Eines Tages ... vielleicht


Eines Tages ... vielleicht
Im Herbst des Lebens ...


Herbst ist weit vorangeschritten,
Frühling, Sommer, längst vorbei.
   _009.gif*seufzzzzz

Eines ist auch unbestritten,
mancher Wunsch blieb Träumerei.
 
Meine Worte "Eines Tages",
nahm ich ernst und ohne Mucken.
Fragte man: "Was ist dann? Sag es!"
Gab es nur ein Schulterzucken.
 
"Eines Tages"
meinetwegen,
wär ich sicherlich bereit!
Irgendwann käm' es gelegen,
heut' jedoch fehlt es an Zeit.

Langsam kommt mir die Erkenntnis,
dies als Leitwort war nicht klug,
_008.gif
denn bei allem Selbstverständnis,
war's vielleicht auch Selbstbetrug.

 
Doch nun weiter lamentieren?
Da geht mir so durch den Kopf:
"Vieles könnt man jetzt probieren,
doch … man hängt 'am alten Zopf' !"
emotion-verlegen-smilie_005.gif

 

Anzeige

Kommentare (16)

debi

         
          783.gif   Blümchen für   Biri49 blume_u_340.gif  und   chris33 blume_u_358.gif ,

die auch noch vorbeigekommen sind und  Herzchen  spendiert haben.  Hat mich sehr gefreut und ich bedanke mich dafür mit
lieben Grüßle
debi _017.gif
 

Humorus

Liebe debi, ich habe es nun geschafft mich wieder bei Dir sehen zu lassen und es hat mir sehr gut getan. Du hast es wieder sehr gut dargestellt - eine Tages- ja so geht manchmal schöne Zeit dahin. Man kann manchmal nicht so richtig aus seiner alten Haut und dann kann eine Tages schon mal zu spät sein.
Es hat mir wieder sehr gut gefallen, was Du aufgeschrieben hast und ich wünsche Dir weitere solch ausgefallenen Ideen.

Lieber Gruß aus Karlsruhe

debi

@Humorus  _03.gif

Lieber Klaus/Humorus ,
danke, dass Du auch hier hereingeschaut und Deine Gedanken zu dem Thema geäußert hast.
Leider weiß kein Mensch, wie sich die Zukunft darstellen wird und so wird man auch erst  "Eines Tages … vielleicht"  feststellen, dass sich das Kämpfen doch gelohnt hätte.
Danke Dir auch fürs Herzle.

Liebe Grüße nach Karlsruhe –
debi 

Tulpenbluete13


Liebe Helga/Debi

Abschneiden den alten Zopf-
oh nein, er hängt doch fest am Kopf
doch ist "es" aus dem Kopf verschwunden
dann Zopf ab- nun unumwunden.

Und - liebe Debi- ist das erreicht
dann wird Dein Leben wieder "leicht"...

meint mit einem zwinkernden Auge und lieben Grüßen
AngelikaZwinkern
die Dein Gedicht "Spitze" findet...

debi

@Tulpenbluete13  

Liebe Angelika/Tulpenbluete, ich sag mal vielen Dank
für Deine Worte und denke, eigentlich trag ich nicht schwer an ihm
und daher ...

Der Zopf bleibt dran,
darauf mein Wort.
Schneid ich ihn ab,
dann ischer fort.
Statt Zopf ein Loch
wird nicht riskiert ...
gut.gifWer weiß denn schon,
was dann passiert?

Liebe Grüßle an Dich
  blumen-smilie_011.gif  debi

 

protes

tu es heute
nicht erst morgen
dich doch vorher
nicht schon sorgenLachender Teufel

bereuem kannst
noch hinterher
doch nicht getan
belastet mehrWeinen

hast durchs verschieben
nichts gewonnen
dich im getanen
vielleicht sonnenLachen


mit einem fröhliche gruß
vom hade

debi

@protes   boewu6.gif  ne-ne,
ich tu’s nicht heut -
ich tu’s nicht morgen,
denn hinterher
müßt ich mich sorgen.

Wär er erst ab,
der alte Zopf,
verlör im Trab,
ich glatt den Kopf.

Was dann passiert  bliss-smiley.gif
werd ich nicht sagen !
Tät ich’s, kost's mich
auch noch den Kragen ...
      emotion-langeweile-smilie_006.giffürchtet debi,

schickt aber trotzdem liebe Grüßle
an den hade und sagt danke für den
gutgemeinten  Vorschlag.

