Die Sonne schaut zum Fenster rein
und sagt mir:“ Frühling soll nun sein.“
Im Garten seh`ich Primeln bunt,
der Aprikosenbaum gibt kund
mit rosa rotem Blütenstand,
der Frühling zieht jetzt über's Land.
Schon turteln gleich die Schmetterlinge,
die Menschen sind nun guter Dinge
und singen deshalb dann auch wieder,
fröhlich, freudig Frühlingslieder.

Kommentare (3)

uschipohl
Mitglied
Profil

bei Sonnenschein uschipohl -
Hallo hade,

bei Sonnenschein und dem Gaukeln der Schmetterlinge
steigt das Stimmungsbarometer gleich höher

fein Verse zu einem herrlichen Foto
herzliche Grüße
uschi
floravonbistram
Mitglied
Profil

Oh ja, floravonbistram -
Frühlingsgefühle

Vollkommen trunken
von des Weißdorns Düften,
von der Kirschblüten Weiß
das Auge fast blind.
Die Ohren betäubt
von Musik in den Lüften,
lässt mich verharren
wie ein staunendes Kind.

Die Sonne befingert
ganz warm mein Gesicht.
Mit Schmetterlingsküssen
umfängt mich ein Hauch.
Die Zeit steht ganz still
und ich atme nur Licht.
Ich fühle den Frühling,
das Kribbeln im Bauch.

floravonbistram
Frühlingsgrüße von Flo(floravonbistram)
Tulpenbluete13
Mitglied
Profil

Lieber Hade Tulpenbluete13 -
ich sing mit Dir gern ein Duett-
Dein "Frühlingslied" ist gar zu nett
so freun wir uns nicht nur allein
alles ist schöner- ist man zu zwein-

liebe Grüsse
Angelika (der es ganauso geht)