Blog - Eigene Geschichten

Übersicht
  • Kaffee und Playmobil …

    Ich weiß ganz genau, dass ich nachmittags ab einem bestimmten Zeitpunkt keinen Kaffee mehr trinken sollte. Aber gestern konnte ich mal wieder nicht widerstehen. Meine Tochter hatte endlich die „Zaubertassen“ zum Bedrucken geliefert bekommen un

    Autor: nnamttor44
  • Was Betten alles erzählen könnten …

    Ich stand in der Werkhalle und wartete, bis die Arbeiter mich zusammenbauten. Aus einem im Fachgeschäft ausliegendem Katalog wurde ich von einer attraktiven Frau mittleren Alters ausgesucht. Nun wartete ich auf meine Auslieferung...

    Autor: Winterreise
  • Von Visionen und erreichten Ergebnissen

    Von Visionen und erreichten Ergebnissen Als Radeberg einen Verein der Steuerfreunde kannte „Welche Freude, welche Wonne, Steuerzahler jetzt zu sein!“ waren jene sarkastischen Worte, mit denen 1909 ein Radeberger Bürger die Visionen und Pläne i

    Autor: haweger
  • „Ein ganz tolles Stück“

    „Ein ganz tolles Stück“ Aus der Frühzeit des Kinos dürfte manche Geschichte erzählt worden sein. Manche wurde auch niedergeschrieben. Eine solche soll 1910 beim Ansehen des Films „Ein ganz tolles Stück“ passiert sein...

    Autor: haweger
  • Blutspenden und andere Gräuslichkeiten

    Heute morgen weckte mich in noch dämmriger Morgenstunde dieses bewusste Sirren und ich wusste – der Sommer ist nicht mehr weit. Als ich in das Biosphärenreservat Elbtalaue zog, war mir noch nicht klar, was es bedeutet, nach vierzigjährigem Großstadt

    Autor: Elbstromerin
  • Abenteuerurlaub

    nnamttor44(nnamttor44) 05.06.2016: Genau ein Jahr ist es jetzt her, dass wir unseren „Abenteuerurlaub“ in Dänemark erlebten. Gerade las ich in den News, dass durch das feuchte Wetter in den vergangenen Wochen die Population der Kreuzottern in

    Autor: nnamttor44
  • Traum und Wahrheit

    ~ Ein neuer Morgen begann. Helga wachte schweißgebadet auf, ständig bedrängte sie dieser merkwürdige Traum. Zuerst waberte ein gleißendes Licht und kurz danach tauchte aus dem Schein heraus eine Gestalt auf, welche nicht genau zu erkennen war...

    Autor: uschipohl
  • Martin Thieme wurde zum Läusekönig

    Martin Thieme wurde zum Läusekönig 1708 wurde in Lichtenberg um ein Feld gewürfelt Dass das Würfelspiel schon aus dem alten Ägypten stammen soll, ist wahrscheinlich nicht allen bekannt, dass aber das Würfelspiel, gleich dem Kartenspiel in unserer Region s

    Autor: haweger
  • Fliegende Russen

    Zähfließend, manchmal stockend, manchmal stehend, selten flüssig – so ist der Verkehr auf den Hauptstraßen Pattayas. Es gibt immer mehr riesige doppelstöckige Busse, die chinesische oder koreanische Reisegruppen herumfahren und den Verkehr zum Erlie

    Autor: castellanos
  • Ärgernis mit dem Postillion

    Ärgernis mit dem Postillion Die nach 1830 in Sachsen neue bürgerliche Freiheit eröffnete nicht nur politisch neue Möglichkeiten sondern führte in der Justiz zu einem Anwachsen von Privatklagen...

    Autor: haweger

Anzeige