Blog - Eigene Geschichten

Übersicht
  • Die Katzen in Athen

    [b][/b]Die Katzen in Athen Weit weit weg von uns , leben 4 Katzenkinder friedlich bei der jüngsten Tochter, Kleine grüne Augen beobachten jede Bewegung , die sie durch die Gittertüre der Küche sehen können, Ruhig liegen sie Tag für Tag auf dem selben Pla

    Autor: sternfee
  • panik

    lorna hatte gegessen, und war nun dabei das geschirr abzuspülen. sie blickte aus dem fenster. die sonne schien. es war ein wunderschöner, warmer herbstnachmittag. ich werde spazierengehen wenn ich fertig bin, dachte sie...

    Autor: fenna
  • Bin ich ein Träumer

    [b][/Bin ich ein Träumer ? Es ist ein Frage , die nicht jeden Tag gestellt wird, Also ist sie Aussergewöhnlich. Sicher werde ich im Unterbewusstsein die ganze Nacht träumen, denn wie oft werde ich wach , und sage ob das wohl ,was ich geträumt habe, , Wir

    Autor: sternfee
  • Kleiner Nörgler

    Das mag "ich" nicht, am Mittagstisch schon dein langes Gesicht, Spinat mochtest du noch nie, Käse ja, aber bloß kein Brie. Zwiebeln sind dir ein Graus, ok, ich laß sie raus, Grünkohl, oh ich vergaß das ist ja Hasenfraß, Wirsingrouladen, schmecken D...

    Autor: wichtel
  • Von oben herab

    Einen Tag nach dem großen Feiertag – Dritter Oktober – hatte "meine" Irene Besuch in Berlin. Man fuhr den Fernsehturm hinauf und hielt die Stadt von so hoher Warte aus in vielen, scharf gestochenen Bildern bei relativ guter Sicht fest...

    Autor: ortwin
  • Die verrückte Karoline

    Schon in jungen Jahren machte ich gerne lange Ohren kam die Rede auf sogenannte Originale. Anekdoten über solche Individuen kursierten an Wirtshaustischen, auf der Straße, am Arbeitsplatz. Auf einen Sockel in der Walhalla origineller Gestalten gehört nach

    Autor: siegfried
  • bin ich schon ein bisschen gaga???

    vorige woche war fensterputzen und vorhänge waschen dran. balkonseitig hängt ein kurzer und ein langer vorhang. zuerst hab ich den kurzen aufgehängt, dann den langen. runter von der leiter, raufgeschaut...

    Autor: fenna
  • Verschollen in Paraguay - Die Geschichte von der abenteuerlichen Flucht eines Nazi-Gegners

    Weshalb die deutschen Wähler dem Österreicher Adolf Hitler im Jahre 1933 zu fast unbeschränkter Macht über sich und ihren Staat verhalfen, dazu gibt es vielerlei Erklärungen und - weil die Sache schließlich schief ging - natürlich auch ein paar Ausreden..

    Autor: siegfried
  • Habe keine Angst,kleiner Mann !

    Habe keine Angst kleiner Mann! In den Armen deiner Mutter bist du geborgen, darum weine nicht. Zu schnell vergeht die Zeit, der Kindheit, der Geborgenheit in der Familie. Aber habe keine Angst vor der Zukunft In 20 Jahren, wenn du erwachsen sein wirst

    Autor: tilli †
  • "Kauf dir damit einen LKW!"

    Ein Freund erzählte mir folgende Geschichte, die ich euch gern weitergebe: Der Bosnienkrieg war vorbei. Von unserem Jugendhaus hatten wir begonnen, Hilfsgüter für die leidgeprüfte Bevölkerung in der Erzdiözese Sarajewo zu sammeln...

    Autor: stefan15

Anzeige