    Zum Fest fuhr er aufgedonnert im schwefelgelben Gewand Schoß Blätterstürme und Schwalben wie Stoßgebete durchs Land Hat mir aus verzuckenden Blitzen sein Perlenkleid übergerollt Auf meinen vertrockneten Lippen mit Trommelwirbeln getollt ...

    Autor: joan
  • Gedanken

    Blau ja himmelblau ziehen meine Gedanken leicht wie die Wolken © Laura ...

    Autor: laura
  • ein Elfchen

    Ein Elfchen elf Wörter l. Zeile - l Wort 2. Zeile - 2 Wörter 3. Zeile - 3 Wörter 4. Zeile -4 Wörter 5. Zeile - l Wort Rettet die Erde, denn sie ist der einzige Planet mit Schokolade!

    Autor: laura
  • Elfentanz

    Hinreißender Tanz in vielen Sommernächten Elfenwesen zart bevorzugt im Mondenschein findet man die Luftgeister ©Laura ...

    Autor: laura

Anzeige