Es kommt oft anders als man denkt


Es kommt oft anders als man denkt

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/d4/PekinDucks_Beijin_Enten_Peking_Enten_WaterVPark_Vienna_Austria.jpg

Es kommt oft anders als man denkt

Ein Mensch den Alltagsmühen plagen,
der stellt am Tag oft viele Fragen,
doch wer wird es ihm denn mal sagen,
dass Fragen fördern Unbehagen.

Was jemand braucht fürs täglich Wohl,
obs Bier ist, Wein oder gar Kohl,
es geht meist um sein Leibeswohl,
und manche Frag klingt leicht frivol.

So frug mich doch mal dieser Tage
ein Herr, ob es mir würd zur Plage
wenn er in einer Parkanlage
mir stelle die Vertrauensfrage.

Ich sprach "Mensch Meier, s'kann nicht sein,
auf sowas lass ich mich nicht ein;
mit Dir etwa im Mondenschein,
bin doch kein junges Mägdelein."

"Oh liebes Kind, wie kannst Du denken
ich wollt im Wald mich noch verrenken
eventuell mein Herz Dir schenken,
da hätt ich selber auch Bedenken."

Nun war ich doch ganz leicht pikiert,
ich hatt mich wohl in ihm geirrt,
vertraut ihm an nun leicht geziert,
dass doch Vertrauen ihm gebührt.

So kam es doch noch zu dem Ständchen,
man sieht uns seitdem Hand in Händchen
durch Parkanlagen, übers Ländchen
zusammen watscheln wie zwei Entchen.


© lillii ( Luzie-R)


 


Anzeige

Kommentare (21)

Maultasche
Maultasche
Mitglied

Hallo Luzie!

hoffe ich darf mich in den Reigen Deiner Fans einreihen....die Mauli.

Drum schließ ich jetzt mit einem Spruch: das Alter schützt vor Torheit nicht.

Was nicht heißen soll, nicht mehr an Gefühle und die Liebe zu glauben, beide sind immer noch da, nur manchmal etwas verschüttet.

lillii
lillii
Mitglied

liebe Mauli,

Du darfst fast alles,
Dein Spruch ist gut,

der meine wäre...
Mit dir ist es wie mit einem gutem Wein: Im Alter wirst du immer besser!

ich auch nicht schlecht oder ?

lG Luzie



 

elbwolf
elbwolf
Mitglied

Verehrte Luzie,
zu so einem erfreulichen Ausgang kann man nur gratulieren! Meine Erfahrungen mit dem Fernostfederviehzeug waren nicht so ... äh ... ergötzlich:

Zwei Peking-Enten hatten sich geziert,             
als sie, wie das in Peking sich gebührt,            
für einen Braten wurden massakriert.                
Doch hatte sich der Koch dabei geirrt                
und diese Peking-Enten nur püriert –              
ich war ganz sprachlos, so war ich pekiert!

Gruß - elbwolf

lillii
lillii
Mitglied

Sei bedankt für das "Verehrte",
zu gnädigst aber auch .....

na ja, püriert, ich weiß nicht, ob ich die essen würde;
aber Du hast mich neugierig auf Peking-Ente gemacht und schau:

Pekingente

eine aufwendige Zubereitung..

die beiden Watschelnden lassen wir aber leben.. gelll..?

Danke für deinen Beitrag sagt die Verehrte...Erschrocken

Luzie
 

protes
protes
Mitglied

du weißt es liebe Luzie
so etwas mag ich
da freu ich mich richtig drüber
liebe grüße
hade

lillii
lillii
Mitglied

es ist mir eine Freude, Dir eine kleine Freude bereitet zu haben, lieber hade

So kleine Geschichtchen zum Schmunzeln kan ich mir hin und wieder nicht verkneifen.

Danke und liebe Wochenendgrüße

Luzie

lillii
lillii
Mitglied

eine Rose
geht jeweils an Clematis;Rose

Muscari;Rose

APet;Rose

margit;Rose

und ElbstromerinRose
für den Herzzenspunkt

Danke und liebe Grüße
Luzie

Anabell23
Anabell23
Mitglied

Ein ganz herrliches und erfrischendes Gedicht ist Dir da wieder gelungen liebe Luzie.
Ich habe es mit Vergnügen gelesen und genossen.

