Blog - Eigene Geschichten

Übersicht
  • ab

    Mein jüngstes Enkelkind Dane ist am Samstag 1 Jahr geworden. Drei Worte spricht sie schon... Mama...da und mein Lieblingswort ist "ab". "Wie kommt sie denn auf..ab, frage ich meine Tochter?" Wir sagen oft zu unserem Hund: "Sanny ab"! *lach ...

    Autor: monja
  • Ein schöner Tag

    Ich bin mal wieder in einer Kirche, ich nehme teil an einem Gottesdienst. Wann war es eigentlich das letzte Mal? Es wird wohl schon Jahre her sein. Diesmal ist es ein ganz besonderer Anlass – eine Hochzeit...

    Autor: cariha
  • Du fehlst

    Ich traf dich als junges Mädchen. Ohne jegliche Lebenserfahrung, ohne den Ernst des Lebens zu kennen. Wir lernten uns kennen, wir lernten uns zu verstehen. Du warst für mich da. Das Leben war in Ordnung...

    Autor: cariha
  • School of the Air

    School of the Air. 50 km bis zum naechsten Nachbarn, 150 km bis zum naechsten Supermarkt und 1000 km bis zur naechsten Schule. Rund 170.000 Australier leben fernab jeder Zivilisation im Outback...

    Autor: koala
  • Rufen Sie an!

    Körper & Gesundheit | sonstiges sonstiges | 04.03.07 | 20:35 Uhr Heute lag ein Ohr in unserem Briefkasten... Nein, kein echtes Ohr. Ein Ohr aus Papier. Die Reklame eines Hörgeräteakustikers...

    Autor: outofspain
  • Mal eben schnell....

    in der Mittagspause nach SATURN und kabellose Kopfhörer für Mutti besorgen. Also ich rein in den Laden..gucke rechts und schaue links, ich frag mal lieber jemanden, bevor ich lange suche, sagte ich zu mir...

    Autor: monja
  • Leuchten in deinen augen

    Gibt es etwas Schöneres, als das Leuchten Deiner Augen zu sehen? Das Strahlen, das über dein Gesicht geht, wenn du dich freust. Dein helles Lachen zu hören? Dein Reden zu hören? Zu sehen, wie du alles, was man dir anbietet, in dich aufsaugst? Dich an zu s

    Autor: cariha
  • Ich lebe

    Ich lebe und liebe das Leben! Es gibt so vieles, was wir lieben – nur manchmal wissen wir es nicht. Wir merken es erst, wenn wir es nicht mehr haben. Wenn kein Schmetterling mehr fliegen würde, dann würden wir erst merken, dass er uns fehlt...

    Autor: cariha
  • Ich glaube

    ......ja – woran eigentlich? Daran, dass an jedem Morgen die Sonne aufgeht und am Abend wieder unter? Klingt ein wenig banal. An etwas zu glauben und auch daran festzuhalten ist nicht einfach. Denn auf dem Weg zum Ziel, sind auch viele Wegweiser, die eine

    Autor: cariha
  • Du bist stark

    Ja....das bin ich, aber hat mich jemals einer gefragt, ob ich es auch sein will? Natürlich stärkt es das Selbstbewusstsein, wenn man merkt, dass man einiges aus eigener Kraft geschafft hat. Ohne Hilfe – ohne Beistand von guten Freunden...

    Autor: cariha

Anzeige