Blog - Eigene Gedichte

Übersicht
  • Auf einer Wolke

    [i]Auf einer Wolke Schlägt mein Herz Purzelbäume Über weißen Sand. Laura [/i]...

    Autor: laura
  • Haiku jap. Gedichte

    Ein Haiku ist eine besonders kurze Gedichtform, deren Worte von der Beobachtung Natur inspiriert wurde. l. Zeile fünf Silben 2. Zeile sieben Silben 3. Zeile fünf Silben Ein Mauerblümchen Lebt einsam zwischen Steinen Wird kaum beachtet La...

    Autor: laura
  • Endloses Mohnmeer

    Endloses Mohnmeer ich schließe meine Augen roter Farbenrausch und alle meine Träume fliegen übers Klatschmohnfeld Laura...

    Autor: laura
  • Öffne die Türen

    Öffne die Türen schwebt die Melodie der Stille wie ein Schmetterling leise mit den Gedanken hinaus in die dunkle Nacht Laura...

    Autor: laura
  • Alle Jahre wieder......

    S onne O el M inibikini M eer E iskaffee R eisezeit Z itroneneis E ros I talien T utto? (c)Anni Wieser ...

    Autor: lapaloma †
  • Da war doch noch das......

    W ieder O nline C haos H erzschmerz E insamkeit N iederlage E insicht N ie wieder D ieses E nde (c)Anni Wieser Allen ein sonnendurchflutetes, harmonisch verlaufendes Wochenende wünscht, Anni P...

    Autor: lapaloma †
  • Flaute

    Du hältst grosse Stücke von mir zu treuen Händen auf Gedeih und Verderb. Ich zweifle dass du Gewinne machst- denn zu lange schon gibst du nichts mehr zurück...

    Autor: joan
  • Sorgen - Entsorgen

    Oftmals würde ein Schnapsglas reichen für die Sorgen - aber manchmal reicht nicht einmal mehr ein Riesenfass zum Entsorgen der Sorgen. (c)Anni Wieser ...

    Autor: lapaloma †
  • Glück gehabt?

    Geboren Gestorben Glück gehabt - DAZWISCHEN Gelebt? (c)Anni Wieser ...

    Autor: lapaloma †
  • Zeit

    Alles hat seine Zeit, es gibt, eine Zeit der Schmerzen, eine Zeit der Stille, eine Zeit der Erinnerungen. Beim Abschied ohne Wiederkehr - nicht weinen weil es unwiederbringlich verloren - lächeln und dankbar sein, das es gewesen...

    Autor: lapaloma †

Anzeige