Blog - Eigene Geschichten

Übersicht
  • Gerede

    „Doch, der war es.“ „Das kannst du gar nicht sagen.“ „Sie hat es aber gesagt!“ „Na, was erzählt denn die nicht alles?“ „Sie hatte es schwarz auf weiß.“ „Hast du ALLES gelesen?“ „Nein,

  • die geschiede Witwe....

    :-)Der Antrag auf einen neuen Personalausweis...dort 'nen Kreuzchen, fünfmal den Familiennamen und etc. Dann noch ein aktuelles Paßfoto dazu, aber bitte nicht lächeln und ganz leicht von links - zu mir herschauen...

    Autor: finchen
  • Inder, Iren und mein Chor

    Bei unserem letzten Konzert hatten wir einen hervorragenden Organisten dabei, der mich sehr beeindruckte: Einmal, weil er einen portugiesischen Namen hatte und trotzdem akzentfrei deutsch sprach, dazu aber außerdem noch Inder war...

    Autor: castellanos
  • In den Dolomiten!

    Tre cime di lavaredo--Dreizinnen, eine Wanderung ! Von der letzten Woche im September bis Mitte Oktober 1991 war ich mit einer Bekannten in Sexten, Südtirol. Das Dorf liegt im Pustertal, 960m hoch...

    Autor: luzi
  • Bericht vom kleinen Hund !

    :-) ...ich darf Euch melden, der Kleine scheint wieder gesund zu sein. Er rennt wie ein Windhund, macht Sprünge wie ein Hase und überfällt regelrecht seinen großen "Bruder" aus dem Hinterhalt. Und nach soviel Toben hustet er nicht mehr...

    Autor: finchen
  • dadsdiary #065 - Im Rückblick...

    dadsdiary #065 ist erschienen - Sag Deine Meinung! Im Rückblick... Lese das Original: // // ...

    Autor: david
  • Märchen?

    Die Wolkenfrau ! Über dem Ozean, weit hinter England, bewegte sich die Wolkenmutter und weinte. Ihre Kinder , alle tot und ihre Rache hatte sie auch nicht befriedigt. Sie rief nach ihrem Geliebten, den Zyklon über der Sargossasee...

    Autor: luzi
  • der kleine Hund ist krank........

    und muß daheim in Quarantäne bleiben. Er hat Hundeschnupfen - auch mit Zwingerhusten benannt. Eine Infektions-Erkrankung, wie bei Menschen eine Grippe. Nun gibt es Antbiotika, doch er frißt und ist mittlerweile wieder gut gelanut...

    Autor: finchen
  • Ramires hat ein Buch geschrieben

    Mein Früchtekorb Der Fülle eines Blüten- und Früchtekorbes gleich bieten sich uns die Gedanken des Autoren dar, ohne zu verkitschen. Hier mal ganz sanft, berührend nah, wehmütig schwingend, um dann dort einige kleine satirische Gedanken einfließen zu lass

  • Lästermäuler - Schadenfreude - bis hin zur gefühlten Körperverletzung

    Was mir immer mehr auffällt... und mich zunehmend stört… Ich stelle fest, dass Kommunikation bald nur noch darin besteht, andere durch den Kakao zu ziehen, sie lächerlich machen zu wollen, sie bei der einen oder anderen Verfehlung zu erwischen...


Anzeige