Blog - Eigene Geschichten

Übersicht
  • wo der Regenbogen auf die Erde trifft...........

    ...dort stehen goldene Schüsselchen und wer die findet, der hat ein Leben lang nur noch Glück ! So erzählte Opa die Geschichte vom Regenbogen und ich glaubte sie. An einem Sommertag, als der Regenbogen bunt und glitzernd sich über uns wölbte, nahm ich m

    Autor: finchen
  • ....die Unterhose mit bunten Wichteln drauf.........

    .. jetzt ist sie da, vermutlich extra für mich von Schiesser hergestellt. Gerader Beinabschluß und in der Kinderabteilung gekauft. Und die Größe paßt und es scheuert nicht mehr in der Leiste - eine wunderbare Nacht steht mir bevor...

    Autor: finchen
  • bin vom Krankenhaus schon wieder zurück............

    Mensch, bin ich ein bequemer Patient. Rauf auf den Tisch und nicht bewegen. Ich mache das ! Bitte nicht zucken und keine Bewegung! O.K. alles klar. Bitte Monitur etwas in meine Richtung drehen und ich sehe mit...

    Autor: finchen
  • dadsdiary #033 - Manchmal muss ich (etwas) lesen...

    dadsdiary #033 ist erschienen - Sag Deine Meinung! Manchmal muss ich etwas lesen... Lese das Original: dadsdiary #033 Die Geschichte von Dadsdiary ...

    Autor: david
  • Dreyfuss oder Dreibein ?

    Da haben wir gestern mit Feierabend.de RegioTreff Berlin-Mitte an dem ersten Adventsonntag eine vierstündige Dampferfahrt von Spandau fast bis nach Potsdam gemacht. Anschließend ging es noch (im Düstern) über den Weihnachtsmarkt in Spandau...

    Autor: ortwin
  • ganz nervös und abgespannt

    ...so kam ich gestern zu der Untersuchung im Krankenhaus an. Mein blöder Fuß hatte wieder seine Tücken und schmerzte bei jedem Schritt - der Weg wurde immer länger. Mir standen schon die Tränen in den Augen...

    Autor: finchen
  • dadsdiary #032 - Er versuchte seinem eigenen Leben...

    dadsdiary #032 ist erschienen - Sag Deine Meinung! Er versuchte seinem eigenen Leben... Lese das Original: dadsdiary #032 Die Geschichte von Dadsdiary...

    Autor: david
  • Ein Wadenkrampf

    Da träumst du vom Autofahren. Bist ganz aktiv. Recht kritische Situationen. Man bedrängt deinen Wagen. Du holperst auf Feldwegen neben der Autobahn. Du sollst die Autobahn ebenerdig überqueren...

    Autor: ortwin
  • Ach.................und wunderbar

    seit heute Nachmittag sind die Bauarbeiten abgeschlossen............... mit einem kleinen "Vielleicht" machen wir den Hinterhof auch noch. Aber morgen ist Sonntag und es herrscht Ruhe und dann können sie wieder mit ihrer "Bubbbubb"- Hebebühne kommen...

    Autor: finchen
  • so kanns gehen

    Dienstagmorgen viertel nach acht hab ich mich auf zum Schwimmbad gemacht mit dem Auto ist es nicht weit, dann 50 m laufen, … dafür brauch ich viel Zeit ich quäl mich aus dem Auto raus zum Glück sieht´s nicht nach Regen aus setz meinen Rucksack auf den Rü

    Autor: wichtel

Anzeige