Blog - Eigene Geschichten

Übersicht
  • Mörder för dree Stunn`n

    Mörder för dree Stunnen. (Een wahre Geschicht) Hermann föhr`n grooten Mercedes. Alle andern in Außendienst bi uns in de Firma har`n Firmenwoogen, VW-Standard oder, wer all länger dor wör, uk mol`n Export, avers eben `n VW, dat genügde...

    Autor: Klostermeier
  • Nie wieder Serengeti

    Nie wieder Serengeti (eine wahre Geschichte, wie ein Freund mir versichert hat) Die beiden Söhne, 8 und 11 Jahre alt, waren sich einig:„Papa, wir wollen mal nach Serengeti“, klang es dem Familienvater im Duett entgegen, als der es sich nach dem sonntäglic

    Autor: Klostermeier
  • dadsdiary #016 - Die Morgenstunden...

    Dadsdiary #016 ist erschienen. Deine Meinung interessiert mich! Die Morgenstunden... Lese weiter: dadsdiary #016 Die Geschichte von Dadsdiary ...

    Autor: david
  • DA KÖNNTE MANDOCH GLATT IN DIE LUFT GEHEN

    Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Nein nicht wie das altbekannte HB- Männchen aus der Zigarettenwerbung, sondern in einem Korb unter einem Freiluftballon. Groß angekündigt war das Ballonfestival in der Bonner Rheinaue zwar, aber dann fiel es doch dem

    Autor: Juxman
  • Dackel-Wetter

    ja, wunderbar............ um 5 Uhr morgens liegt mir die Mimi quer über den Bauch und drückt auf die Blase - das geht ja noch. Um 7 Uhr fängt Finchen demonstrativ das Gähnen und das Strecken an, aber mit viel Akkustik in allen Tonvarianten...

    Autor: finchen
  • die Dackelgang und Schuhgröße 47

    richtig gelesen.........meine beiden Dackel sind wieder bei mir eingekehrt. Das Finchen und die kleine Mimi, das Geschwisterpaar, aber nicht aus dem gleichen Wurf, deshalb auch der Altersunterschied...

    Autor: finchen
  • dadsdiary #015 - Im Café...

    Dadsdiary #015 ist erschienen. Deine Meinung interessiert mich! Im Café... Lese weiter: dadsdiary #015 Die Geschichte von Dadsdiary ...

    Autor: david
  • WILDWECHSEL

    Montag am 16. Mai wurde die Bockjagd eröffnet. Die Schonzeit ist vorbei und die Jäger, die sich ja gerne Heger nennen fieberten schon darauf. Und ich muss sagen ich freu mich ebenfalls auf einen frischen Rehbraten...

    Autor: Juxman
  • grundsätzlich habe ich zu sagen..............

    ...daß meine Geschichten, die ich hier schreibe auch von Herzen kommen, und ich dadurch für mich eine Welt des Schreibens entdeckt habe, um Inneres nach Außen zu kehren. Warum sollte ich mich an soviel Erlebten verschlucken? Viel Böses, aber dennoch überw

    Autor: finchen
  • dadsdiary #014 - »Die Mittelmäßigkeit...«

    Dadsdiary #014 ist heute erschienen. Deine Meinung interessiert mich! Die Mittelmäßigkeit... Lese weiter: dadsdiary #014 Die Geschichte von Dadsdiary ...

    Autor: david

Anzeige