Ja,  aber das Wichtigste,  ich wünsche Dir weiterhin und für lange Zeit, ein Hand in Händchen-Gewatschel  mit Deinem Enterich oder Erpel, egal.

Das ist sicher ganz reizend anzusehen.

Liebe Grüße und viel Spaß
wünscht Uscha

lillii
lillii
Mitglied

Liebe Uscha,

Es freut mich, Dir ein wenig Vergnügen bereitet zu haben und für Deine lieben Grüße und Wünsche.

Danke und sei lieb zurück gegrüßt von

Luzie

ladybird
ladybird
Mitglied

wie reizend , da kann man sich riesig mit freuen
liebe Luzie,


dann werdet Ihr demnächst auch hoffentlich den"Ententanz" mal wagen
Herzlichst
ladybird

lillii
lillii
Mitglied

Danke, liebe Lady,
wagst Du mit mir ein Tänzchen??
dadadidadidadit, dadadidadidadit, dadadidadidaditdiditditdit....

Tränen lachen  ach ist das schön..

lieben Gruß Luzie

Manfred36
Manfred36
Mitglied


Ich wusste bisher nicht, das Entchen
auch haben kleine Händchen.
Doch watscheln sie durchs Ländchen,
dann füllt ihr Gestus Bändchen.

Das hast du wirklich schön erdacht,
hoffentlich uns nichts vorgemacht?
Ich kann nur sagen „Habe Acht!“
Am Anfang jeder Schurke lacht.
 

lillii
lillii
Mitglied

Entenflügel sind wie Hände,
brechen alle Widerstände,
wenn die Entenflügel beben,
kann der Erpel was erleben....

ich, Euch was vornachen????

nienich....Tränen lachen

danke und versprochen, ich pass auf.


LG Luzie

Muscari
Muscari
Mitglied


Was für ein hübsches Schmunzelgedicht.
Zu gerne hätte ich Dir in Reimform darauf geantwortet.  Aber, aber ....
Hab herzlichen Dank dafür.

Andrea

 

lillii
lillii
Mitglied

Ich nehme Deinen Dank auch ungereimt an, liebe Andrea,
denn ich weiß, er kommt von Herzen..

Ich habe mich zu bedanken,

Liebe Grüße an Dich
Luzie

Tulpenbluete13
Tulpenbluete13
Mitglied

Liebe Luzie,

nur wer mit offenen Augen durchs Leben geht, kann das sehen was Du siehst- und wenn Dir dann dazu noch ein hübsches Gedicht einfällt über das man schmunzeln kann- dann ist das der ultimative Morgenkick- den ich heute gebraucht habe......

dafür meinen Dank- (ich schmúnzele immer noch..)

einen schönen Tag noch
lieben Gruß Angelika

lillii
lillii
Mitglied

Liebe Angelika,

wie ist der Slogan der Pfadpfinder?
Jeden Tag eine gute Tat!

das habe ich ja jetzt geschafft oder ?

einen sonnigen Tag,wie er jetzt hier gerade ist, den wünsche ich Dir ebenfalls,

lieben Gruß
Luzie

 

HeCaro
HeCaro
Mitglied

Habe Dein Gedicht mit Vergnügen gelesen. 
En(t)de gut, alles gut. Lachen

Liebe Grüße
Carola 
 

lillii
lillii
Mitglied



zu dem Zweck hatte ich es auch eingesetzt, liebe Carola.
Dein Ente gut gefällt mir besonders. Lachen

liebe Grüße
Luzie

 

Syrdal
Syrdal
Mitglied


...ergötzlich und hübsch geschrieben!
 
Immerwährend fröhliches Händchen-in-Händchen-Watscheln wünscht
Syrdal

lillii
lillii
Mitglied

Danke, Syrdal,

es gehen einem im Laufe des Tages allerhand Fragen durch den Kopf.
Es ist besser, bei den ergötzlichen zu verweilen,
obwohl diese Obigen so... ...in der Form..

fiktiv sind, ich kann mich hineindenken

Dankesgruß von Luzie

 


Anzeige