Hilfe und Regeln zu den für Privatleute kostenlosen Kleinanzeigen

Autor: ehemaliges Mitglied



Die Kleinanzeigen im Seniorentreff sind für Privatleute prinzipiell kostenlos und hier zu finden: Gleiches Fenster | Neues Fenster

Da die Anzeigen nicht kostenpflichtig sind, behält sich der Seniorentreff grundsätzlich die Kürzung oder Löschung einer Anzeige vor. Insbesondere wird diese erfolgen, wenn betrügerische Absichten erkennbar sind oder bildliche bzw. verbale Entblößungen vorliegen. Vielfachanzeigen mit identischen Inhalten werden als SPAM behandelt und gelöscht!

Eine Haftung für Inhalte der Kleinanzeigen übernimmt der Seniorentreff im Internet nicht.

Für kommerzielle Anzeigen kontaktieren Sie uns.

Hilfe für Inserenten

Die Aufgabe einer Annonce dürfte selbsterklärend sein, aber bitte sorgfältig ausfüllen, da Anzeige später nur gelöscht, aber nicht editiert werden kann.

  1. Auf "Anzeige aufgeben" klicken
  2. Kategorie und Unterkategorie auswählen
  3. Formular sorgfältig ausfüllen und eventuell Bild hochladen
  4. Zeit bis zur Deaktivierung der Anzeige festlegen
  5. Vorschau und dann "Anzeige aufgeben" klicken
Vorsicht bei der Angabe der E-Mailadresse in der Anzeige

Obwohl es klar ist, dass die Angabe der E-Mailadresse mehr Kontaktantworten produziert, lauert hier die SPAM-Gefahr, weshalb wir denjenigen, die keine guten SPAM-Mailfilter benutzen, zur reinen Privatnachrichtenlösung raten. Allerdings wird die E-Mailadresse nur als Link und nicht direkt lesbar in der Anzeige erscheinen.

Interessenten können sich per Privatnachricht (PN) mit dem Inserenten in Verbindung setzen.

Die Suche oder der Klick auf eine Unterkategorie liefert eine passende Annoncenliste. Durch Klick auf den Titel, das Bild oder das "... mehr" am Ende der Textbeschreibung gelangt man zu der Detailansicht der Anzeigen. Darunten kann ein Interessent auf die Annone per PN-Formular antworten.

Der Vorteil der PN-Benachrichtigung für Inserenten liegt in dem Vermeiden von SPAM, der bei öffentlicher Angabe einer E-Mailadresse sonst ausgelöst werden könnte.

Um automatisch über Interessenten PNs informiert zu werden, sollten Inserenten auf ihrer Privatseite unter "Meine Daten" > "Soziale Einstellungen" ein Häkchen so setzen, dass sie per E-Mail automatisch benachrichtigt werden, wenn sich ein Interessent auf ihre Annonce gemeldet hat. Hier wird die bei der Anmeldung im Seniorentreff verwendete E-Mailadresse benutzt, das ist also nicht abhängig von der Angabe einer E-Mail in der Anzeige selbst! Inserenten sollten die Möglichkeit der Erstellung einer informativen Homepage im Seniorentreff nutzen.

Die Funktion: E-Mailbenachrichtigung für Interessenten

Wenn Ihr Euch für eine bestimmte Kategorie in den Kleinanzeigen interessiert und danach gesucht habt, könnt Ihr Euch per E-Mail benachrichtigen lassen, falls es zu dem Suchbegriff eine neue Announce gibt.

Die Vorgehensweise ist wie folgt:

  1. Suche nach Begriff eingeben
  2. "Suche merken" anklicken (steht auf der Ergebnisseite rechts oben direkt unterhalb des Buttons "suchen")
  3. Gültigkeitsdauer einstellen und "Suche merken"-Button anklicken oder verwerfen.
Der Eintrag kann jederzeit wieder gelöscht werden. Dazu einfach oben im Querbalken der Kleinanzeigen "Meine E-Mail Benachrichtigung" anklicken, Häkchen setzen und "löschen" anklicken.

Link zu den Kleinanzeigen

Bei Bedarf könnt Ihr Euch diesen Artikel, wie jeden anderen auch, durch Klicken auf "Drucken" unten ausdrucken.


Zur Hilfe Übersichtsseite

Kommentare (0)