Ewige Jugend
=============

Was ist ein Leben heut noch wert?
Was ist heut noch eine Tugend?
Heut zählt nur der, der Schönheit ehrt.
Heut zählt nur ew'ge Jugend.

Die Ehrfurcht vor dem Alter weicht
man tröstet sich im Denken:
Mit dem Skalpell kann man ganz leicht
sich ew'ge Jugend schenken!

Ein Spritzlein hier, ein Schnittlein da-
das Ergebnis spricht Bände.
Man fühlt sich neu und wunderbar!
Doch wo ist da das Ende?

Plastikgesichter - puppengleich
und ohne jede Falte.
Nur äußerlich an Jugend reich-
innerlich stets noch die Alte.


Anzeige

Kommentare (16)

schlossfee Ken ist eine Puppe, das männliche Gegenstück zu "Barbie".

Himmel hilf, wir brauchen doch keine Puppen!
schlossfee .. ich denke, wenn ein Mann eine Frau mag, dann liebt er auch ihre Falten. Mag er sie aber nicht mehr, wird er tausend Gründe gegen sie finden. Auch die Falten und das Älterwerden.

Jemand der dich "rundum" liebt, liebt alles. Speckröllchen, Falten, Krampfadern - was auch immer. Liebe zeichnet "weich" und Makel werden zu Besonderheiten. So will ich es gerne sehen wollen.

Wer kann von sich schon behaupten makellos zu sein? Ich wünsche mir das nicht einmal. Ich bin ganz stolz auf das was ich zu bieten habe.... der, der mich mag oder mögen wird - findet das so gut wie ich.

Zu seinem Alter zu stehen, dazu gehört eine innere Reife. Du hast sie in dir - wie schön!

LG Helga
schlossfee .. ich denke, wenn ein Mann eine Frau mag, dann liebt er auch ihre Falten. Mag er sie aber nicht mehr, wird er tausend Gründe gegen sie finden. Auch die Falten und das Älterwerden.

Jemand der dich "rundum" liebt, liebt alles. Speckröllchen, Falten, Krampfadern - was auch immer. Liebe zeichnet "weich" und Makel werden zu Besonderheiten. So will ich es gerne sehen wollen.

Wer kann von sich schon behaupten makellos zu sein? Ich wünsche mir das nicht einmal. Ich bin ganz stolz auf das was ich zu bieten habe.... der, der mich mag oder mögen wird - findet das so gut wie ich.

Zu seinem Alter zu stehen, dazu gehört eine innere Reife. Du hast sie in dir - wie schön!

LG Helga
Linta
Ach Du Klabauter, was brauchst denn DU einen Körper wie Ken?????????

Etliche Herzen hier hast Du auch so schon erobert mit Deinem koboldischen Wesen und Deinem steten Schabernack.

ninna
eleisa kann mich mal jemand aufklären......wer ist eigentlich Ken?
kobold Bin todunglücklich, weil es mir als kleiner kobold nicht möglich ist wie Ken auszusehen und die herzen (und auch körper) der begehrenswerten frauen zu erringen..So`n kleiner kobold ist doch auch nur ein mensch....

ich dachte da eigentlich so an den vergleich

Barbie.....Ken

So ein Ken würde UNS doch wohl schon gefallen, wenn es den "in echt" gäbe, oder?

aaaaber.....wo versteckt der sich hier im seni-heim? hm?

DAS ist die frage.....
Linta
weil sie eben doch gerne "Puppen" sehen und auch haben wollen?

Naja Karin,
welch puppenhaft aussehendem Geschöpf verlangt es schon nach einem klobigen, dunklen
Urgestein???????

Das Urgestein müßte dann schon ein Goldklumpen sein..........)
n.

Ewig jung, schön und vital zu sein, davon träumen doch sicher die meisten Menschen.
Jung bleiben heisst

...positives Denken
...Entspannung
...sich selbst gut fühlen
...das eigene Zuhause mögen
...öfter mal lachen
...neugierig bleiben
...unter leute gehen
...SEX

wenn man dieses alles beherzigt, dann klappts meist auch mit dem Wohlfühlfaktor.

und das ist meines Erachtens wichtiger als puppenhaftes Aussehen.

