Blog - Eigene Geschichten

Übersicht
  • dadsdiary #079 - Das traurige Erstaunen...

    dadsdiary #079 ist erschienen - Sag Deine Meinung! Das traurige Erstaunen... Lese das Original: // //...

    Autor: david
  • Vergeßlichkeit im Alter...........

    alle 14 Tage höre ich den Text: schreibe Dir doch auf, was Du..........etc. Nein, ich denke nicht daran. Und das mit Absicht - meine Merkfähigkeit soll nicht auf einem Zettel stehen. Natürlich hat man einen Laufplan im Kopf - der fängt beim Kaffee an - we

    Autor: finchen
  • dadsdiary #078 - Brauchen die Lebenden...

    dadsdiary #078 ist erschienen - Sag Deine Meinung! Brauchen die Lebenden... Lese das Original: // //...

    Autor: david
  • Alles Amsel oder WAS ?

    Alles Amsel oder was? Mit dem Sprichwort:„ Wenn eine Amsel im Haus, so bleibt der Blitz daraus“, möchte ich meine Amselgeschichte beginnen. Es sagt viel über diesen schwarzen Sängerfreund aus...

    Autor: velo79
  • Mut und Zuversicht zum Leben

    Mut und Zuversicht zum Leben Jeder Mensch hat sein eigenes Schicksal. Jeder hat Erinnerungen die uns über das ganze Leben begleiten. Das Leben schreibt Geschichten die man sich nicht ausdenken könnte...

    Autor: tilli †
  • dadsdiary #077 - Es gibt große, einsame Wörter...

    dadsdiary #077 ist erschienen - Sag Deine Meinung! Es gibt große, einsame Wörter... Lese das Original: // // ...

    Autor: david
  • In der Umkleidekabine

    dat Shoppen macht immer weniger Spass. Die Figur iss für die Kabinen zu groß geworden und lange auf ein Bein stehn is auch nix mehr für mich. Gestern wollte ich mir ne Hose kaufen. Drei hab ich ausgewählt und mich in die Schlange vor die Kabine eingereiht

    Autor: wichtel
  • Mein Roman ’Hinter dem Mond’ ist erschienen :-)

    guten morgen - mein roman ’Hinter dem Mond’ ist erschienen; der verleger schreibt dazu: ""Er ist der Schließer, den es amüsiert, seine lesenden Häftlinge in jedem Absatz aufs Neue mit dem langen Stiel der Wahrheit zu vergewaltigen...

    Autor: MichaelKoehn
  • das Wetter sclägt um........

    ...eine Floskel aus meiner Kindheitszeit. Omi sprach diese Worte immer aus und Opa winkte ab. Er saß am Küchentisch und Omi jammerte über den Abwasch, den sie noch zu machen hätte und Opa brach mit sich zusammen: ach ja ---das Wetter schlägt um !! "Mariec

    Autor: finchen
  • DIE LETZTE REISE!

    AUS EINER "SEEREISE" WURDE EIN "HORROR TRIP" Episode aus:"Mein Traum frei zu sein" Am 19. Dezember 1963 lagen wir zwischen „QUEEN ELISABETH“ und „QUEEN MARY“ am Pier, über alle Masten geflaggt, und der „Blaue Peter“ war

    Autor: Hippguru

Anzeige