Ich sitze hier vor dem Kamin,
gib mich Erinnerungen hin.
Denke immer noch an jene Zeit,
konnte kaum erwarten bis es schneit
War der erste Schnee gefallen,
konnte ich meine Ski anschnallen.
Stapfte durch den tiefen Schnee,
auf die allernächste Höh

Auf die lange Fahrt ins Tal.
Freute ich mich jedes mal.
Waren Ski und Kleider sauber
Dann begann der Hüttenzauber.

Am Kamin sitzen wir wieder,
hören schöne Weihnachtslieder.
So muss ich es mir eingestehen.
Auch im Alter ist es noch schön.

Bruno








Anzeige

Kommentare (11)

Basta mooin moin bruno.
ich bin ja nun gerade 71 jahr alt geworden.
und kann vieles nicht mehr.
aber die erinnerungen bleiben.
beste gruesse
helmut
Bruno32 Schöne Erinnerungen können schon die Würze fürs Leben sein.

Danke fürs Lesen.

Mit weihnachtlichen Grüßen
von uns Bruno
Dnanidref die Würze eines gelebten Lebens, wobei man sich besonders daran erinnert, was auch hervorragend geschmeckt hat auch noch an das zurückdenkt, wo man improvisieren musste und verdrängt, was versalzen war!

Danke für dieses wunderschönen Erinnerungen und herzliche
Grüße
Ferdinand
Bruno32 Liebe Ingrid
Du hast genau recht. Man sollte immer versuchen sich immer an das Gute zu erinnern.Wenn man das schafft, kann man auch im Alter glücklich sein.

Mit weihnachtlichen Grüßen von uns Bruno
indeed auch im Alter ist es noch schön. Das Alter hat mit dem Fest im eigentlichen Sinne nichts zu tun. Was wir im Alter wohl eher vermissen ist, dass viele Plätze leer geworden sind in unserem Umfeld. Freuen wir uns darüber, dass wir es feiern dürfen und Lieder sind allemal schön zu singen.
Sicher, manchmal stimmen Erinnerungen wehmütig. Es ist jedoch auch ein Reichtum, schöne Erinnerungen zu haben!
Vergessen wir auch nicht das Heute! Sonst ist es allzu schnell vorbei und ungenutzte Zeit ergeben keine wertvollen Erinnerungen.
Du hast es richtg erkannt. Danke für deine Zeilen.
Herzliche Grüße an dich und tilli von
Ingrid
Bruno32 Es tut einem im Alter schon gut, wenn man schöne Erinnerungen hat.
Gerade in der Weihnachtszeit erinnert man sich an die Kinderzeit.

Vielen Dank für Eure schöne Worte mit vielen guten Wünschen zur Weihnachtszeit von uns beiden Bruno
Gritt für das wunderbare Gedicht lieber Bruno !
Wie gerne denke ich an diese so fröhlichen
Zeiten zurück ,als wir unsere Schlitten
hervor holten und bis späte in die Nacht
unsere steile Strasse vor unserem Haus runter sausten
und es sogar Funken sprühte in der
Dunkelheit, heute wäre das undenkbar ,
die Strassen und Wege müssen sauber sein

Herzlich grüsst dich und Tilli
Margrit

Pedro ....[/b](Gritt)
kleiber Die Zeit geht weiter ...wir freuen uns doch daß wir es noch genießen können ...
Gemütlich am Kamin ...ein Gläschen Wein...und deinen Schatz neben dir...

Freut Euch darüber...

Schön hast du es geschrieben ..DANKE!

Wünsche dir und Tilli eine besinnliche Weihnachtzeit!!!

Herzliche Grüsse ...Margit

Clematis sehr schöne Erinnerung, liebevoll
beschrieben.

Hab ich sehr gerne gelesen.

lieben Gruss
Clematis
Ewunia60 Sehr,sehr,sehr WUNDESCHÖN!!!! Gedicht,ich wünsche Dir noch e.schönen 3.Adventssonntag-Abend HG-Krystina
ladybird Deinen letzten Satz möchte ich dick unterstreichen, das kann ich nur bestätigen--selbst in meiner Trauer kann ich
es so empfinden, wie Du es beschreibst. So habe ich mein Schicksal akzeptiert, bin es noch am verarbeiten, aber ich habe so viele schöne Erinnerungen, die ich auch bei Weinachtsliedern "hervorhole", und eine Dankbarkeit gibt mir Kraft, diese Momente zu leben
ein sehr sehr berührendes Gedicht, lieber Bruno
grüße mir Tilli
herzlichst Renate

Anzeige