Ein Spruch mit hohem Wahrheitsgehalt


Ein Spruch mit hohem Wahrheitsgehalt
699fed7debc143cea8b3853ec19646e9.jpg
Einfach nur mal ein Spruch. 

Anzeige

Kommentare (12)

indeed

Das kann ich nur bejahen. Bei Beherzigung erspart man sich jede Menge Energie und Aufregung.

Ein guter Tipp von dir.

Liebe Grüße von
indeed

ahle-koelsche-jung

@indeed  

Es freut mich das dir der Tip gefällt. Manchmal können Kleinigkeiten eine große Wirkung zeigen.

Lieben Gruß zurück, Wolfgang

Roxanna

Ja, das stimmt, lieber Wolfgang. Im Kontakt oder in Beziehung zu solchen Menschen kann man eine Menge Energie lassen und am Ende sogar krank werden. Aber es stimmt auch, dass man ihnen nicht immer ganz aus dem Wege gehen kann. Da braucht es Strategien, mit denen man sich schützt.

Herzliche Grüße
Brigitte

ahle-koelsche-jung

@Roxanna  

Du hast vollkommen Recht. Und wir wissen wovon wir schreiben.

VG und Danke für deinen Kommentar
Wolfgang

ahle-koelsche-jung

@Distel1fink7
@mondie
@ladybird
@Monalie

Auch euch danke ich für die zustimmenden Kommentare.
Da kommt wenigstens die Menschlichkeit zum Zug.

VG a-k-J 
 

Monalie

Ein toller Spruch und die ganze Wahrheit,meint Mona   Danke und Gruß !

ladybird

Lieber Wolfgang,
Du weißt, dass ich vor ca 30 Jahren diesen Abstand geschafft habe?
Toller Spruch....
danke und Gruß
Ding ahl Fründin

mondie

Hallo Ahle-Kölsche-Jung,

ich kenne zwar nicht Artikel 4 des Kölner Grundgesetzes....lach, aber diese Spezies gibt es nicht nur in Köln.

Für mich sind diese Leute 150 %ige Egoisten, und davon sollte man sich fernhalten. Es lohnt sich nicht, mit ihnen diskutieren zu wollen; sie sehen nur sich selbst, die Bedürfnisse oder Befindlichkeiten ihrer Mitmenschen interessieren nicht.

Leider gibt es von dieser Sorte noch reichlich.

Lieber Gruß
Monika

 

ahle-koelsche-jung

@mondie  
der Artikel 4 lautet:
Wat fott es, es fott.
- Was weg ist, ist weg

a-k-J

Distel1fink7

hallo ahle-koelsche -Jung,

ich meide Menschen, die ein Problem haben und mir das dann
überstülpen wollen. Mich  hat die Erfahrung gelehrt, geh weg, versuch nix zu erklären,
sie wollen oder können es nicht kapieren.

Beispiel : Ich schreib über ein Gefühl und bin dann plötzlich in einer
Partei. Lohn kein Wort.,

Grüße vom Distel1fink7

Muscari


Da bin ich ganz Deiner Meinung.

Vor allem auch Abstand zu den Menschen, die immer alles besser wissen und Dich belehren wollen.
Und Abstand halten von Menschen, die immer nur von sich selbst reden und die es überhaupt nicht interessiert, wie es ihrem Gegenüber geht und was der andere denkt und tut.
In der Hoffnung, dass Dir solche Menschen fern bleiben,
grüßt Dich
Andrea

 

ahle-koelsche-jung

@Muscari  
Hallo Andrea,
du hast mit deinem Beitrag den Nagel auf den Kopf getroffen. 
Leider kann man solchen Leuten nicht immer aus dem Weg gehen, 
da man es vielfach erst später feststellt. Aber dann wendet man am Besten Artikel 4 des kölschen Grundgesetzes an: Wat fott es, es fott.

Schöne Grüße Wolfgang


Anzeige