Blog - Eigene Geschichten

Übersicht
  • Schnapsdrosseln und aufgeblasene Nullen

    Schnapsdrosseln und aufgeblasene Nullen Ein Theaterstück wird 1891 zum Politikum Der Jugendverein der Stadt Radeberg hatte für Sonntag, dem 24. Mai 1891 in den Gasthof „zum Roß“ eingeladen. Es sollte ein Ball für Theaterbesucher abgehalte...

    Autor: haweger
  • „Ist am ganzen Körper blau angelaufen“

    „Ist am ganzen Körper blau angelaufen“ Entsetzt stellten Vertreter des Radeberger Kirchenvorstands fest, „Menschenfleisch in richtiger Farbe gibt es fast nicht mehr zu sehen“. Hintergrund dieser Aussage war ein Besuch von Radeberge

    Autor: haweger
  • Das Wesen aus der Tiefe.

    Das Wesen aus der Tiefe. Das Grauen kommt zurück. November! Kalt, dunkel und feucht. Am Rand vom Hochmoor lag schweigend und völlig reglos eine Gestalt. Es wartete auf sie. Sie, die Unschuldige...

    Autor: Wanderin
  • Die Geschichte der letzten Fahrkarte

    //...

    Autor: saillaner
  • Kartoffelferien und Einkellerungskartoffeln

    Kartoffelferien und Einkellerungskartoffeln Erinnerung und Geschichte Immer wenn der Oktober herankommt, habe ich in meiner Erinnerung den großen „K(r)ampf“ mit den Kartoffeln. Herbstferien als Kartoffelferien und Einkellerungskartoffeln als A

    Autor: haweger
  • das Tal der Ahnungslosen....warum, wieso?

    seit gestern weiß ich den Namen und die Bedeutung. Ich sah auf rbb eine Sendung über die Zeitgeschichte der ehemaligen DDR, dessen Herkunft ich auch bin. Sowas interessiert natürlich ungemein und über manches könnte ich selbst kommentieren...

    Autor: finchen
  • Es ist nicht leicht ein Wurm zu sein.

    Es ist nicht leicht, ein Wurm zu sein. Die Geschichte über, die ich berichte, spielt am Rande einer kleinen Stadt. Sie hatte lediglich ein paar tausend Einwohner. Im Süden der Kleinstadt hatte die Gemeinde neues Bauland ausgewiesen...

    Autor: Gorm48
  • Geschichte zum Sonntag: Vom (Gomlitzer) Nassauern

    Sonntagsgeschichte Vom (Gomlitzer) Nassauern Vom Gomlitzer Naussauern Das „Nassauern“, in Sachsen auch „Durchnassauern“, wurde 1817 aus der Taufe gehoben. In Ermangelung einer eigenen Landesuniversität des Fürstentums Nassau-Hessen

    Autor: haweger
  • Am Waldesrand

    []An alle: Bildbreite bitte kleiner 640px, Text mit Bild-URL ersetzen![/img] A m W a l d e s r a n d Gewidmet all denen, die Pflanzen lieben. Weit ab von der Stadt, umgeben von Feldern und Wald befand sich ein kleines Haus...

    Autor: Wanderin
  • Menschen und andere Schädlinge

    Menschen und andere Schädlinge Nach einer wahren Begebenheit Also wissen Sie, ich schreibe gerade an meiner Biographie. Ich habe das Gefühl, das mir nicht mehr viel Zeit bleibt zu berichten was mir, sorry, uns so alles widerfährt heutzutage...

    Autor: Gorm48

Anzeige