Aber wie steht es da mit den Männern?
Setzen die nicht ihre Frauen unterschwellig unter Druck, weil sie eben doch gerne "Puppen" sehen und auch haben wollen?

Nur so ein Gedanke.....
ika1 der unsere "Seelen salbt
schreibst du liebe Helga
ich bin nicht so überzeugt das Männer die Falten einer ältern Frau lieben.
Auch heute begegnete mir wieder jemand , wo der Mann sich einer jüngeren zugewand hat.
War nur mal so meine Gedanken.
Ich stehe auch zu meinen alter jetzt , war nicht immer so.
Ika
schlossfee der unsere "Seelen salbt"... lächel.

Ich denke hier laufen doch sehr viel Originale herum - mit ihren Originalteilen. Schön, dass sich ein Mann dazu geäußert hat und so ganz in "unserem Sinne".

Helga
donauperle nur lassen sich eben so viele Frauen verrückt machen, obwohl die meisten Männer,
glaube ich so wie ich eine natürliche Frau mehr schätzen als etwas generlüberholtes das
nur zum Teil noch aus Originalteilen besteht.
Drum lass die Natur es machen, die kann es.
Hartmut
kedishia .... für eure Kommentare!
Auch ich biner Meinung, dass man zu dem stehen sollte, was und wie man ist. Wer seelischen Schaden an seinem Äußeren nimmt und sich daher "ändern" möchte, sollte das Vorher auf jeden Fall mit einem kompetenten Psychologen durchsprechen. Leider passiert das viel zu selten.
Schlimm finde ich: Es gibt genug Leute, die Schönheitsoperationen (in welcher Form auch immer) aus gesundheitlichen Gründen brauchen. Und die kriegen es nur seltenst und nach langem Kampf bezahlt. Und warum? Weil es ein MODETREND ist und man nachweisen muss, dass man krank ist und das wirklich braucht. Wie schlimm kann es in einem SOZIALSTAAT noch werden? Ich begreif das nicht.
Was ist schlimm an Falten? Warum ewige Jugend? Ich will gar nicht ewig Jung sein. Wie mein Körper sich verändert, finde ich faszinierend und bin stolz darauf. Wichtig ist mir nur, im Geiste jung zu bleiben. (Ich wollte nie erwachsen sein...)
Wichtig ist, dass man zu dem steht, was man war und geworden ist...
immergruen Aber ich würde meine Individualität nicht aufgeben wollen. Mein Leben hat mich geprägt und das darf man auch sehen.
schlossfee ... und macht sich schon solche Gedanken.... )

Aber wir leben in einer Welt aus Silikon, gespickt und geimpft mit Botox; heute scheint man nur noch nach Äußerlichkeiten zu gehen. Doch ich hoffe, der Schein trügt, denn was für eine Welt tut sich uns da auf?

Lassen wir uns doch gleich klonen, dann sind wir alle aus einem "Guss" und makellos.
Die Menschen verlieren ihre Individualität, ihr gelebtes Leben ist nicht mehr erkennbar. Einfach schrecklich und traurig.

Gerade unsere scheinbaren "Makel", wie Fältchen und Speckröllchen lassen uns einzigartig sein (mal abgesehen von der Hirnmasse). Ich denke oft, die wöchentlichen Titelblattschönheiten mit den ewig blonden, langhaarigen Frauen sind austauschbar. Konnte noch nie feststellen, dass eine etwas Besonderes an sich hätte. Alle konform - wie schauderhaft.

Du hast den "Jugendwahn" ganz wunderbar erkannt und in Verse gefasst!

Helga
agleh Hallo musikschaf.
ja, genau, du hast recht, so wollen viele sich sehn,
doch auch ein Gesicht mit Falten ist schön,
kann man doch darin ein ganzes Leben sehn.
Ich würde keine meiner Falten dem Jugendwahn opfern,
denn zu hart hab ich sie mir verdient
und finde mich auch mit meinen Falten noch schön!

Gruß Helga Maria

Anzeige