Warme Gefühle hüllen dich ein
wohlig und sanft, so wie Kerzenschein.

Zarte Gefühle keimen auf,
öffnen dein Herz, du bist gut drauf.

Liebesgefühle lassen dich schweben,
du bist bereit alles zu geben,
sie zaubern ein Lächeln in dein Gesicht,
Negatives fällt nicht ins Gewicht.

Innige Gefühle tief in Dir
du denkst nicht ich, sondern nur noch wir.


Schmerzhafte Gefühle machen dir klar,
daß etwas nicht in Ordnung war.

Traurige Gefühle lassen die Seele weinen,
du glaubst, die Sonne wird nie mehr scheinen.

Starke Gefühle brechen aus,
Trauer,Wut,Schmerz, alles lassen sie heraus.

Verzeihende Gefühle machen dich stark,
geben dir Kraft für den neuen Tag.

Haßvolle Gefühle lasse nicht zu,
sonst findet dein Inneres keine Ruh`!



Anzeige

Kommentare (2)

donauperle den Text habe ich ein paarmal gelesen, er sagt schon Alles aus.
Gut, dass es die Gefühle gibt, ein Mensch ohne Gefühle, ist das überhaupt ein Mensch ??

lieben Gruss,
Hartmut
barbarakary ...das ist der Lauf des Lebens. Jedem werden diese Gefühle schon begegnet sein, aber nur die verzeihenden machen wirklich stark - Hass sollte man aus dem eigenen Wortschatz streichen - das Innere kann tatsächlich keine Ruhe finden sonst...
Gruß Roswitha

Anzeige