 

debi

@ KarinIlona
   blume_u_263.gifGuten Morgen, liebe KarinIlona,
wie schön, dass Du vorbeigekommen bist und die Geschichte vom sog. "alten Zopf" gelesen und ein kleines  Herzle  dafür hinterlassen hast .
Ich bedanke mich und schick Dir viele liebe Grüßle zu .
Einen guten Tag wünscht Dir
debi  geburtstag-smilie_054.gif
 

debi

@ Kleiber
Auch an  Kleiber blume_645.gif  ein Dankeschön für den Besuch und das
zurückgelassene  Herzerl.
Hab mich wieder darüber gefreut und grüße Dich herzlich.
     gutenacht-smilie_100.gifwünscht Dir debi
  
               

debi

Aber nicht erst  "eines Tages ... vielleicht"
sondern jetzt und gleich sage ich ganz herzlich  danke-smilie_019.gifden Lesern und freundlichen  Herzchenspendern


Monalie  blume_u_187.gif, Muscari blume_u_355.gif , iverson blume_u_356.gif , nnamttor44blume_u_340.gif , Blues-Opablume_u_359.gifund  Meerjungfrau43 _025.gif

Viele liebe Grüßle
debi
 

werderanerin

Ich denke auch selbst, dass man viel zuoft meint..."jetzt nicht"..und es verschiebt, weil man keinen Bock hat, es nicht passt , anderes im Sinn hat aber warum ist das eigentlich so...sagt man nicht auch "lebe jeden Tag so als wenns der Letzte wär...".

Aber das ist eh nur ein frommer Spruch, denn man kann garnicht jeden Tag so leben und "alles" tun, was noch möglich wäre...

Dennoch sollte man schon hin un wieder den inneren Schweinhund überwinden und ihm ein Schnippchen schlagen, oder...?    Zwinkern

Versuchen könnte man es ja zumindest mal.


Kristine

debi

 @werderanerin 
So sollten wir es "handhaben", liebe Kristine/werderanerin  blumen-smilie_074.gif
Den inneren Schweinehund überwinden und ihn mal an der Nase herumführen. 
Doch oh weh, emotion-traurig-smilie_029.gifwas tun, wenn man sich zu viel zugetraut oder zugemutet hat? 
Wenn ich dran denke, was für große Sprünge ich frühmorgens vor dem Aufstehen plane ... und dann kommt es doch oft ganz anders als gedacht.
Und was sagt mein innerer  003.gif  dazu ?
     "No ned hudla ... morga isch ao no a Dag!"

Vielen Dank für Dein Besüchle und
herzliche Grüße
debi
 

Blues-Opa

Dieses "eines Tages" war für mich wie eine Art Merkzettel ...
Als es einesTages dann allmählich auf "eines Tages" zu ging ... merkte ich dass manches nicht mehr ging ... oder auch unwichtig geworden war ...
Aber was noch geht und Freude macht wird nun auch gemacht!
"EinesTages" ist JETZT ! Lächeln
 

debi

@Blues-Opa    "Aber was noch geht und Freude macht wird nun auch gemacht!"
Genau das ist es und wie Du sagst ... eines Tages ist JETZT !!!

Oder, warte mal, ich werd es vielleicht doch lieber auf nächste Woche verschieben, weil ... jetzt muss ich erst Dies und Jenes noch vorbereiten, aber dann 
2365.gif   dann werde ich eine Schere nehmen und den alten Zopf ein wenig zurechtschnippeln und es vielleicht doch mal mit der Glücksfee versuchen.
Spaß beiseite, es ist wirklich an der Zeit, manche Dinge, denen man nachtrauert, beiseite zu schieben und neue Prioritäten zu setzen.
Ich danke Dir für Deinen Kommentar und
sende Grüße 
   clown-smiley.gifdebi
 

Manfred36

Dieser Selbstbetrug ist nötig.
Stell dir vor, du träumst nicht mehr!
Kommt vielleicht doch ehrerbötig
irgendwo ein Lichtlein her
und du kriegst einmal die Runde:
Die unglaublich frohe Kunde,
die dir auch fürs Jetzt bestätigt:
Sei gemach, nicht übertätig!
 

debi

@Manfred36  

Meinst du das nun wirklich so:
Weiterträumen, fromm und froh?
Warten, bis ein Lichtelein  
mit froher Kunde sucht mich heim?

     
Glaub eher dem bekannten Motto:
 „Sechser gibt es nur im Lotto!“
 Jagt auch danach so mancher Tropf …
     _002.gif   Ich glaub ...   *grübel 
         ich bleib beim alten Zopf.

Grüßle an Dich, lieber Manfred und danke für
Deinen Vorschlag geburtstag-smilie_054.gif
debi
 


Anzeige