Blog - Erinnerungen

Übersicht
  • Reifer Holunder (eine fantastisch surreale Erzählung)

    Holundersuche Ich fiel - begleitet von einer Schar Vögeln - aus großer Höhe in schnellem Tempo auf die Erde zu, fiel durch ionisierte Schichten, zerschnitt Wolkenbänke und Regengüsse, und ich befürchtete, auf dem Boden zu zerschmettern...

    Autor: harfe
  • "Supergärtnerin"

    Meine erste Erfahrung mit eigenem Garten machte ich zuhause auf dem Grundstück meiner Eltern. Als ich 19 Jahre alt war hatten meine Eltern auf dem Land ein Haus mit Gartengrundstück gekauft. Ich durfte auch ein Stück vom Garten haben...

    Autor: kitty
  • Traum des Südens - eine fantastische Erzählung

    Traum des Südens Gitarrenklänge am Hang Hoch über Verbana Premeno badet in der Sonne Leises Fliegengesumm Begleitet chorisch Den Spieler aus Deutschland Seine Lieder drangen mir wie im Traum durch Gehör- und Nasengänge und schlüpften auf meinem Atem r

    Autor: harfe
  • Immer wieder

    Ich sitze im Garten und träum vor mich hin, wie immer kommst Du mir in den Sinn. Schön wäre es, könnten wir jetzt gemeinsam genießen, wie der Frühling erwacht, und die Knospen sprießen. Du stehst am Teich, Dein Blick ist so voll Stolz, mit dem Käscher h

    Autor: wichtel
  • tod eines freunde

    wir wollten heute zu einen sehr guten familienfreund! ich rief an, da sagte seine frau: er sei heute nacht gestorben! ich war von den socken ..... , wir wollten dieser tage zu ihm, und dann ... dass.... . nun es tut mir sehr leid, dass unser freund g...

    Autor: donnervogel
  • 40. hochzeizstag

    am 30.3.1968 hatten wir geheiratet. es geschah sehr vieles, was man heute nur mit einem lächeln beachtet. ..... hirninfarkt, herzklappen kaputt,... . und alles mit 2 kranken kindern...

    Autor: donnervogel
  • anlass

    es ist einfach so, dass man ab und zu einen tritt braucht, um "normal" zu werden.pater anselm grün: nicht aufgeben ohne hoffnung können wir keine kinder erziehen und keine familie leiten. wir hoffen daauf, dass das gute, das in den kindern liegt, zum vors

    Autor: donnervogel
  • Meeresleuchten

    Dass das Meer leuchten kann, ist uns nicht unbekannt, aber wissen wir auch, dass es Milliarden von Leuchttierchen dazu bringt. Man kann es nicht nur während einer ruhigen Sommernacht, sondern auch in einer warmen Märznacht beobachten...

    Autor: laura
  • Da wo man singt...

    Mutti singt im Kreise der Familie und wir singen alle kräftig mit, können es aber nicht so gut wie sie...

    Autor: monja
  • Die Sekretärin

    Die Sekretärin Ich arbeitete mal in einer größeren Zulieferer-Firma der Eisen- und Stahlindustrie, die Winderhitzer herstellte. Von der Autobahn her kann man eine Hochofenanlage eigentlich erst daran erkennen, dass ihr drei Winderhitzer vorgeschal-tet

    Autor: stefan15

Anzeige